Pressemitteilung

17.03.2016 10:03 Uhr in Reise

Ende März geht’s wieder rund: Vom Ferienhaus auf die Achterbahn

(Mynewsdesk)

Trier, 17.03.2016 – Eine gelungene Urlaubsplanung für die ganze Familie? Eine echte Herausforderung, will man allen gerecht werden. Mama möchte relaxen, Papa zieht es in die Natur und die Kinder jedes Alters freuen sich auf Spaß und Action. Gut, dass kurz vor Ostern wieder die Freizeitparks ihre Pforten öffnen. In Kombination mit einer Unterkunft in einem Ferienpark ergibt das ein sehr familienfreundliches Urlaubsarrangement.

Kaum ein Kind, das nicht gerne in Freizeitparks geht! Achterbahnen, coole Action und spannende Shows: Vor allem für die etwas größeren Kindergarten- und Schulkinder findet sich in Freizeitparks für jeden Geschmack und für jedes Alter die passende Attraktion. Und wenn die Kinder Spaß haben, sind in der Regel auch die Eltern entspannt.

Freizeitpark und Ferienpark – klingt nicht nur ähnlich, sondern schafft in dieser Kombination auch ideale Voraussetzungen für einen familienfreundlichen Urlaub. Die beiden Konzepte passen gut zusammen: Im Freizeitpark gibt es die Achterbahnen, im Ferienpark (eine Art kleines Dorf mit Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und kleinen Läden) die Ferienhäuser und -wohnungen zum Übernachten. Einige Landal-Ferienparks liegen ganz in der Nähe der großen Freizeitparks und ermöglichen so den Kompromiss mit den Kindern: einen Tag faulenzen, einen Tag raus in die Natur zum Wandern oder Radfahren und einen Tag auf die Achterbahn. Vom Ferienpark aus lässt sich jeden Tag ein anderer Tagesausflug unternehmen.

Wer lange Urlaubsanreisen mit den Kindern scheut, kann sich im Westen Deutschlands in einem der Rheinland-Pfalz-Ferienparks Landal Eifeler Tor und Landal Wirfttal einquartieren. Von hier haben es die Gäste nicht weit ins bekannte Phantasialand in Brühl, wo sie mit magischen Shows in Traumwelten entführt oder im freien Fall durch den Turm des Mystery Castle wieder auf die Erde zurückgeholt werden.

Wen es weiter in die Ferne lockt: Auch bei unseren niederländischen Nachbarn gelingt die Verknüpfung von Ferienhaus-Urlaub und Freizeitpark-Besuch. Von Landal Dunimar aus beispielsweise lohnt sich ein Ausflug zum großen Erlebnispark Duinrell. Hier gibt es im Tikibad 1000 Meter Rutschvergnügen und auf der Achterbahn den Thrill beim Kopf-über-Sturz in die Tiefe.

Und alle werden glücklich

Und für die Zeit, in der man gerade keinen Tagesausflug unternimmt, bieten die Ferienparks von Landal GreenParks jede Menge Freizeitmöglichkeiten direkt vor der Haustüre. Hallenbäder mit Rutschen und Co., Spielplätze mit großen Air-Trampolinen, Indoor-Spielplätze, Minigolfanlagen, Tiergehege und je nach gewähltem Park noch vieles mehr lassen bei kleinen und großen Kindern keine Langeweile aufkommen. Für das leibliche Wohl sorgen die in die Anlagen integrierten Restaurants, die stets auch eigene Kinderkarten anbieten.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Landal GreenParks GmbH.

Landal GreenParks GmbH

Das Unternehmen Landal GreenParks:



Zu den 77 Ferienparks von Landal GreenParks zählen 52 in den Niederlanden, zehn in Deutschland, vier in Belgien, einer in Tschechien, sechs in Österreich, drei in der Schweiz und einer in Ungarn. Die Palette der Unterkünfte umfasst insgesamt rund 12.000 Ferienhäuser und -wohnungen. Sieben der Parks bieten zudem Campingplätze und Luxus-Mobilheime. Landal verzeichnet jährlich 2,3 Millionen Gäste mit rund zwölf Millionen Übernachtungen. Das Unternehmen ist Teil der amerikanischen Holding-Gesellschaft Wyndham Worldwide, die auf die Bereiche Hotellerie und Ferienhäuser spezialisiert ist.

Landal steht für „Urlaub im grünen Bereich" – unbeschwerte Ferien mit zahlreichen Freizeitangeboten inmitten der Natur. Die Parks sind individuell eingebunden in die jeweilige Region mit ihren charakteristischen Eigenschaften. Weitläufigkeit für viel Ruhe und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind weitere Gemeinsamkeiten der Ferienparks, die vor allem bei Familien mit Kindern beliebt sind. Wetterunabhängigen Urlaubsspaß bieten ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder, Indoor-Spielparadiese oder Restaurants. Gleichzeitig legt Landal viel Wert darauf, seinen Gästen die lokalen Besonderheiten in den Bereichen Sport, Kultur und Gastronomie näher zu bringen. Immer genießen die Urlauber den Freiraum, die parkeigenen Angebote zu nutzen oder sich mit viel Privatsphäre zu erholen.

Urlaub nehmen – Baum geben!
Für alle Buchungen aus Deutschland gibt Landal der Natur etwas zurück und pflanzt einen Baum. http://www.baumgeben.de

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.landal.de: http://www.landal.de/.

Buchungshotline:
01806 - 700 730
(aus dem dt. Festnetz € 0,20/Anruf; mobil max. € 0,60/Anruf; andere Länder ggf. abweichend)
0820 - 988 330 (€ 0,20/Min.) aus Österreich

E-Mail: info@landal.de / Fax: 0651-43660307

Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 - 21:00 Uhr,
Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 15:00 Uhr,
Buchung auch im Reisebüro

<h1>Ende März geht’s wieder rund: Vom Ferienhaus auf die Achterbahn</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Panoramic Power misst Energieverbrauch: Wie smart sind die Aussteller? (Pressemitteilung)

Panoramic Power misst Energieverbrauch: Wie smart sind die Aussteller?

Erstmals präsentiert sich Panoramic Power, eine Tochter des britischen Energieunternehmens Centrica, während der Sondershow „Digital Energy“ auf der kommenden Hannover Messe Industrie. Mit seiner patentierten Plug-and-Play-Lösung auf Sensorbasis ist das Panoramic-Angebot eine attraktive Wahl für das Energiemanagement im B2B-Bereich. Wie attraktiv und einfach die ...

18.04.2017 17:42 Uhr in Energie und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Aufbruch in die vernetzte Wirtschaft und E-Mobilität: acatech Veröffentlichungen zur Hannover Messe (Pressemitteilung)

Aufbruch in die vernetzte Wirtschaft und E-Mobilität: acatech Veröffentlichungen zur Hannover Messe

Berlin, 18. April 2017. acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften hat Zielbilder für die Zukunft der Wirtschaft und des Verkehrs formuliert. Auf der Hannover Messe (24.-28. April 2017) legen die Akademie und die von acatech koordinierte Nationale Plattform Elektromobilität nun Studien und Hilfestellungen für den Weg in diese Zukunft vor. Dazu gehören der ...

18.04.2017 15:06 Uhr in Vermischtes und Wissenschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sebastian Vettel siegt beim Großen Preis von Bahrain 2017 (Pressemitteilung)

Sebastian Vettel siegt beim Großen Preis von Bahrain 2017

Die Formel 1-Saison 2017 verspricht schon jetzt eine der spannendsten aller Zeiten zu werden. Am 16. April wurde die dritte Runde im Duell zwischen Silber und Rot, zwischen Mercedes und Ferrari auf dem Bahrain International Circuit ausgetragen und begeisterte insbesondere deutsche Motorsportfans. Sebastian Vettel (Ferrari) siegte nach einem spannenden Rennen vor Lewis Hamilton und Valtteri Bottas ...

18.04.2017 12:21 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild