Pressemitteilung

20.11.2013 11:31 Uhr in Reise

Eine neue Art Urlaub zu machen

(Mynewsdesk) Palma de Mallorca, 16.10.2013. Es gibt mittlerweile diverse Reiseagenturen und Urlaubsvermittler, die sich vor allem online betätigen. Holidays10, die erste spanische Vermittlungsagentur, die sich rein auf den Onlinesektor der Ferienvermietungen spezialisiert hat, bietet exklusive, außergewöhnliche, aber dennoch erschwingliche Feriendomizile v.a. auf den Balearen an. 





Mallorca richtig genießen

Angeboten werden vor allem Fincas und Ferienhäuser mit eigenem Garten oder Schwimmbad in attraktiver landschaftlicher oder dörflicher Lage auf den Balearen. Des Weiteren werden Zimmer in sogenannten Petit Hotels (kleine Hotels auf dem Land) und in den Agrotourismushäusern der Inseln offeriert. Komfortabel ausgestattete Feriendomizile, die die Schönheit der Inseln noch hervorheben, das andere Mallorca, Menorca oder Ibiza, jenseits des Massentourismus zeigen und ein Urlaubserlebnis bieten, wie die Inhaber von Holidays10 es selbst buchen würden. Holidays10 bietet eine große Auswahl für Jeden: aus bis 2014 angestrebten 2000 Vertragsdomizilen – bis Juli 2013 waren es 400 – hat der Kunde die Möglichkeit, über 50% der Ferienimmobilien direkt zu buchen und bequem zu bezahlen. Sowohl den Kunden als auch den Eigentümern der Ferienimmobilien bietet Holidays10 einen 24/7-Service an. Da die Agentur als zertifiziertes Reisebüro registriert ist, unterliegt sie allen entsprechenden Gesetzesvorschriften zur Sicherung und Wahrung der Kundenrechte.  

Internationaler Ideenreichtum

Holidays10 wurde Anfang 2013 von einer Gruppe innovativer internationaler Geschäftsleute in Palma de Mallorca gegründet. Ein rein aus eigenen Mitteln finanziertes Projekt  mit dem Fokus der exklusiven, aber erschwinglichen Ferienvermietung über das Internet entstand. Alle Beteiligten bringen langjährige Erfahrungen aus dem Internet-, Tourismus- und E-Commerce-Sektor mit ein. David Correa, Geschäftsführer von Holidays10, sagt: „Wir wollten etwas anbieten, was in dieser Form niemand sonst hat: Ferien, die das ultimative Urlaubsgefühl wecken. Vor allem Mallorca hat so viele unvergleichliche und wunderschöne Orte und Gegenden, die die meisten Besucher leider (noch) nicht kennen. Und genau diese machen wir zugänglich!“. Das Unternehmen ermöglicht es Kunden in 5 Sprachen, spanisch, deutsch, französisch, englisch und russisch, die angebotenen Urlaubsdomizile zu buchen. Zur Qualitätssicherung des Angebots vermietet das Online-Portal nur Ferienhäuser und Ferienfincas, die vom Spanischen Staat zur Vermietung legalisiert und von Holidays10 vorab ausführlich geprüft wurden.

Zukunftspläne mit seriöser Basis

Schon während des Sommers, nur 4 Monate nach Gründung, waren bereits 80% der von Holidays10 angebotenen Unterkünfte gebucht Die Akzeptanz des Angebots steigt täglich. Die enge Zusammenarbeit mit Vermittlungsportalen wie bspw. booking.com, Homeaway.com oder Poplidays.com verspricht Holidays10 gute Verbindungen zum etablierten Reisemarkt.

In Kürze wird die Internetseite www.holidays10.com von einem großen Anbieter, nach eingehender Prüfung auf Sicherheitsaspekte, Kundenfreundlichkeit, Zahlungssicherheit und Datenschutz, zertifiziert. Der Servicegedanke des Arbeitsfeldes von Holidays10 wird in den nächsten Monaten ausgebaut: es werden Möglichkeiten zur Autoanmietung, Schiffs- und Bootsanmietung, Pauschalreisebuchung sowie der Kauf von Eintrittskarten zu den Sehenswürdigkeiten der Inseln angeboten. Auch exklusive Ausflüge, wie beispielsweise ein Helikopterrundflug, werden in das Programm aufgenommen. Die Ausweitung des Angebots bezieht sich auch auf die geografischen Gebiete der Ferienvermietung: von den Balearen aus werden zeitnah Domizile in ganz Europa angeboten werden. 





Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Newsroom von Unternehmen.

mallorca media

Pressekontakt:



mallorca media, Nicola Hieber, Ronda Migjorn 95,
E-07620 Llucmajor, Mallorca, Spanien, info@mallorca-media.com oder nhieber@holidays10.com



Firmendaten:



HOLIDAYS10 SL, Edificio
NTIC, LOCAL B, Parc Bit, Ctra. Palma-Valldemosa km 7,4, 07121 Palma de Mallorca
(España), C.I.F. nº B-57798456


Firmendarstellung:



Holidays10 ist die erste spanische
Vermittlungsagentur, die sich rein auf den Onlinesektor der Ferienvermietungen
spezialisiert hat. Sie unterscheidet sich von der Konkurrenz in einem der
wichtigsten Punkte: Holidays10 bietet exklusive, außergewöhnliche, aber dennoch
erschwingliche Feriendomizile, mit Fokus auf Mallorca und den Balearen, in
denen der Gast Ferien verbringen wird, wie er sie noch nie zuvor erlebt hat. 

<h1>Eine neue Art Urlaub zu machen</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
 Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk? (Pressemitteilung)

Telepass rozszerza elektroniczny system poboru op?at na Polsk?

Telepass zapowiada interoperacyjno?? urz?dzenia pok?adowego Telepass EU z polsk? sieci? Stalexportu. Stalexport zarz?dza cz??ci? A4 b?d?cej jedn? z najbardziej ucz?szczanych autostrad w towarowym ruchu drogowym. Od 20 lipca elektroniczne urz?dzenie pok?adowe Telepass EU dzia?aj?ce ju? interoperacyjnie we Francji, Hiszpanii, Portugalii, W?oszech i Belgii (tunel Liefkenshoek) b?dzie kompatybilne ...

18.07.2016 20:12 Uhr in Bio
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS (Pressemitteilung)

EFFIZIENTES LADUNGSTRÄGERMANAGEMENT: POOLING PARTNERS WEITET PAKI-SERVICES NACH RUMÄNIEN AUS

PALETTEN-POOLING ALS LANGFRISTIGE WIN-WIN SITUATION FÜR ALLE BETEILIGTEN Im Rahmen seiner europaweiten Aktivitäten im offenen Pool koordiniert Pooling Partners Europaletten und Gitterboxen so, dass diese stets in der richtigen Qualität, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Um den steigenden Anforderungen der immer größer werdenden Kundenzahl ...

18.07.2016 20:06 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus (Pressemitteilung)

Telepass weitet elektronischen Mautdienst auf Polen aus

Telepass kündigt die Interoperabilität des Mautgerätes Telepass EU mit dem polnischen Netz Stalexport an. Stalexport bewirtschaftet einen Teil der A4, die eine der meistgenutzten Autobahnen im Straßengüterverkehr ist. Am 20. Juli wird das in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien und Belgien (Liefkenshoek-Tunnel) bereits interoperable elektronische Mautgerät ...

18.07.2016 15:36 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild