Jentschura International GmbH

Die Jentschura International GmbH ist ein weltweit agierender Entwickler und Hersteller von basischen Körperpflegeprodukten und basenüberschüssigen, natürlichen Lebensmitteln. Die Geschäftsführung und das Management haben ihre Zentrale in Münster-Albachten in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Die im Januar 2009 in Betrieb genommene neue Produktion ist in Münster-Roxel angesiedelt. Rund 100 Mitarbeiter sind für das 1993 gegründete Familienunternehmen tätig. Dieses beliefert mit seinen Produkten neben dem deutschen Inlandsmarkt vorrangig die europäischen Nachbarländer sowie Russland, Taiwan, Korea, Kanada und die USA. In insgesamt 26 Länder exportiert der internationale Marktführer, der Auslandsdependancen in der Schweiz und in Mexiko unterhält, seine Produkte und Konzepte für Schönheit, Vitalität und Lebensfreude.

Die Jentschura International GmbH ist unter anderem „Offizieller Berater und Ausrüster des Österreichischen Skiverbandes“ (ÖSV), des Österreichischen Fußballbundesligisten KSV Superfund, des GIANT-Swiss-Team.ch, des deutschen Profi-Torwarts Timo Hildebrand, der deutschen Biathletin Nadine Horchler sowie international erfolgreicher Läufer, Radsportler, Triathleten und Kraftsportler.

Das Unternehmen betreibt darüber hinaus das Wellness-Konzept „Jentschura’s Regenata“. Die Regenata ist eine Reinigungs- und Wohlfühlkur, die in Hotels in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz angeboten wird. Zudem bieten rund 170 „P. Jentschura Institute für basische Anwendungen“ vor Ort maßgeschneiderte Regenerations-Treatments an.

JENTSCHURA International GmbH im Internet:
www.p-jentschura.com