01.10.2013 14:45 Uhr in Reise und Städtereisen

Auf dem Wasser, mit dem Rad oder per Bahn: Deutschlandurlaub mit Ameropa-Reisen

Ameropa-Reisen Katalog „Deutschland erleben“ 2013/14


(Mynewsdesk) Nordseeküste oder Bodensee: 13 Radreisen für eine aktive Auszeit - Bahn-, Familien- und Erlebnispakete zu attraktiven Preisen - Mit Ameropa-Reisen Natur erleben und schonen

Bad Homburg, 1. Oktober 2013: Warum die Bundesrepublik der Deutschen liebstes Urlaubsland ist, beweist Ameropa-Reisen auf 168 Seiten im neuen Ganzjahreskatalog „Deutschland erleben“ (Laufzeit von November 2013 bis Oktober 2014). Von den Inseln im Norden bis zu den Bergen im Süden, vom erstklassigen Hotel bis zum Appartement, von Aktivurlaub mit dem Rad bis Erholung in den schönsten Ferienregionen Deutschlands – die Reiseideen sind äußerst vielfältig. Neue Hotels gibt es beispielsweise an der Nordsee, im Sauerland und in Nordrhein-Westfalen. Und wer den Urlaubstripp rechtzeitig im Voraus bucht, kann bei 60 Prozent der Hotels von attraktiven Frühbucherkonditionen profitieren.

Tagsüber radeln, abends auf dem Schiff entspannen

Bodensee, Nordseeküste, Altmühltal oder Mosel: Zahlreiche deutsche Regionen bieten ein wunderbar ausgebautes Radwegenetz und sind somit für mehrtägige Aktivreisen bestens geeignet. 13 unterschiedliche Radreisen sind im neuen Katalog enthalten, die Urlauber auf Tagesetappen zwischen 30 und 60 Kilometern zu schönen Aussichtspunkten und durch die Natur führen. Bei vier Reisen wird das Raderlebnis mit Schiffsgenuss kombiniert: Beispielsweise bei der achttägigen individuellen Reise auf Mosel und Saar, bei der tagsüber die Routen entlang der Weinberge rund um Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues und Trier mit dem Rad erkundet werden. Am Abend können Gäste die Annehmlichkeiten des Schiffes „MS Patria“ genießen, wo sie auch übernachten.

Erlebnisse schaffen

Ein Besuch bei den Ozeanriesen in der Meyer Werft in Papenburg oder auf den Spuren des Rattenfängers von Hameln wandeln – zwei außergewöhnliche Erlebnispakete sind im Deutschlandkatalog dabei. Zwei Übernachtungen im Vier-Sterne Hotel Alte Werft, Frühstück und Abendessen sowie eine exklusive Führung durch die Meyer Werft gibt es ab 182 Euro pro Person. Drei besondere Ausflugstipps haben die Ameropa Experten ebenfalls parat: Die Ausstellung Naturgewalten auf Sylt, das Ravensburger Spieleland in der Region Bodensee und der Skyline Park in Bayern sorgen für ein zusätzliches Erlebnisextra.

Bauernhöfe, Freizeitparks und Familienpakete

Auf 14 Seiten am Anfang des Kataloges geht es um die Familie. Urlaub auf dem Bauernhof oder eher im Freizeitpark? Egal wofür sich die Gäste entscheiden, Ameropa-Reisen verspricht einmalige Urlaubserlebnisse. Vier Bauernhöfe im Bayerischen Wald, in der Lüneburger Heide und neu in Nordhessen stehen zur Auswahl. Im Drei-Sterne Hof Carmshausen in Witzenhausen warten beispielsweise neben Familienzimmern tierische Nachbarn wie Pferde, Esel oder Ziegen sowie ein buntes Freizeitangebot. Für eine gute und schnelle Preisübersicht sorgen acht Familienpakete. Bei „1 Familie = 1 Preis“ können Erwachsene mit bis zu drei Kindern zum Komplettpreis verreisen und sich über interessante Zusatzleistungen freuen. Für den Adrenalinkick sorgt der Europa-Park Rust, wo Ameropa Gäste jetzt nicht nur in einem der fünf Themenhotels übernachten können, sondern neu auch in den Blockhäusern im Camp Resort. Im LEGOLAND Deutschland steht erstmals bei Ameropa-Reisen das Hotel Ritterburg nach einem aufregenden Tag im Park für eine entspannte Auszeit bereit. Für tropischen Freizeitspaß sorgt auch diesmal wieder das Tropical Island nahe Berlin.

Entspannte Anreise

Für den Rundum-Komfort sorgen zehn Bahnpakete: Zwei oder drei Übernachtungen mit Verpflegung, die entspannte An- und Abreise mit der Bahn, vielerorts ein kostenfreier Transfer zum/vom Hotel sowie eine weitere Zusatzleistung gibt es ab 151 Euro pro Person. Ab 1. November 2013 reisen zudem alle Ameropa Gäste bei Bahnfahrten in den Zügen des DB-Fernverkehrs innerhalb Deutschlands mit Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen – und das bereits ab 55 Euro pro Person für die Hin- und Rückfahrt bis 400 Kilometern mit BahnCard (ohne BahnCard 75 Euro).

Grün denken und reisen

Neben der Anreise mit der Bahn gibt es noch mehr Ameropa-Reisen Aspekte, die einen Urlaub im Einklang mit der Umwelt beinhalten. Mit Hotels in ausgewählten „Fahrtziel Natur“ Regionen bringt der Reiseveranstalter seine Gäste zu 16 deutschen Nationalparks und Naturschutzgebieten. Das Wattenmeer, die Eifel oder die Sächsische Schweiz sind nur einige Vertreter dieser attraktiven Kooperation. Mit Bad Reichenhall und Berchtesgaden hat Ameropa-Reisen außerdem zwei sogenannte „Alpine Pearls“ im Angebot. Dieses Prädikat wurde an 28 Ferienregionen in den Alpen vergeben, die eine umweltfreundliche Mobilität vor Ort gewährleisten wie die Möglichkeit, Ausflüge mit E-Bikes, Segways oder E-Roller durchzuführen.

Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Preisbeispiele

Witzenhausen/Nordhessen: Hof Carmshausen***
Bauernhof: 2 Übernachtungen im Familienzimmer für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 17 Jahren inklusive Frühstück, kostenloser Parkplatz
Preis: ab 56 Euro p. P.

Winterberg/Sauerland: Hapimag Resort****
2 Übernachtungen im 2-Raum-Appartement inklusive Frühstück, freie Nutzung des Wellnessbereichs mit Hallenbad, Außenwhirlpools und Saunalandschaft
Frühbuchervorteil: 10 Prozent Ermäßigung bei Festbuchung bis 60 Tage vor Anreise
Sparangebot: 7=6 bei Aufenthalt vom 4.1. bis 31.10.2014,
4=3 bei Anreise Sonntag vom 5.1. bis 9.2.2014 und 9.3. bis 26.10.2014
Preis: ab 60 Euro p. P.

Binz/Insel Rügen: nymphe strandhotel & apartements****
Bahnpaket: 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück, 1 x Begrüßungsgetränk, 1 Tag Leihfahrrad pro Person, Hin- und Rückfahrt mit der Bahn* und kostenloser Transfer zum/vom Hotel
Preis: ab 151 Euro p. P.

Papenburg/Niedersachsen: Hotel Alte Werft****
Erlebnispaket: 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Halbpension, 1 x Begrüßungsgetränk, 1 x Besichtigung und Führung in der Meyer-Werft in Papenburg
Preis: ab 182 Euro p. P.

Mosel-Saar: 8-tägige individuelle Rad- und Schiffsreise
7 Übernachtungen auf der „MS Patria“ inklusive Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, Kaffee/Tee und Kuchen, Abendessen), Weinprobe beim Winzer, Passagier- und Hafengebühren, Mietrad (in Saison A), Bordreiseleitung, Karten- und Informationsmaterial
Preis: ab 599 Euro p. P.

* Bahnreise: Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse mit BahnCard bis 400 km, Aufpreis von 401 bis 600 km: 44 Euro pro Person, ab 601 km: 72 Euro pro Person; Aufschlag ohne BahnCard: 20 Euro pro Person.

Über Ameropa-Reisen

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer „Städtetouren“ an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen – oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation „Wir – die Spezialisten“, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

<h1>Auf dem Wasser, mit dem Rad oder per Bahn: Deutschlandurlaub mit Ameropa-Reisen </h1><h2>Ameropa-Reisen Katalog „Deutschland erleben“ 2013/14</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von Ameropa-Reisen GmbH Pressemappe zur Pressemappe
 
Ameropa-Reisen läutet die Sommersaison ein:  Neuer Katalog mit preisreduzierten Städtekurztrips  (Pressemitteilung)

Ameropa-Reisen läutet die Sommersaison ein: Neuer Katalog mit preisreduzierten Städtekurztrips

Bad Homburg, 13. April 2016 – Im neuen Katalog „Sommer City Hits“ präsentiert Ameropa-Reisen über 100 Hotels in mehr als 30 Städten, deren Preise um bis zu 25 Prozent reduziert wurden. Neben Deutschland stehen auch Reiseziele in Österreich, Frankreich, der Schweiz und Italien von April bis Oktober 2016 zur Auswahl. Für erlebnisreiche Momente vor Ort ...

13.04.2016 10:06 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Ameropa-Reisen vergrößert Angebot an Kurzurlaub auf Deutschlands größter Reisewebseite www.bahn.de  (Pressemitteilung)

Ameropa-Reisen vergrößert Angebot an Kurzurlaub auf Deutschlands größter Reisewebseite www.bahn.de

Bad Homburg, 30. März 2016 – Ameropa-Reisen als einer der führenden Anbieter von Kurz- und Städtereisen hat sein Angebot auf Deutschlands führender Reisewebseite http://www.bahn.de nochmals deutlich ausgebaut und in großem Umfang neue Varianten für erlebnisreiche Aufenthalte in Deutschland und den benachbarten Ländern eingebracht: Dank der neuen Anbindung ...

30.03.2016 10:03 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Bahn Hit 1. Klasse: Im April erstklassig durch ganz Deutschland reisen (Pressemitteilung)

Bahn Hit 1. Klasse: Im April erstklassig durch ganz Deutschland reisen

Die Hin- und Rückfahrt mit der Bahn in der 1. Klasse deutschlandweit für 115 Euro vom 4. bis 24. April 2016 zu den attraktiven Städtetrips und Urlaubsangeboten von Ameropa-Reisen hinzu buchen Bad Homburg, 25. Februar 2016 – In der 1. Klasse der Deutschen Bahn zum erlebnisreichen Kurztrip oder zu einer entspannten Auszeit in die schönsten Urlaubsregionen und Städte ...

25.02.2016 10:06 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild