Pressemitteilung

08.03.2016 11:48 Uhr in Multimedia

Mynewdesk fordert sich selbst heraus: 100 Millionen Menschen sollen erreicht werden - mit einer Kampagne, die es noch gar nicht gibt

(Mynewsdesk) Mynewsdesk will die Stärke und Reichweite seiner digitalen Kommunikationsplattform unter Beweis stellen. Dazu startet das Unternehmen die „100 Million Reach Challenge“. Ziel der Kampagne ist es, 100 Millionen Menschen mit einer Story zu erreichen.



Für die Kampagne sucht Mynewsdesk ein Unternehmen, das mit seiner Geschichte 100 Millionen Menschen erreichen will.



“Wir wollen unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Stories mutig und selbstbewusst einem großen Publikum zu erzählen. Auch wir stellen uns einer Herausforderung mit dieser Kampagne. Wir wollen beweisen, dass eine gute Story 100 Millionen Menschen erreichen kann, wenn sie an die richtige Zielgruppe, am richtigen Ort und zur richtigen Zeit geliefert wird." sagt Sylvia Eberl, Geschäftsführerin von Mynewsdesk Deutschland.

Interessierte Unternehmen, die sich für die „100 Million Reach Challenge“ bewerben möchten, finden alle Informationen zur Kampagne und zur Anmeldung unter: 100million.mynewsdesk.com/de/



Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Tina Leithold, Marketing & Communications, per E-Mail an tina.leithold@mynewsdesk.com


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mynewsdesk.

Mynewsdesk

„Mynewsdesk ist ein effektives und kosteneffizientes PR Werkzeug, das in der komplexen Medienlandschaft von heute funktioniert.“

Sven Törnkvist, Industry Head, Google Sweden

Mit dem Newsroom als All-In-One-PR-Solution ist Mynewsdesk in Skandinavien Marktführer. Mehr als 5.000 Markenunternehmen, wie Google, Microsoft, Volkswagen & Audi, nutzen weltweit erfolgreich die PR-Software-Lösung von Mynewsdesk.

Seit der Gründung 2003 in Schweden expandiert Mynewsdesk kontinuierlich und hat heute Niederlassungen in Großbritannien, Norwegen, Dänemark und Singapur. Seit Oktober 2013 ist Mynewsdesk auf dem deutschen PR-Markt aktiv.

Insgesamt arbeiten über 160 Mitarbeiter leidenschaftlich daran, dass Unternehmen Storytelling und Echzeit-Marketing optimal für sich nutzen können und so zum PR-Vorreiter werden.

<h1>Mynewdesk fordert sich selbst heraus: 100 Millionen Menschen sollen erreicht werden - mit einer Kampagne, die es noch gar nicht gibt</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Lingner realisiert interaktiven und internationalen Website-Auftritt für neue Sammellinie „Safiras“ von Simba Toys (Pressemitteilung)

Lingner realisiert interaktiven und internationalen Website-Auftritt für neue Sammellinie „Safiras“ von Simba Toys

Fürth, 8. März 2016 – Lingner lässt die Drachen los: Die Fürther Agentur hat für die beliebte Sammelfiguren-Serie „Safiras“ von Simba Toys eine multimediale Website gestaltet, die ab sofort unter http://www.safiras.de abrufbar ist. Die Microsite des renommierten Spielzeugherstellers lässt Kinderherzen höher schlagen und bietet den Fans der ...

08.03.2016 11:48 Uhr in Medien und Marketing
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Premium-Marke unterstützt Fachhandwerker: Die Schwenk Putztechnik verlängert den Sponsoringvertrag mit der Nationalmannschaft der Stuckateure um weitere drei Jahre (Pressemitteilung)

Premium-Marke unterstützt Fachhandwerker: Die Schwenk Putztechnik verlängert den Sponsoringvertrag mit der Nationalmannschaft der Stuckateure um weitere drei Jahre

Premium-Marke unterstützt Fachhandwerker Die Schwenk Putztechnik verlängert den Sponsoringvertrag mit der Nationalmannschaft der Stuckateure um weitere drei Jahre München/Ulm (jm). Die Unterstützung für Top-Stuckateure geht in die nächste Runde: Die Schwenk Putztechnik, Premiummarke der quick-mix Gruppe, verlängert ihren Sponsoringvertrag mit dem deutschen ...

08.03.2016 10:48 Uhr in Vermischtes und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Town & Country–Verbrauchertipp Lastenzuschuss:  So profitieren Hauseigentümer bei finanziellen Problemen (Pressemitteilung)

Town & Country–Verbrauchertipp Lastenzuschuss: So profitieren Hauseigentümer bei finanziellen Problemen

Die rechtlichen Details für den Lastenzuschuss sind in § 1 Wohngeldgesetz (WoGG) geregelt. Dies bedeutet: „Sobald ein Hauseigentümer und seine Familie ihre Wohnkosten nicht mehr bezahlen können, haben sie Anspruch auf Lastenzuschuss“, erläutert Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, Deutschlands führendem Massivhausanbieter. Allgemein ...

08.03.2016 10:21 Uhr in Wohnen & Bauen und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild