Pressemitteilung

08.09.2015 16:36 Uhr in Medien und Marketing

Lingner fördert Nachwuchstalent aus der Region

(Mynewsdesk) Fürther Agentur launcht neue Internetpräsenz für Tennisspieler Matthias Wunner 

Lingner zieht neue Seiten auf: Ab sofort präsentiert sich der Online-Auftritt von Tennisspieler Matthias Wunner in neuem Design. Konzipiert und umgesetzt wurde der Relaunch von den Online-Spezialisten von Lingner Marketing in Fürth, die das Tennistalent mit diesem Projekt unterstützen. Die neue Homepage wurde im Rahmen einer Sponsoring-Partnerschaft für den mehrfachen deutschen Jugendmeister pro bono realisiert.

Im Fokus des Online-Auftritts, der ab sofort unter http://www.matthiaswunner.de abrufbar ist, steht das 22-jährige Talent aus dem fränkischen Weilersbach. Dank intuitiver Nutzerführung mit Top-Down-Navigation gelangen Fans und Partner des Tennisspielers mit nur wenigen Klicks zu aktuellen Neuigkeiten, Tourplänen und Hintergrundinformationen. In Sachen Content legt der Sportler besonderen Wert auf eine individuelle Note: Unter der Rubrik „News“ finden User persönliche Kurztexte des ATP-Spielers. Großflächige Fotos sowie ein moderner Look in den Farben Schwarz und Gelb runden das Gesamtbild der neuen Internetpräsenz ab. Um die Fanbase in Zukunft noch besser zu involvieren, wird die Seite kontinuierlich um Social Media-Elemente ergänzt.

„Bei dem Relaunch waren uns zwei Dinge wichtig: Ein innovativer Auftritt, der den weltweiten Fans von Matthias die Möglichkeit bietet, an seinen aktuellen Erfolgen und Emotionen ‚hautnah‘ teilhaben zu können. Und eine attraktive Plattform für Sponsoren, um diese wirksam in Szene zu setzen“, erklärt Manager Claus Wessel, Geschäftsführer von ASC Marketing Consult. „Mit Lingner haben wir einen idealen Partner gefunden, der unsere Wünsche und Vorstellungen in kurzer Zeit mit einem überzeugenden und kreativen Konzept umgesetzt hat.“ „Die Homepage von Matthias Wunner setzt neue Design-Maßstäbe und stellt auch für die nächsten Jahre einen leistungsstarken Auftritt für den Nachwuchsstar dar“, ergänzt Sibylle Lingner, Inhaberin und Geschäftsführerin von Lingner Marketing. „Als Fürther Unternehmen, das stark mit der Region verbunden ist, fördern wir mit der aktuellen Partnerschaft ein echtes Spitzentalent, von dem wir sicherlich noch viel hören werden.“





Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Lingner Marketing GmbH.

Lingner Marketing GmbH

Über Lingner Marketing

Seit über 25 Jahren erfolgreich am Markt ist Lingner Marketing die erste Adresse für den Aufbau emotionaler Markenwelten und damit führend im Bereich des Emotional Brand Building. Die unabhängige und inhabergeführte Full-Service-Agentur entwickelt maßgeschneiderte Kommunikationslösungen on- und offline, die den Kunden emotional involvieren und nachhaltig an die Marke binden. Das crossmediale Leistungsspektrum umfasst strategische Beratung, Konzeption, Kreativleistungen sowie Corporate Communication. 1989 von Sibylle Lingner gegründet, zählt das Unternehmen mit Standorten in Fürth und München zu den kreativsten Agenturen Bayerns und ist auch im W&V-Ranking der 50 größten, inhabergeführten Werbeagenturen vertreten. Rund 60 Experten der unterschiedlichsten Spezialgebiete erarbeiten integrierte, crossmediale Kampagnen für internationale Konzerne sowie große mittelständische Firmen. Zu den Kunden der Agentur zählen namhafte Unternehmen wie Europas größte Garten-Center-Gruppe Dehner, der Lebensmitteldiscounter Norma, der internationale Polymerspezialist REHAU sowie der Hersteller für medizinische Hilfsmittel medi oder das weltweit agierende Hopfenhandelsunternehmen Barth-Haas Group. Weitere Informationen unter http://www.lingner.de oder http://www.lingneronline.de.

Facebook:http://www.facebook.com/LingnerMarketing

Twitter:http://www.twitter.com/LingnerGmbH

Xing: www.http://www.xing.com/companies/lingnermarketinggmbh

YouTube:http://www.youtube.com/user/MarketingLingner

<h1>Lingner fördert Nachwuchstalent aus der Region</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild