12.10.2012 09:00 Uhr in Europa und Sport

Weißes Paradies Hochkönig: Grenzenloses Skivergnügen im Salzburger Land

(Mynewsdesk) 150 Pistenkilometer – schneesicher und nahtlos verbunden – liegen Skifahrern und Snowboardern in der Skiregion Hochkönig zu Füßen. Mit den modernsten Sessel- und Kabinenbahnen schweben die Wintersportler hinauf zu den Gipfeln des Hochkönigs. Hinunter ins Tal geht es auf weiten Hängen und vielfältigen Pisten. Als Extra für die Snowboarder und Freeskier sind drei Snowparks mit Obstacles und Ramps in allen Schwierigkeitsgraden startklar. Das perfekte Gipfelglück beschert die neue Königstour: Mit 32 Kilometern Piste, 6.700 Höhenmetern und fünf Gipfeln zählt sie zu den längsten und schönsten Skirouten in der gesamten Alpenregion. Jeder Streckenabschnitt überrascht mit umwerfenden Panoramablicken und lockt mit urigem Hüttenzauber. In der Skiregion Hochkönig fühlen sich auch die Individualisten zu Hause. Naturliebhaber genießen auf Tourenski die unberührte Bergidylle. Die „Dynafit Touring Base“ in Mühlbach bietet Einsteigern und geübten Tourengehern mit einem Skitourenlehrpfad und einem Lawinen-Suchfeld alle Möglichkeiten zu üben und vorhandene Kenntnisse zu vertiefen. Neu für Freerider: Der Freeride Infopoint, der kompakt die wichtigsten Infos über alle Freeride Möglichkeiten auf dem Berg und die aktuelle Lawinenlage liefert. Die Skiregion Hochkönig gehört zum Skiverbund Ski amadé. Mit dem „Junior Weekend Discount“ fahren Kinder und Jugendliche an jedem Wochenende zu ermäßigten Preisen mit bis zu 35 Prozent Rabatt auf den Normaltarif. Mit der Hochkönig Card kommen Urlauber bequem und kostenlos in den Genuss zahlreicher Vorteile und Serviceleistungen zB freier Eintritt zum Nachtskifahren in Maria Alm, Ermäßigungen beim Pferdeschlittenfahren und Rodeln, Rabatte in den Skischulen und beim Skiverleih u. v. m. Mit rund einem Dutzend WLAN-Spots, die sich über die Skiregion Hochkönig verteilen, haben Skifahrer diesen Winter kostenlosen Internetzugang auf den Pisten. Für Mobilität vor Ort auch ohne Auto sorgt der für Skifahrer kostenlose Skibus.

Inklusivangebote (Saisonstart bis 22.12.12, 05.01.–02.02.13, 16.03.13 bis Saisonende)
Königswoche: 7 Ü in der Hotelkategorie nach Wahl, 6-Tages-Skipass, 20 % Ermäßigung auf den Skiverleih – Preis p. P.: ab 414 Euro
Gipfel-Pauschale: 4 Ü in der Hotelkategorie nach Wahl, 3-Tages-Skipass, 20 % Ermäßigung auf den Skiverleih – Preis p. P.: 242 Euro

mk Salzburg

mk Salzburg ist eine klassische Presseagentur für Tourismus und besteht seit mehr als 23 Jahren. Doris Schenkenfelder ist Geschäftsführerin und betreut die Presseaktivitäten persönlich.
mk betreut Tourismuskunden in Österreich, Italien, der Schweiz, Deutschland, der Slowakei und Kroatien.
mk stellt den Journalisten Pressetexte und Bilder im Downloadbereich der Website www.mk-salzburg.at zur Verfügung.

Frau Dr. Doris Schenkenfelder

mk Salzburg
Bergstrasse 11
5020 Salzburg
Österreich

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.mk-salzburg.at
Telefon:+43/(0)662/875368-127
Fax:+43/(0)662/879518-5
<h1>Weißes Paradies Hochkönig: Grenzenloses Skivergnügen im Salzburger Land</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen von mk Salzburg Pressemappe zur Pressemappe
 
Winterurlaub voller Kontraste in Saalfelden Leogang (Pressemitteilung)

Winterurlaub voller Kontraste in Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang ist eine der kontrastreichsten Urlaubsregionen im Salzburger Land: Zwischen Dorf und Stadt, Kalkriesen und sanften Grasbergen, Tradition und Innovation hat die Urlaubsregion Sommer wie Winter viel zu bieten. Mit 200 Pistenkilometern zählt der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang zu den größten Herausforderungen im österreichischen Skiwinter. Alle Jahre ...

12.10.2012 10:00 Uhr in Europa und Sport
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Das neue Gradonna**** Superior Mountain Resort Châlets & Hotel: Qualitätsurlaub in Kals am Großglockner  (Pressemitteilung)

Das neue Gradonna**** Superior Mountain Resort Châlets & Hotel: Qualitätsurlaub in Kals am Großglockner

Ab 8. Dezember 2012 gibt es im Großglockner Skiresort Kals-Matrei ein neues Aushängeschild für qualitätsvollen Skitourismus. Dann eröffnet mit dem Gradonna**** Superior Mountain Resort Châlets & Hotel ein in Österreich neuartiges Tourismuskonzept in Holzbauweise – mit Hotel auf Viersternesuperiorniveau und 42 Châlets mit eigenem, kleinem ...

11.10.2012 09:00 Uhr in Europa und Sport
Pressemitteilung enthält BilderBild