Pressemitteilung

19.02.2014 14:30 Uhr in Medien und Film/TV

Deutschlands Emotionsexperte über Stromberg

Warum der neue Kinofilm viel Wahres enthält


(Mynewsdesk) München, 19.02.2014

Nach außen mimt er die gradlinige Führungspersönlichkeit, den kompetenten Entscheider und den empathischen Socializer, innerlich weht die Fahne im Wind, die Handlungsunfähigkeit regiert und die Eitelkeit setzt sich durch. Er weicht Konfrontationen aus, überspielt Unsicherheit und überhaupt gesteht er sich keine Schwäche zu. Stromberg kommt ins Kino – und Deutschlands Chefs müssen sich erneut den Spiegel vorhalten lassen.

Was an Fremdschämen für viele Zuschauer einen enormen Unterhaltungswert an der Grenze zwischen Tragik und Comedy hat, ist – man muss es tatsächlich befürchten – für eine durchaus real existierende Heerschar von Mitarbeitern in Deutschland unerträglich und eine menschliche und wirtschaftliche Katastrophe.
„Im professionellen Umgang mit Gefühlen stehen viele Führungskräfte Stromberg in nichts nach“ sagt Markus Hornung, leidenschaftlicher Kämpfer für Emotionen im Geschäftsleben. „Damit machen sie sich und ihren Mitarbeitern unnötig das Leben schwer. Und das noch nicht mal aus eigener Schuld: der richtige Umgang mit Emotionen wird noch immer nirgendwo gelehrt“.
Markus Hornung beschreibt, wie der Umgang mit Emotionen im Geschäftsalltag gelingt – für Mitarbeiter und Führungskräfte.

Markus Hornung steht für Interviews gerne zur Verfügung.
Er zeigt, warum Stromberg vielen Vorgesetzten ähnelt und gibt Tipps, wie Mitarbeiter mit schwierigen Führungssituationen umzugehen lernen. Außerdem weiß er, warum Führungstypen wie Stromberg ambivalente Gefühle bei ihren Mitarbeitern auslösen können und wie eindeutiger Führungsstil das verändern kann.

Markus Hornung ist Deutschlands Experte für Emotionale Intelligenz und Emotionen im Business. Seit 15 Jahren bringt der leidenschaftliche Redner und Vordenker Unternehmer, Führungskräfte und ehrgeizige Mitarbeiter dazu, Emotionen beruflich wie privat intelligent zu nutzen – für mehr Erfolg und Zufriedenheit. Seit 2003 ist Hornung Mitbegründer und Mitgeschäftsführer des Beratungs- und Trainingshauses EQ Dynamics in München. Zu seinen Kunden gehören unter anderem die Bayerische Versicherungskammer, MAN, die LBS Bayern, diverse deutsche Bildungsträger und Verbände sowie etliche Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland.


Interview, Praxisbeispiele und weitere Informationen zum Thema

EQ Dynamics
Markus Hornung
Siegesstraße 15
80802 München

Tel.: +49 (0)89-461 375-0
E-Mail: contact@eqdynamics.de
Internet: www.eqdynamics.de


Pressekontakt

Team Giso Weyand
Eva Ploß
Luitpoldplatz 10
95444 Bayreuth

Tel: + 49 (0) 921 / 150 29 46
E-Mail: ep@teamgisoweyand.de
Internet: www.teamgisoweyand.de

Markus Hornung

Markus Hornung ist Deutschlands Experte für Emotionale Intelligenz und Emotionen im Business. Seit 15 Jahren bringt der leidenschaftliche Redner und Vordenker Unternehmer, Führungskräfte und ehrgeizige Mitarbeiter dazu, Emotionen beruflich wie privat intelligent zu nutzen – für mehr Erfolg und Zufriedenheit. Seit 2003 ist Hornung Mitbegründer und Mitgeschäftsführer des Beratungs- und Trainingshauses EQ Dynamics in München. Zu seinen Kunden gehören unter anderem die Bayerische Versicherungskammer, MAN, die LBS Bayern, diverse deutsche Bildungsträger und Verbände sowie etliche Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland.
Weitere Informationen unter: www.eqdynamics.de

<h1>Deutschlands Emotionsexperte über Stromberg </h1><h2>Warum der neue Kinofilm viel Wahres enthält</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Unternehmensmanagement (Pressemitteilung)

Unternehmensmanagement

Idstein, den 14.02.2014 Unternehmen können ab sofort pro Mitarbeiter einen dreiviertel Tag Arbeitszeit in der Woche einsparen – mit dem rollenbasierten Arbeiten Active Qualified Human Resource Organization, kurz AQRO® genannt. Das neue Steuerungssystem ermöglicht Mitarbeitern, für eine bestimmte Zeit konzentriert in einer Rolle zu arbeiten, anstatt wie bisher Prozesse im ...

14.02.2014 11:33 Uhr in Unternehmen und Mittelstand
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Risikomanagement

Nürnberg, den 17.01.2014 Mittelständische Unternehmen sind auf Sicherheitsrisiken nur unzureichend vorbereitet – so das Fazit einer aktuellen Befragung der RÜHLCONSULTING GmbH. ...

17.01.2014 08:42 Uhr in Wirtschaft und Mittelstand
 

Zukunftsmanager Micic: Diese Wahl kann nichts ändern

Eltville, 20.09.2013 Wir suchen nach vermeintlich schnellen Entscheidungen und Lösungen; deshalb wählen wir bei der Bundestagswahl genau das Versprechen, das unsere Interessen am ...

20.09.2013 14:24 Uhr in Politik und Sozialpolitik