Pressemitteilung

01.10.2015 13:06 Uhr in Multimedia

Ertrinken wir in Plastik?

(Mynewsdesk) Das neue forum Nachhaltig Wirtschaften 4/2015 zeigt Probleme und Lösungen.



München, den 23. September 2015.

Die Fakten!
Jeder Bundesbürger verbraucht durchschnittlich 117 Kilogramm Kunststoff pro Jahr. Mehr als ein Drittel davon sind Verpackungen. Wissenschaftler gehen davon aus, dass 10 Prozent aller weltweit hergestellten Kunststoffe (299 Millionen Tonnen im Jahr) früher oder später in die Ozeane eingetragen werden oder deren Strände vermüllen. 30 Millionen Tonnen Plastik landen somit rechnerisch pro Jahr im Meer.



Die Lösungen?
Großtechnische Anlagen wie in den Konzepten von Pacific Garbage Screening oder The Ocean Cleanup sollen den Müll wieder aus den Meeren fischen und verwerten. Gemeinsam mit den Experten der GEOMAR Meeresforschung in Kiel zeigt forum, welche Aktionen Sinn machen und was Science Fiction ist.

Den Machern von forum ist auch mit dieser Ausgabe ein interessanter Themenmix gelungen: Von Biokunststoffen bis zu Plastik im Meer, von der ISO-Revision bis hin zu modernem Wassermanagement, von Kunst und Nachhaltigkeit bis zu starken Frauen reicht das Themenspektrum.

Per Anhalter durch das Geldsystem
Begleiten Sie den Filmemacher Philipp Endres bei seiner spannenden Reise durch unser Geldsystem, besuchen Sie die Hüter der Erde in Kolumbien und werfen Sie mit forum-Autor Christoph Quarch einen Blick hinter die Kulissen der EXPO in Mailand.

Weitere Themen im Heft:

  • Mit PET-Flaschen Zukunft gestalten – Ja das geht!
  • Hier bekommen Startups Flügel – eine Plattform für Social Business schafft den Durchbruch.
  • Klimaschutz hinter der Kamera: Die Glitzerindustrie im Aufbruch zur Nachhaltigkeit
  • Die Powerfrau: Auma Obama zeigt neue Wege für Afrika und vergibt den ACT NOW Award.

Diese Beiträge und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften.

Das Heft mit dem Schwerpunkt „Ertrinken wir in Plastik?" ist ab 1. Oktober am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann ab sofort in der Printversion oder als E-Magazin auf www.forum-csr.net zum Preis von 7,50 € bestellt werden.




Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft mbH.

ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft mbH

Über den ALTOP Verlag:
Seit 30 Jahren engagiert sich ALTOP (All Love To Our Planet) für eine Veränderung von Wirtschaft und Gesellschaft sowie für die Entwicklung zukunftsfähiger Alternativen.

Mit ECO-World, dem alternativen Branchenbuch, werden seit 1986 Anbieter umweltfreundlicher Produkte und Dienstleistungen gefördert. Es trug maßgeblich dazu bei, dass aus den Pionieren von damals Vorbilder für unternehmerische Verantwortung und Protagonisten einer Green Economy werden konnten. forum Nachhaltig Wirtschaften hat sich zum Ziel gesetzt, durch gute Beispiele auch die konventionelle Wirtschaft für mehr Nachhaltigkeit zu motivieren.

ALTOP lädt ein zum Engagement und zum Gedankenaustausch in Workshops und Konferenzen und freut sich über Ihr Feedback zum Heft und Vorschläge für eine Zusammenarbeit.



Ihr Ansprechpartner im Verlag:

Fritz Lietsch, f.lietsch@forum-csr.net: mailto:f.lietsch@forum-csr.net





Tel. +49(0)89/746611-11

Weitere Presseinformationen & Bildmaterial im

forum-Pressebereich: http://www.eco-world.de/scripts/shop.prg/presse?wg=forum

<h1>Ertrinken wir in Plastik?</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Die Presse-Event-und Modelagentur aus Berlin. WPB World Press Berlin UG  (Pressemitteilung)

Die Presse-Event-und Modelagentur aus Berlin. WPB World Press Berlin UG

Wir erstellen für Ihr Unternehmen eigene Inviduelle Pressemitteilungen inkl. einiger Firmenfotos für einen fairen Preis. WPB World Press Berlin UG Wir sind die Presse-Event und Modelagentur aus Berlin. Die Firma wird seit August 2012 von dem Geschäftsführer Dirk Meerkamp geführt, der gleichzeitig auch Gesellschafter der Firma ist. Wir erstellen auch für Ihr ...

13.04.2017 17:12 Uhr in Marketing und Telefonie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn (Pressemitteilung)

Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn

Wir holen Joseph Morgan aus The Originals und The Vampire Diaries zum ersten Mal auf eine deutsche Convention – Der Halloween Horror Event FearCon, der dieses Jahr zum ersten Mal stattfindet - im Bonner Maritim Hotel. Joseph Morgan spielt in der Hauptrolle des „Klaus“ in der The CW Erfolgsserie Die Originals. In Episode 317, „Hinter dem schwarzen Horizont“, ...

13.04.2017 15:21 Uhr in Kultur und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sylt tut gut! (Pressemitteilung)

Sylt tut gut!

Salz auf der Haut und eine erfrischende Brise vom Meer - das sind nur einige der Zutaten, aus denen sich das berühmte Sylter Reizklima zusammensetzt. Und das gibt es auf der Insel rund um die Uhr, nachweislich unbelastet, dafür reich an Mineralien und gratis noch dazu. Spaziergänge am Flutsaum sind so erfrischend wie entspannend und dazu noch pure Heilkraft. Warum das Sylter Klima ...

13.04.2017 12:18 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild