Pressemitteilung

05.11.2015 11:48 Uhr in Reise

Einfach loslaufen: Verträglich Reisen 2016 widmet sich dem Megatrend Fernwandern

(Mynewsdesk) Verträglich Reisen 2016 – das Magazin für nachhaltiges und klimafreundliches Reisen – ab 20.11.2015 im Zeitschriftenhandel!

„Was für ein Wandertyp bin ich?“ – Der Themenschwerpunkt Fernwandern der neuen Ausgabe hilft bei der Suche nach dem richtigen Wanderweg und den richtigen Wegbegleitern.

Für Genusswanderer: Tagsüber Teutoburger Wald, abends speisen beim Sternekoch.
Für Sportliche: Das Fernwandernetz in Frankreich bietet viel Raum für Improvistation.
Für Naturliebhaber: Der Alpe-Adria-Trail verbindet Hochgebirge, Almenlandschaften und Mittelmeer.
Für Couchpotatoes: Komfortable Wanderhotels mit Außenpool, von dem aus sich Berge bequem bewundern lassen.

Außerdem im Magazin:

  • Austria statt Asien: Meditation, Yoga und Gesundheitsprogramme ganz in der Nähe
  • Urlaub mit und ohne Kinder: Was sich ändert, wenn die Kinder nicht mehr mit den Eltern verreisen
  • Natur und Kultur: Wo Naturerlebnis und Kulturgenuss ganz nah beisammen liegen
  • Reiseveranstalter, die sich auf ökologischen, naturnahen Urlaub spezialisiert haben
  • Ökologische Urlaubsunterkünfte in ganz Europa

Verträglich Reisen ist ab 20. November 2015 im Kiosk erhältlich (Preis: 5,90 Euro) oder portofrei zu bestellen: Magazinbestellung online oder direkt beim Verlag:

Tel.: +49 (0)228/98585-45, E-Mail: redaktion@fairkehr.de

Das Cover der aktuellen Ausgabe in druckfähiger Auflösung finden Sie hier.



Gerne schicken wir Ihnen ein Rezensionsexemplar der neuen Ausgabe zur Ansicht.

Bei Fragen: Regine Gwinner, Tel.: +49 (0)228/98585-47 oder regine.gwinner@fairkehr.de

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren Lesern und den Nutzern Ihrer Online-Medien unser Magazin vorstellen.

Ihr Verträglich Reisen-Team


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Verträglich Reisen.

Verträglich Reisen

Klimaschonendes Reisen hat nichts mit Verzicht zu tun. Ganz im Gegenteil: Das Reiseportal Verträglich Reisen zeigt, dass die Gäste profitieren, wenn Hoteliers, Reiseveranstalter oder Tourismusregionen Umwelt- und Klimaschutz ernst nehmen. Unser Motto: Nicht über Nachhaltigkeit reden, sondern die besseren Angebote für sich sprechen lassen.
Sprechen Sie uns an, wenn Sie über nachhaltigen Tourismus berichten möchten. Wir kennen Angebot und Nachfrage, Forschungs- und Umfrageergebnisse, Trends und Zahlen und wissen, wie man mit der Bahn in alle europäischen Urlaubsgebiete kommt.

<h1>Einfach loslaufen: Verträglich Reisen 2016 widmet sich dem Megatrend Fernwandern</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Hausbau Design Award 2018 – Wählen Sie Ihr Lieblingshaus! (Pressemitteilung)

Hausbau Design Award 2018 – Wählen Sie Ihr Lieblingshaus!

Bereits zum 5. Mal werden beim „Hausbau Design Award 2018“ Deutschlands beliebteste Häuser gesucht. Der Award ist einer der renommiertesten Wettbewerbe der Hausbau-Branche. Das Online-Voting läuft vom 1. Juni bis 31. August 2018! Massivhäuser für Normalverdiener – mit diesem Konzept wächst Town & Country Haus seit Jahren entgegen dem Branchentrend ...

01.06.2018 09:21 Uhr in Wohnen & Bauen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum (Pressemitteilung)

Gigantische Poolverlosung zum 15-jährigen Firmenjubiläum

Die Desjoyaux Pools GmbH feiert 15-jähriges Jubiläum am Standort Deutschland. In Frankreich gibt es die Swimmingpool-Erfolgsmarke bereits seit 1966. Mittlerweile ist Desjoyaux der Weltmarktführer im Bereich der erdverbauten Swimmingpools und hat auch in Deutschland bereits viele tausend Schwimmbecken verkauft. Desjoyaux-Kunden begeistert vor allem, dass die hochwertigen ...

30.05.2018 19:48 Uhr in Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil (Pressemitteilung)

Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil

FGH, 2018 – Auf den ersten Blick klingt es überraschend, aber den Augen ist nicht immer zu trauen. Das gilt häufig dann, wenn es um Stimmungen und Emotionen geht. Beispiel: viele Menschen haben ihre Gestik und Mimik so gut unter Kontrolle, dass wir es oft nicht merken, wenn sie uns gerade etwas vorspielen. Was sie dabei wirklich denken, fühlen und bezwecken, wissen wir aber ...

30.05.2018 13:18 Uhr in Sozialpolitik und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild