Pressemitteilung

11.05.2015 16:12 Uhr in Reise

Camping nah an Freizeitparks mit Canvas Holidays

(Mynewsdesk) Trier, 11.05.2015 – Tagsüber Spaß und Abwechslung in einem Freizeitpark, abends den Tag entspannt auf dem Campingplatz ausklingen lassen … eine ideale Kombination für Familien. Die Feiertage im Mai und Juni sind bestens für solch einen Kurzurlaub geeignet. Sechs Campingplätze von Canvas Holidays in Italien, Frankreich, Spanien und den Niederlanden liegen ganz in der Nähe von beliebten Freizeitparks.

Canvas Holidays ist seit 50 Jahren Experte für Komfort-Camping und bietet Zelte, Mobilheime und Lodges in verschiedenen Kategorien. Aufwändiges Packen ist für einen Urlaub bei Canvas nicht nötig, denn die eigenen vier Wände, die eigene Küche und alle Campingutensilien sind schon da.

Der perfekte Ausgangsort für einen Besuch im Disneyland® Paris ist der familienbetriebene Campingplatz Les Étangs Fleuris, der nur 25 Minuten entfernt liegt. Nach einem aufregenden und anstrengenden Tag im Disneyland lässt es sich in der wundervoll entspannten Atmosphäre in der ländlichen Gegend bestens ausruhen.

Für Fans von Asterix und Obelix empfiehlt sich ein Besuch im Park Astérix in Gallien. Von dem ruhigen, parkähnlichen Canvas-Campingplatz La Croix du Vieux Pont ist man in etwa einer Stunde Fahrzeit dort.

Camping Duinrell in den Niederlanden befindet sich in einer vorzüglichen Lage inmitten des bewaldeten Gebiets eines Naturreservats mit einem eigenen Freizeitpark und einem tropischen Wasserpark. Hier kommen sowohl Fans von Fahrgeschäften als auch von Wasserrutschen voll auf ihre Kosten. Attraktiv ist vor allem der kostenfreie Eintritt in den Freizeitpark Duinrell mit seinen Achterbahnen, Karussells, Autoscootern, Superrutschen, Floßfahrten und Schiffschaukeln. Direkt angeschlossen ist das tropische Wasserparadies Tikibad mit über 1000 Metern Rutschen.

Der quirlige Canvas-Platz Bella Italia liegt direkt am Ufer des Gardasees und nur fünf Minuten vom Freizeitpark Gardaland entfernt. An der Adria lockt der Campingplatz Residence Village, von dem es nur 11 km bis zum 80.000 qm großen Wasserpark Aqualandia sind. In den sieben Themenbereichen befindet sich inmitten von Palmen und Tausenden von Pflanzenarten unter anderem die höchste Wasserrutsche der Welt.

Port Aventura – der Name des Freizeitparks an der spanischen Costa Dorada verspricht viele Abenteuer. Besucher finden hier die schnellste und die höchste Achterbahn Europas. Der mit etwa 3,5 Millionen Besuchern größte spanische Freizeitpark liegt nur 11 km vom Canvas-Platz Cambrils Park entfernt. Entspannen lässt es sich auf der platzeigenen Lagunenpoolanlage, die von Palmen und Rasenflächen gesäumt ist.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Canvas Holidays.

Canvas Holidays

Das Unternehmen Canvas Holidays:

Das
Tourismus-Unternehmen Canvas Holidays mit Stammsitz in
Manchester/Großbritannien wurde 1964 gegründet und bietet seit 50 Jahren
Komfort-Camping überwiegend in der Vier- und Fünf-Sterne-Kategorie an.
Von den anfänglich 25 Bungalowzelten auf einem Campingplatz in der
Bretagne hat sich Canvas Holidays zu einem Experten für Campingurlaub
entwickelt. Heute bietet der Erfinder des Komfort-Campings auf über 110
Campingplätzen in acht europäischen Ländern (Frankreich, Italien,
Spanien, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Kroatien, Österreich)
erstklassig ausgestattete Zelte, Mobilheime und Lodges an, die sofort
bezugsfertig sind. Zielgruppe sind in erster Linie Familien. Im
Durchschnitt verbringen die Canvas-Gäste 8,5 Nächte auf den Plätzen,
2014 waren es insgesamt über 238.000 Übernachtungen.

Für die
deutschsprachigen Länder betreut das auf Ferienparks spezialisierte
Partnerunternehmen Landal GreenParks mit Sitz in Trier die
Reservierungen sowie Marketing und Vertrieb.

Canvas Holidays
gehört seit 2015 zur französischen Vacalians-Gruppe. Vacalians ist
Tochtergesellschaft der „21 Partners“- und der „Promeo“-Gruppe und
beschäftigt derzeit 600 Angestellte. 2013 erzielte Vacalians einen
Umsatz von fast 110 Mio. EUR und gründete zuletzt die neue Marke Tohapi
als Anbieter von Campingurlaub in Europa.

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.canvasholidays.de: http://www.canvasholidays.de/.

Reservierungs-Zentrale: Tel.
+49 (0)1806-526325 (0,20 EUR/Anruf aus dem Festnetz; mobil max. 0,60
EUR/Anruf aus Deutschland). Kosten aus dem Ausland können abweichen.

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag: 09:00 - 21:00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 15:00 Uhr

Canvas Holidays / c/o Landal GreenParks GmbH / Max-Planck-Straße 12 / 54296 Trier

<h1>Camping nah an Freizeitparks mit Canvas Holidays </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Optimaler Schutz & 100% unabhängige Online-Beratung (Pressemitteilung)

Optimaler Schutz & 100% unabhängige Online-Beratung

Schmetterling Versicherungsmakler mit neuer Webseite und kostenloser Online-Beratung Geschwand, 23. Oktober 2017. Der Schmetterling Versicherungsmakler hat den Online-Service für seine Kunden ausgebaut. Mit einer topmodernen neuen interaktiven Webseite http://www.schmetterling-versicherung.de und der einfachen und bequemen Online-Beratung ist die bedarfsgerechte und beste Lösung ...

23.10.2017 16:57 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
„Verkehrssicherheit bei Cannabiskonsum zu wenig berücksichtigt“ (Pressemitteilung)

„Verkehrssicherheit bei Cannabiskonsum zu wenig berücksichtigt“

Aschersleben (bo/nr). Experten haben jetzt auf einem Symposium des BADS (Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr - Landessektion Sachsen-Anhalt) in Aschersleben auf Lücken im Gesetzestext zum Cannabiskonsum aufmerksam gemacht. Diese zeigten sich in der vom Deutschen Bundestag im März d.J. verabschiedeten Änderung des Betäubungsmittelgesetzes und anderer ...

23.10.2017 15:06 Uhr in Wissenschaft und Essen & Trinken
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Zukunftsperspektiven für die mitteldeutsche Chemieregion (Pressemitteilung)

Zukunftsperspektiven für die mitteldeutsche Chemieregion

Im nationalen Leistungszentrum „Chemie- und Biosystemtechnik“ in Sachsen-Anhalt ist die Optimierung verfahrenstechnischer Prozessketten der Kunststoff verarbeitenden, chemischen, biotechnologischen und biomedizinischen Industrie thematischer Schwerpunkt hat. Die Fraunhofer-Gesellschaft, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, das Land Sachsen-Anhalt und ...

23.10.2017 09:21 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild