Pressemitteilung

30.01.2014 10:42 Uhr in Online und Marketing

Asstels „Versicherungsalbtraum“ räumt ab: DigitasLBi wird vom Cristal Festival und Annual Multimedia ausgezeichnet

(Mynewsdesk) Köln, 30. Januar 2014 – Stellen Sie sich vor, Stirb Langsam-Held John McClane ist Kunde des Direktversicherers Asstel. Was würde dann passieren? Welchen Schaden kann solch ein Filmheld in 98 Kino-Minuten anrichten? Diesen Fragen ging die virale Kampagne der globalen Digitalagentur DigitasLBi für den Versicherer Asstel nach. Und zwar durch ein so überzeugendes Storytelling, dass die Kampagne jetzt beim Annual Multimedia Award in der Kategorie Web-Kampagne mit Silber sowie beim Cristal Festival mit Sapphire in der Kategorie Digital & Mobile (Worldwide) ausgezeichnet wurde – als einzige deutsche Digitalagentur in dieser Kategorie. Und ja: John McClane wäre der absolute Albtraum eines jeden Versicherers.

Für Unternehmen mit digitalem Vertrieb sind Bekanntheit und ein gutes Ranking bei Google essentiell. Um mehr Traffic auf der Asstel-Webseite zu generieren und Asstel im Versicherungsmarkt prominent zu positionieren, brechen DigitasLBi und Asstel dafür mit den üblichen Marketinggewohnheiten: In der Kampagne „Asstel präsentiert: Der schlimmste Kunde – Ein Versicherungsalbtraum“ wird das Thema Versicherungen durch digitales Storytelling mit den Inhalten des Actionfilms Stirb Langsam kreativ verbunden, um auf die Marke Asstel und ihr Produktportfolio aufmerksam zu machen. Das von DigitasLBi entwickelte Gewinnspiel samt viralem Video dreht sich um die Frage: Würde John McClane Rücksicht auf die Schadenfälle nehmen – wie hoch wäre der Versicherungsschaden für Asstel? Durch diese aktive Partizipation der Teilnehmer werden die Privathaftpflicht- und Autoversicherungsangebote von Asstel erfolgreich auch an neue Versicherungsnehmer kommuniziert.

„Wir freuen uns, dass wir bei gleich zwei Awards für digitale Markenkommunikation mit unserem außergewöhnlichen Asstel-Projekt punkten konnten und damit Trends im digitalen Marketing-Bereich setzen konnten. Uns war es wichtig, durch aktive Partizipation der Konsumenten an der Marke Asstel neue Wege einzuschlagen und eine andere Perspektive auf die Versicherungsbranche aufzuzeigen“, so Anke Herbener, CEO der DigitasLBi AG in Deutschland und der Schweiz.

Weitere Informationen finden Sie unter www.DigitasLBi.com/de

Über DigitasLBi:

DigitasLBi ist die führende globale Marketing- und Technologieagentur, die Unternehmen bei ihrer stetigen Weiterentwicklung im digitalen Zeitalter unterstützt. Sie hilft Kunden jeder Art und Größe, über das "what's next..." ihrer digitalen Evolution zu entscheiden – und begleitet sie anschließend auf ihrem Weg zum Ziel.

An 40 Standorten in 25 Ländern arbeiten mehr als 6.000 Digital-Experten daran, den Usern durch die einzigartige Verbindung von Strategie, Kreativität, Media und Technologie einen spürbaren Mehrwert im alltäglichen Leben zu bieten. In Deutschland und der Schweiz arbeiten unter der Führung von CEO Anke Herbener rund 170 Experten an den Standorten Köln, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt und Zürich. Die Leistungen reichen von unternehmensstrategischer Beratung über Markenbildung bis hin zur Entwicklung von Inhalten und abschließenden Echtzeitdistribution. So unterstützt DigitasLBi ihre Kunden dabei, die Folgen der digitalen Veränderung zu verstehen und sich für den damit einhergehenden Wandel richtig aufzustellen. DigitasLBi ist der strategische Partner vieler der weltweit spannendsten Marken aus den Bereichen Telekommunikation, Automotive, Finanzdienstleistungen, Konsumgüter, Verlagswesen oder Einzelhandel.

Weitere Informationen finden Sie unter www.DigitasLBi.com/de

<h1>Asstels „Versicherungsalbtraum“ räumt ab: DigitasLBi wird vom Cristal Festival und Annual Multimedia ausgezeichnet</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
DigitasLBi zum Google Analytics Premium Reseller ernannt – als erste globale Full-Service-Digitalagentur in Deutschland (Pressemitteilung)

DigitasLBi zum Google Analytics Premium Reseller ernannt – als erste globale Full-Service-Digitalagentur in Deutschland

Köln, 28. April 2014 – Schnellere Datenlieferung bei maximaler Datensicherheit: DigitasLBi ist als erste globale digitale Full-Service-Agentur innerhalb Deutschlands zum Google Analytics Premium Reseller autorisiert worden. Seit März 2014 zählt die Agentur zu einer ausgewählten Gruppe von bisher nur drei Google Analytics Premium Resellern in Deutschland. Mit diesem ...

28.04.2014 10:00 Uhr in Online und Marketing
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
M-Commerce, Social Media und ROPO (Rese-arch Online, Purchase Offline) sind laut einer internationalen Umfrage von DigitasLBi die entscheidenden Trends im Einzelhandel (Pressemitteilung)

M-Commerce, Social Media und ROPO (Rese-arch Online, Purchase Offline) sind laut einer internationalen Umfrage von DigitasLBi die entscheidenden Trends im Einzelhandel

49% der Verbraucher in zwölf Ländern geben eine Veränderung ihres Einkaufsverhaltens durch Smartphones an. 88% nutzen das Internet für Online-Recherchen, kaufen aber Offline ein (Research Online – Purchase Offline, „ROPO“). 59% der deutschen Online-Shopper gaben an, in den letzten drei Monaten einen Artikel per Tablet gekauft zu haben. Köln, 3. April ...

03.04.2014 14:21 Uhr in Online und Marketing
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Von Robotern, neuen CMOs und dem „Internet of me“ – DigitasLBi liefert Prognosen für die digitale Welt in 2014 (Pressemitteilung)

Von Robotern, neuen CMOs und dem „Internet of me“ – DigitasLBi liefert Prognosen für die digitale Welt in 2014

London, Köln, 1. April 2014 – Welche Social Media Plattform wird 2014 das digitale Ökosystem aufrollen? Welche digitale Technologie wird der Welt schlaflose Nächte bereiten? Wohin entwickelt sich der globale Wandlungsprozess? Und was hat das alles mit einem Papierflieger zu tun? Die führende globale Marketing- und Technologieagentur DigitasLBi: ...

01.04.2014 11:36 Uhr in Online und Marketing
Pressemitteilung enthält BilderBild