Pressemitteilung

03.07.2014 10:51 Uhr in Reise

Geschichte erleben: asisi Panometer Leipzig beeindruckt mit dem weltgrößten 360°-Panorama

(Mynewsdesk) Bereits mit dem Tripadvisor-Zertifikat für Exzellenz 2014 ausgezeichnet, bietet das asisi Panometer Leipzig mehr als nur erstklassige Kunst. Insbesondere die Möglichkeit, sich über alle Sinne hinaus in längst vergangene Zeiten entführen zu lassen, macht die Ausstellungen des Panoramakünstlers Yadegar Asisi so einzigartig und faszinierend. Mit der aktuellen Ausstellung „LEIPZIG 1813 – In den Wirren der Völkerschlacht“ - im Maßstab 1:1 - zeigt das zylindrische Raumkunstwerk die Stadt in der Architektur von 1813. Das 3.500 qm große Völkerschlacht-Panorama veranschaulicht das Chaos und Leid der napoleonischen Epoche aus der Perspektive der bedrängten Leipziger Bürger und der fliehenden Soldaten auf berührende Weise.

Noch bis Ende 2015 entführt das Riesenrundbild auf etwa 30 m Höhe und mit über 100 m Umfang auf eine außergewöhnliche Zeitreise. Stetige Tag- und Nachtwechsel sowie passende Tonaufnahmen vermitteln eine authentische Atmosphäre. Auch die begleitende Ausstellung stimmt informativ auf die blühende Bürger-, Messe- und Verlagsstadt Leipzig am Vorabend der Völkerschlacht bei Leipzig ein.

Bisher haben sich bereits über 250.000 Besucher von der einzigartigen Ausstellung beeindrucken lassen. Für die Sommersaison 2014 bietet das asisi Panometer Leipzig zahlreiche attraktive Aktionen und Führungen an. Das komplette Programm  es hier: http://bit.ly/1iIR3rt.


Für alle diejenigen, die sich gern auch visuell einen ersten Eindruck verschaffen wollen, gibt es hier  einen originellen Kurzfilm zur aktuellen Ausstellung http://bit.ly/1qeFhWy sowie ein Fotoalbum: http://on.fb.me/1rbeexf.

Wer den Besuch der Ausstellung mit einer Reise nach Leipzig verbinden möchte, für den bietet die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH attraktive Reiseangebote unter http://www.leipzig.travel/reiseangebote. Ein Reisearrangement zum Thema "Panoramakunst in Leipzig": http://bit.ly/1iQukKd.



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Leipzig Tourismus und Marketing GmbH.

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Exklusive Nachrichten - aktuelle Pressetexte - attraktive Fotos -
soziale Netzwerke: NEWSROOM

Folgen Sie uns hier: http://www.leipzig.travel/NEWSROOM

<h1>Geschichte erleben: asisi Panometer Leipzig beeindruckt mit dem weltgrößten 360°-Panorama</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Wohlbefinden auf allen Ebenen fördern (Pressemitteilung)

Wohlbefinden auf allen Ebenen fördern

Barbara Arzmüllers: https://www.mankau-verlag.de/arzmueller-barbara/ „Energie- und Schutzschilde: https://www.mankau-verlag.de/buecher/alle-buecher/energie-schutzschilde-chakra-energiearbeit-meditation“ wehren Belastungen ab, stärken die Chakren und regen positive Kräfte an Chakren sind die spirituellen Energiezentren des Menschen, die Emotionen, Charakter und ...

20.10.2017 12:42 Uhr in Wirtschaft und Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 %  auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis (Pressemitteilung)

Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 % auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis

Erwartetes Betriebsergebnis für 2017 am oberen Ende der Zielspanne 460–480 Mio. € Das 3. Quartal 2017 war auf den meisten Märkten der Gruppe von einer regen Geschäftstätigkeit gekennzeichnet: Der Umsatz beläuft sich auf 504 Mio. € und ist damit um 6,4 % auf vergleichbarer Basis und um 7,2 % auf ausgewiesener Basis gestiegen. Dazu erläutert ...

19.10.2017 18:21 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden (Pressemitteilung)

Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden

Gerne informieren wir Sie über die Mitteldeutschen Gefäßtage am 16/17.09.17 in Dresden. Unter Mitwirkung führender Wissenschaftler des Beirats IMIN, des IPO Netzwerkes sowie von Herstellern für Diagnose-/Messsysteme und Therapieverfahren im Bereich Mikrozirkulation wurden auf 2 Events Endverbraucher wie auch Ärzte informiert! Das Thema des Ärzte Kongresses: ...

19.10.2017 15:42 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild