kaufDA

Über kaufDA

kaufDA (www.kaufda.de), „der Star unter den standortbezogenen Diensten in Deutschland“ (W&V), informiert Verbraucher bequem und tagesaktuell rund ums lokale Einkaufen: Die Nutzer bekommen Prospekte, Angebote und Öffnungszeiten verschiedenster Einzelhändler aus ihrer Stadt mit einem Klick aufgezeigt und können dabei eine Vielzahl von lokalen Prospekten online durchsuchen und vergleichen. Insgesamt riefen Verbraucher in rund zwei Jahren mehr als eine halbe Milliarde digitale Prospektseiten bei kaufDA aktiv auf. Informationen von rund 200.000 Einzelhandelsgeschäften in Deutschland werden bei kaufDA ständig aktualisiert.

Gleichzeitig bietet kaufDA Einzelhändlern erstmals die Möglichkeit, Verbraucher über das Internet auf die Region bezogen zu erreichen und so den Filialumsatz zu steigern. Darüber hinaus bindet kaufDA die Angebotsinhalte der Händler auf großen Partnerseiten wie t-online.de, bild.de, eBay Kleinanzeigen, meinestadt.de und suchen.de ein. kaufDA verzeichnet monatlich 32 Millionen Besucher im kaufDA-Netzwerk mit mehr als 220 Partnerseiten.*

Seit März 2011 gehört kaufDA zur Axel Springer AG. Axel Springer ist ein integriertes Medienunternehmen und unterhält bzw. beteiligt sich an zahlreichen führenden Online-Media-Angeboten. Das Unternehmen ist zudem Deutschlands größter Zeitungs- und drittgrößter Zeitschriftenverlag.

*Quelle: AGOF internet facts 2011-IV, Netto-Reichweite

kaufDa im Internet:
www.kaufda.de