Geierabend

Wir schreiben das Jahr 2012. Im Jahr zwei nach der "Kulturhauptstadt", die wie ein Sandsturm über das Revier hinwegzog, herrscht endlich wieder Goldgräber­stimmung zwischen den Trümmern der Industriekultur. Und eine bunte Truppe schräger Vögel begibt sich auf eine abenteuerliche Expedition durch die Schluchten des wilden Ruhrdistan. Fern ab von den sicheren Pfaden der Leitkultur ziehen unsere Helden entlang des Ruhrschnellweges nicht ahnend welche Wunder sie entdecken, welche Abenteuer sie erwarten....

In seiner 21. Session bringt der Geierabend wieder ein brandneues Drei-Stunden-Programm auf die Bühne. Mit einem aberwitzigen Spektakel aus Comedy, Kabarett, Satire, Musik und unverwechselbarem Ruhrpott-Humor lässt der Publikums-Magnet an 36 Abenden den Saal auf Zeche Zollern II/IV erbeben. Neun Schauspieler und fünf Musiker nehmen Sie mit auf einen spannungsvollen und humorgeladenen Ritt durch das Leben im Revier und die skurrilen Höhepunkte des aktuellen Zeitgeschehens. Wärmen Sie Ihre Lachmuskeln auf für einen Abend "unter Geiern"!

Comedy, Kabarett, Karnevalskult und eine geballte Ladung Ruhrpotthumor, das sind die Zutaten des Geierabend.

Vom 05.01. bis 21.02.2012 bietet der Ruhrpott-Publikumsmagnet bereits zum 21. Mal die wohl beste Antwort des Reviers auf den rheinischen Karnevalsfrohnsinn.

Geierabend im Internet:
www.geierabend.de