Pressemitteilung

13.06.2014 11:27 Uhr in Politik und Kfz-Markt

Privates Stoppschild verhindert Einparkdellen: Pfiffiges Warnsystem mit Erschütterungssensor für Garage und Carport

(Mynewsdesk) Wie ärgerlich: Einmal nicht aufgepasst und schon zieht man sich beim rückwärts Einparken unschöne Beulen und Kratzer am Wagen zu. Denn nicht jedes Auto ist mit einer modernen Rückfahrkamera oder gar einem Parkassistenten ausgerüstet. Auch auf Abstandswarner und Rückfahrhilfen ist nicht immer Verlass oder die Piepsignale werden bei lauter Musik schlichtweg überhört. Eine pfiffige und günstige Möglichkeit: Ein eigenes Stoppschild mit Erschütterungssensor und Warnfunktion in Carport und Garage installieren, erhältlich für schmale 12,90 Euro etwa beim Versender Pearl aus Buggingen.

Kinderleichte Bedienung
Das flexible und damit lackschonende Lescars Stoppschild mit 13 cm Durchmesser warnt dank blinkender LEDs rechtzeitig beim Erreichen der optimalen Parkposition: Einfach Batterien
(2 Knopfzellen AG-13) einlegen, zusammenstecken und an der gewünschten Stelle aufstellen. Sobald das Auto die flexible Stange berührt und damit die gewünschte Parkstelle erreicht hat, warnt letzteres mit blinkenden LEDs und wird vom Fahrer im Rückspiegel oder Seitenspiegel garantiert wahrgenommen.

Fazit: Das 1,35 m hohe Stoppschild ist die deutlich bessere Wahl zu einem alten Autoreifen. Denn bemerkt der Fahrer diesen zu spät, kann der hohe Druck trotzdem zu Schäden an der Stoßstange führen. So etwas passiert mit dem Lescars Stoppschild nicht.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im PEARL.GmbH.

PEARL.GmbH

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (http://www.pearl.de).

<h1>Privates Stoppschild verhindert Einparkdellen: Pfiffiges Warnsystem mit Erschütterungssensor für Garage und Carport</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Die Presse-Event-und Modelagentur aus Berlin. WPB World Press Berlin UG  (Pressemitteilung)

Die Presse-Event-und Modelagentur aus Berlin. WPB World Press Berlin UG

Wir erstellen für Ihr Unternehmen eigene Inviduelle Pressemitteilungen inkl. einiger Firmenfotos für einen fairen Preis. WPB World Press Berlin UG Wir sind die Presse-Event und Modelagentur aus Berlin. Die Firma wird seit August 2012 von dem Geschäftsführer Dirk Meerkamp geführt, der gleichzeitig auch Gesellschafter der Firma ist. Wir erstellen auch für Ihr ...

13.04.2017 17:12 Uhr in Marketing und Telefonie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn (Pressemitteilung)

Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn

Wir holen Joseph Morgan aus The Originals und The Vampire Diaries zum ersten Mal auf eine deutsche Convention – Der Halloween Horror Event FearCon, der dieses Jahr zum ersten Mal stattfindet - im Bonner Maritim Hotel. Joseph Morgan spielt in der Hauptrolle des „Klaus“ in der The CW Erfolgsserie Die Originals. In Episode 317, „Hinter dem schwarzen Horizont“, ...

13.04.2017 15:21 Uhr in Kultur und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sylt tut gut! (Pressemitteilung)

Sylt tut gut!

Salz auf der Haut und eine erfrischende Brise vom Meer - das sind nur einige der Zutaten, aus denen sich das berühmte Sylter Reizklima zusammensetzt. Und das gibt es auf der Insel rund um die Uhr, nachweislich unbelastet, dafür reich an Mineralien und gratis noch dazu. Spaziergänge am Flutsaum sind so erfrischend wie entspannend und dazu noch pure Heilkraft. Warum das Sylter Klima ...

13.04.2017 12:18 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild