22.09.2014 10:15 Uhr in Reise und Städtereisen

Ameropa-Reisen mit vier neuen Katalogen

(Mynewsdesk) Bad Homburg, 22. September 2014 - Mehr als 1.000 Reiseangebote für die unterschiedlichsten Urlaubswünsche stehen in den neuen Ganzjahreskatalogen (1. November 2014 bis 31. Oktober 2015) „Deutschland erleben“, „Wellness genießen“, „Städte entdecken“ und „Bahn-Erlebnisreisen weltweit“ zur Auswahl. Die Neuigkeiten reichen von Wellness-Auszeiten in Polen über umweltfreundliche Mobilitätspakete und Musicals in Fulda bis hin zu Bahnreisen durch den Iran.

255-mal Deutschland: Urlaubsvielfalt für jeden Geschmack
Mit 255 Unterkünften von Sylt bis Berchtesgaden und von der Eifel bis in den Spreewald präsentiert sich Ameropa-Reisen als Experte in Sachen Deutschlandurlaub. 41 Hotels und Ferienwohnungen sind für das kommende Jahr neu im Katalog „Deutschland erleben“ zu finden. Neu sind auch die sieben umweltfreundlichen Mobilitätsangebote von Fahrtziel Natur: Die Pakete beinhalten jeweils zwei oder drei Übernachtungen mit Frühstück oder Halbpension, die Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn, den Transfer zum und vom Hotel sowie die kostenfreie Mobilität vor Ort.

Erstmals geben die Spezialisten von Ameropa-Reisen auch im Deutschland-Katalog Tipps für besondere Ausflüge, Genuss-, Kultur- und Natur-Erlebnisse, die besten Shopping-Adressen oder die schönsten Strände. Die Erlebnispakete wurden um Programme in der Welterbestadt Wismar und dem thüringischen Wintersportort Luisenthal ergänzt. Besonders für den Familienurlaub interessant sind Bauernhöfe in Hessen und dem Bayerischen Wald sowie die Angebote der Spezialisten für abenteuerliche Freizeitgestaltung: der Europa-Park/Rust, wo jetzt auch im Camp Resort in Planwagen übernachtet werden kann, das LEGOLAND® in Günzburg mit seiner neuen Königsburg sowie das Tropical Islands Resort im brandenburgischen Krausnick. Aktiven Urlaubern stehen vier neue Radreisen zur Auswahl: eine Bummler- und eine Sternradtour am Bodensee, eine Reise entlang der deutschen Donau und die Strecke zwischen Wien und Budapest.

Hotels, Musicals und viele Extras: Trips in 89 große und kleine Städte
555 Hotels der Zwei-Sterne- bis Fünf-Sterne-Superior-Kategorie stehen Fans von Städtereisen in 89 Destinationen in Deutschland, Tschechien, Österreich, Italien, der Schweiz, Frankreich, Belgien und den Niederlanden zur Auswahl. Neben den Metropolen sind auch zahlreiche kleinere Städte im Programm. Erweitert wurde das Angebot für das kommende Jahr beispielsweise in Erfurt um zwei neue Hotels sowie Fulda mit einem Paket zum neuen Musical „Die Schatzinsel“ und zum beliebten Musical „Die Päpstin“ von Juni bis August 2015. Hamburg lädt mit neuen Zusatzleistungen zu Touren wie „Hamburger Kiez, der Drag Queen Olivia auf der Spur“ oder zu morgendlicher Stunde „Vom Kiez zum Fischmarkt“ ein.

Auch in den ausländischen Städtezielen wurde das Angebot kräftig ausgebaut: Allein in Wien sind fünf neue Hotels und attraktive Zusatzleistungen wie das kaiserliche Paket „Sissis Schätze“ oder eine „Austrian Dinner Show“ zu finden. In Prag stehen drei neue, gehobene Vier-Sterne-Hotels in bester Lage sowie neue Zusatzleistungen wie eine Fahrradtour zur Auswahl. Für Bahnreisende besonders praktisch sind neue Hotels in direkter Bahnhofslage in Berlin, Wien und Paris.

Speziell geschnürte Pakete liefern Städtereisen mit Programm zum attraktiven Komplettpreis: 25 Klassiker-Pakete sind mit zwei Übernachtungen und diversen für die jeweilige Destination typischen Zusatzleistungen ideal, um eine Stadt ein erstes Mal kennenzulernen. Im neuen Katalog können Ameropa- Gäste nun auch Bremen und Weimar ganz „klassisch“ entdecken. 18 Programme für „Kleine Städte, große Erlebnisse“ führen deutschlandweit durch sehenswerte kleinere Städte, erstmals auch durch Ingolstadt inklusive Besuch im Audi museum mobile und Drei-Gang-Menü. Mobility-Angebote in Berlin, Dresden, Hamburg, Köln und München beinhalten neben zwei Übernachtungen mit Frühstück und diversen weiteren Zusatzleistungen die Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn, die freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs vor Ort sowie ein DB-Fahrrad „Call a Bike“ für einen Tag. Exklusiv für Ameropa-Gäste wurden sieben „3-in-1“- und „2-in-1“-Pakete geschnürt mit zwei beziehungsweise drei Zusatzleistungen und einer Kostenersparnis zwischen zehn und 40 Prozent zum Normalpreis.

In den Musical-Städten Berlin, Hamburg, Stuttgart und Oberhausen sind ausgewählte Musical-Hotel-Tipps in exzellenter Lage zu den Veranstaltungsorten jetzt auch mit jeder Kategorie des jeweiligen Musicals buchbar. Wer mit Kindern auf Städtereise geht, findet im Katalog 27 Hotels mit dem Label „Familie“ und besonders attraktiven Kinderermäßigungen für bis zu zwei beziehungsweise drei Kinder. Immer beliebter wird auch der Städteaufenthalt in einem Appartement: In diesem Bereich hat Ameropa-Reisen sein Portfolio auf elf Angebote in Dresden, Hamburg, Leipzig, Marseille, Paris und Straßburg erweitert.

Wellness erstmals auch in Polen
133 Hotels der Drei- bis Fünf-Sterne-Kategorie stehen im Ameropa-Katalog „Wellness genießen“ für relaxte Auszeiten zur Auswahl, 24 davon sind neu im Programm. Mit 118 Häusern liegt das Gros der Unterkünfte in Deutschland, zudem verwöhnen acht Hotels in Tschechien und eines in Österreich ihre Gäste mit entspannenden Anwendungen. Erstmals ist im Wellness-Programm von Ameropa-Reisen auch Polen zu finden: Die vier Hotels an der polnischen Ostseeküste und zwei Häuser in Niederschlesien überzeugen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, moderner Ausstattung und herzlichem Service.

Zwei neue Labels machen die Suche nach dem passenden Wellness-Hotel noch einfacher: Mit „Relax“ sind Häuser gekennzeichnet, in denen Entschleunigung und ganzheitliche Entspannung durch beispielsweise Yoga, Qi Gong oder autogenes Training eine besondere Rolle spielen. „Aktiv“ steht für Hotels mit einem umfangreichen Angebot an Fitness- und Bewegungsprogrammen, In- und Outdoor-Sportkursen sowie gut ausgestatteten Fitnessräumen.

Neben Übernachtung, Verpflegung und einzeln buchbaren Anwendungen sind weiterhin speziell zusammengestellte Pauschalen für unterschiedliche Kundenwünsche im Ameropa-Katalog zu finden: 15 Pakete für „Beste Freundinnen“ mit jeweils zwei Übernachtungen, Einzelanwendungen und gemeinsamen Aktivitäten, 80 günstige Schnupperangebote für Wellness-Neulinge, „3=2“-Angebote mit einer kostenfreien Anwendung sowie Gesundheitspakete in den tschechischen Heilbädern.

Ecuador, Schweiz oder Iran: 113 Reiseerlebnisse auf Schienen
Die 113 Angebote des Katalogs „Bahn-Erlebnisreisen weltweit“ führen Ameropa Gäste auf erlebnisreichen Routen über spektakuläre Bahnstrecken in Europa, Asien, Afrika sowie Nord- und Südamerika. 22 Touren sind neu im Programm: In Afrika bietet Ameropa-Reisen nun auch eine geführte 14-tägige Linienzug-Reise durch Marokko sowie zwei zweiwöchige Exklusiv-Charterreisen im „African Explorer“ durch das südliche Afrika – von Kapstadt nach Windhoek sowie von Pretoria zu den Viktoriafällen. Auf dem amerikanischen Kontinent entdecken Bahnliebhaber auf der neuen zweiwöchigen Fahrt von New York nach San Francisco beeindruckende Städte und Nationalparks der USA. Das Reich der Inka in Peru und Ecuador bereisen sie während einer neuen 18-tägigen Linienzug-Tour, unter anderem im stilvollen Tren Crucero.

In Asien stehen fünf neue Bahn-Erlebnisreisen zur Auswahl: Unvergessliche Begegnungen mit Einheimischen verspricht beispielsweise eine geführte Linienzug-Reise von Hanoi nach Saigon, die auch mit einer Kreuzfahrt in die Halong-Bucht kombiniert werden kann. Eine faszinierende Mischung aus Moderne und Tradition sowie acht UNESCO-Welterbestätten lernen Ameropa- Gäste auf der neuen Fahrt mit dem Sonderzug TransOrient-Courier durch den Iran kennen. In Europa sind vier neue Routen mit dem Classic Courier im Programm sowie die Strecke Venedig-Stockholm im nostalgischen Luxusjuwel Venice Simplon-Orient-Express. Zudem stehen neue Bahnreisen am Ärmelkanal, durch Bulgarien und Rumänien sowie eine einzigartige Kombination aus Luxuszug-Reise und Rundreise im El Tren Al Andalús durch Südspanien zur Auswahl. Durch die Graubündner Bergwelten führt die neue Reise „Glacier Express Panoramafahrt“ von Chur über Interlaken nach Zermatt und zurück. Weiterhin im Angebot sind auch Bahn-Schiff-Kombinationen mit Hurtigruten und Color Line in Norwegen und Schweden.

Informationen zum Ameropa-Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Über Ameropa-Reisen

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer „Städtetouren“ an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen – oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation „Wir – die Spezialisten“, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

<h1>Ameropa-Reisen mit vier neuen Katalogen</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen von Ameropa-Reisen GmbH Pressemappe zur Pressemappe
 
Winterträume auf 140 Seiten: Ameropa-Reisen sorgt für erlebnisreiche Festtage und Pistenspaß (Pressemitteilung)

Winterträume auf 140 Seiten: Ameropa-Reisen sorgt für erlebnisreiche Festtage und Pistenspaß

Bad Homburg, 13. Juli 2016 – Erlebnisreiche Festtagspakete mit Kulturhighlights, Party oder Schifffahrt sowie Winterabenteuern in den Bergen – der Kurzurlaub-Spezialist Ameropa-Reisen wartet im neuen Katalog „Winterwelten“ mit mehr als 240 Reiseideen für die Reisezeit von November 2016 bis April 2017 auf. Ein facettenreiches Hotelangebot aus dem Zwei- bis ...

13.07.2016 10:03 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Es ist noch Platz im Strandkorb: Mit Ameropa-Reisen den Sommerurlaub an der Nord- und Ostsee genießen (Pressemitteilung)

Es ist noch Platz im Strandkorb: Mit Ameropa-Reisen den Sommerurlaub an der Nord- und Ostsee genießen

Bad Homburg, 21. Juni 2016 – Wer denkt, die Nord- und Ostsee seien für die kommende Sommersaison schon komplett ausgebucht, der irrt. Der renommierte Kurzurlaub-Spezialist Ameropa-Reisen hat sich zusätzliche Kapazitäten gesichert und sorgt so für entspannte Tage am Meer im eigenen Land. Ob Ostfriesische Inseln, Sylt, Rügen, Usedom oder die Nord- und Ostseeküste ...

21.06.2016 10:33 Uhr in Reise und Deutschland
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sommer-Feeling für Kurzentschlossene: Über 180 Last Minute-Angebote bei Ameropa-Reisen für Juli und August  (Pressemitteilung)

Sommer-Feeling für Kurzentschlossene: Über 180 Last Minute-Angebote bei Ameropa-Reisen für Juli und August

Bad Homburg, 02. Juni 2016 – Für eine Auszeit in den Sommermonaten hält Ameropa-Reisen über 180 verschiedene Urlaubsvorschläge für seine Gäste im neuen Last Minute: https://www.ameropa.de/angebote/last-minute-reisen-Prospekt bereit. 31 Städte in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz, Frankreich, Tschechien und Österreich stehen im Juli ...

02.06.2016 10:03 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild