Nachrichten aus Thüringen

 
Junge Rabbiner werden in Erfurt ordiniert (Nachricht)

Junge Rabbiner werden in Erfurt ordiniert

Erfurt/Potsdam (dapd-lth). Zwei neue Rabbiner werden am (heutigen) Mittwoch in der Erfurter Neuen Synagoge ordiniert. Die beiden neuen jüdischen Geistlichen sind Absolventen des Abraham Geiger Kollegs der Universität Potsdam, wie eine Sprecherin der Staatskanzlei mitteilte. Der Festakt in Erfurt ist die nunmehr fünfte Ordination von Rabbinern in Deutschland seit ...

10.04.2013 06:32 Uhr in Politik
 
Vater soll eigenes Baby lebensgefährlich verletzt haben (Nachricht)

Vater soll eigenes Baby lebensgefährlich verletzt haben

Erfurt/Weimar (dapd-lth). Wegen versuchten Totschlags an seinem fünf Wochen alten Kind ermittelt die Staatsanwaltschaft Erfurt gegen einen Mann aus Weimar. Der 27-Jährige werde beschuldigt, den Säugling geschüttelt und ihm dadurch lebensgefährliche Verletzungen zugefügt zu haben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Mittwoch auf Anfrage. Derzeit kämpfen ...

03.04.2013 20:34 Uhr in Vermischtes
 
NSU-Prozess: Kurth weist Türkei auf Unabhängigkeit des Gerichts hin (Nachricht)

NSU-Prozess: Kurth weist Türkei auf Unabhängigkeit des Gerichts hin

Halle (dapd-lth). Der thüringische FDP-Generalsekretär Patrick Kurth hat die Forderung der Türkei zurückgewiesen, auch türkische Politiker als Beobachter beim NSU-Prozess zuzulassen. "Es gibt kein grundsätzliches Recht für Politiker auf Teilnahme an einem Prozess - das ist auch für deutsche Abgeordnete schwierig", sagte Kurth der ...

02.04.2013 08:38 Uhr in Politik
 
Klage gegen Länderfinanzausgleich stößt in Thüringen auf Kritik (Nachricht)

Klage gegen Länderfinanzausgleich stößt in Thüringen auf Kritik

Erfurt (dapd-lth). Thüringen hat die Klage von Bayern und Hessen gegen den Länderfinanzausgleich kritisiert. Diese "fällt in eine Zeit, in der sich die Ministerpräsidenten der Länder bereits gemeinsam über einen Fahrplan zur Reform des Länderfinanzausgleichs verständigt haben", sagte Finanzminister Wolfgang Voß (CDU) am Montag. Deutlich ...

25.03.2013 16:42 Uhr in Politik
 
Schily übernimmt Verantwortung für Ermittlungspanne von Köln (Nachricht)

Schily übernimmt Verantwortung für Ermittlungspanne von Köln

Berlin (dapd-lth). Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hat für die falsche Ermittlungsrichtung beim Nagelbombenattentat von Köln im Jahr 2004 die politische Verantwortung übernommen. Für diesen "höchst schockierenden Sachverhalt" trage er als Minister die "politische Verantwortung", sagte Schily am Freitag vor dem ...

15.03.2013 11:49 Uhr in Politik
 
Zschäpe wird offenbar nach Thüringen verlegt (Nachricht)

Zschäpe wird offenbar nach Thüringen verlegt

München (dapd-lth). Die inhaftierte mutmaßliche NSU-Terroristin Beate Zschäpe soll von Köln nach Gera verlegt werden. Einem entsprechenden Antrag ihrer Verteidiger habe das Oberlandesgericht München zugestimmt, wie das Magazin "Focus" unter Berufung auf Justizkreise berichtet. Die 38-Jährige soll so die Möglichkeit bekommen, ihre kranke ...

10.03.2013 12:35 Uhr in Politik
 
Voß bezeichnet Einigung im Tarifkonflikt als schmerzlich (Nachricht)

Voß bezeichnet Einigung im Tarifkonflikt als schmerzlich

Erfurt (dapd-lth). Finanzminister Wolfgang Voß (CDU) ist enttäuscht von der Einigung im Tarifkonflikt für die Angestellten des öffentlichen Dienstes. "Es ist ein schmerzliches Ergebnis für das Land", sagte Voß am Samstag in Erfurt. Für dieses Jahr seien damit Personalmehrausgaben von rund 30 Millionen Euro verbunden, im kommenden Jahr stiegen diese ...

09.03.2013 14:10 Uhr in Wirtschaft
 
Linksparteichef Korschewsky bleibt im Amt (Nachricht)

Linksparteichef Korschewsky bleibt im Amt

Erfurt (dapd-lth). Der Vorsitzende der Linkspartei in Thüringen, Knut Korschewsky, bleibt in seinem Amt. Dafür haben sich die Kreisvorsitzenden auf einer Sondersitzung des Landesvorstands am Freitagabend in Erfurt ausgesprochen, wie ein Sprecher auf dapd-Anfrage sagte. Bei dem Treffen hatte der Landesvorstand der Partei mehrere Stunden lang über die Konsequenzen des turbulenten ...

09.03.2013 09:54 Uhr in Politik
 
Verfassungsschützer und Polizisten widersprechen sich erneut (Nachricht)

Verfassungsschützer und Polizisten widersprechen sich erneut

Erfurt (dapd-lth). Erneut sind vor dem NSU-Untersuchungsausschuss des Thüringer Landtages Welten aufeinandergeprallt: Während der ehemalige Leiter der Abteilung Auswertung des Landesamts für Verfassungsschutz, Hans-Werner Martin, am Donnerstag davon sprach, der Inlandsgeheimdienst habe die Polizei "sehr offensiv" mit Informationen versorgt, beklagte der ehemalige ...

07.03.2013 18:07 Uhr in Politik
 
Geweihsammler machen sich strafbar (Nachricht)

Geweihsammler machen sich strafbar

Erfurt (dapd-lth). Spaziergänger sollten im Wald gefundene Hirschgeweihe nicht mit nach Hause nehmen. Wer dies tue, mache sich strafbar, sagte ein Sprecher der Thüringer Landesforstverwaltung der Nachrichtenagentur dapd: "Dabei handelt sich schlicht um Wilderei". Ab Ende Februar werfen alljährlich auch im Freistaat die Hirsche ihr Geweih ab - dann seien verstärkt ...

05.03.2013 07:12 Uhr in Vermischtes