Pressemitteilung

10.11.2015 11:42 Uhr in Reise

Kinderleicht: Ferienhaus-Urlaub mit Baby oder Kleinkind

(Mynewsdesk) Trier, 10.11.2015 – Urlaub mit Baby oder Kleinkind? Kein Problem, wenn die Eltern Urlaubsziel und Unterkunft klug auswählen. Der Ferienhaus-Spezialist Landal GreenParks hat sich auf die Bedürfnisse von Familien mit kleinen Kindern eingestellt. Hier gibt es seit diesem Jahr in weiteren Ferienparks spezielle Kinder-Ferienhäuser. In den kindgerechten Erlebniswelten wurde an alles gedacht, was man auf Reisen mit ganz Kleinen braucht.



Der erste Urlaub mit Baby oder Kleinkind ist ganz schön aufregend! Das kleinste Familienmitglied braucht nicht selten am meisten Gepäck. Wickelausstattung, Kinderwagen, Babyfon – vieles muss mit, was man ohne Kind nicht brauchte. Und trotz bester Planung und Vorbereitung sind die meisten Eltern vor dem ersten Urlaub als Familie etwas unsicher. Mit Kind hat man auf Reisen schließlich plötzlich ganz andere Bedürfnisse, auf die geachtet werden muss. Wie gut, wenn der Reiseanbieter mitdenkt!

Babybett und Kicher-Duschkopf

Ein Urlaub mit kleinen Kindern gelingt besonders, wenn sich alle im Urlaubs-Zuhause wohlfühlen. Die neuen Landal-Ferienhäuser „Kinder plus“ schaffen dafür beste Voraussetzungen: Sicheres Mobiliar, Spielsachen für drinnen und draußen, Wickelkommode und -auflage, Kinderstuhl sowie Babybett und -wanne sorgen für einen kindgerechten Aufenthalt. Das Schlafzimmer für den Nachwuchs ist mit einer Schlafhöhle ausgestattet, im Bad sorgt der „Kicher-Duschkopf“ für gute Laune, und im Wohnzimmer stehen spezielle Kindermöbel wie Tische mit integrierten Brettspielen. Für Sicherheit sorgen Kindersicherungen an den Steckdosen, kindersichere Unterschränke und Treppengitter. Sogar an buntes Kinder-Geschirr wurde gedacht. Wenn die kindgerechte Ausstattung schon da ist, wird das Packen für den ersten Urlaub als Familie ganz einfach.

Ferienhäuser speziell für Familien mit Säuglingen

Im Hof van Saksen im niederländischen Drenthe gibt es sogar eigene Neugeborenen-Bungalows. Sie sind speziell auf die Bedürfnisse von Familien mit Säuglingen ausgerichtet. Das Babyzimmer ist mit einer Hängewiege, einem Schaukelstuhl, Video-Babyfon und Windeleimer ausgerüstet. Ein Laufgitter und ein Baby-Hochstuhl gehören zur Standardausstattung.





Rundum-Service für die ganze Familie

Direkt vor der Haustür ihres Ferienhauses können die Gäste den gewohnten Landal-Service nutzen: den Bollo Kinderclub, Babysitterservice, Restaurants mit eigenen Menükarten für Kinder, Sportangebote, Shops, Schwimmbäder und vieles mehr. In den Ferienparks von Landal gibt es für Kinder sowohl draußen als auch drinnen viel zu erleben: Spielplätze mit großen Air-Trampolinen, eine lustige Runde Minigolf, ein Besuch am Tiergehege oder eine Partie Fußball – sobald die Sonne scheint, geht es raus an die frische Luft. Und sollte das Wetter einen Tag mal nicht mitspielen, haben Kinder Spaß beim Bowling, an der Kletterwand, beim Basteln oder beim Toben im Indoor-Spieleparadies.

Und auch die Entspannung der Eltern nach einem anstrengenden Tag an der frischen Luft kommt nicht zu kurz: Die meisten der Landal-Ferienparks verfügen über Sauna, Türkisches Dampfbad und Whirlpool. In Ferienhäusern der Kategorie Luxus genießen die Gäste sogar ein privates Schwitzbad ganz für sich allein.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Landal GreenParks GmbH.

Landal GreenParks GmbH

Das Unternehmen Landal GreenParks:



Zu den 75 Ferienparks von Landal GreenParks zählen 51 in den Niederlanden, zehn in Deutschland, drei in Belgien, einer in Tschechien, sechs in Österreich, drei in der Schweiz und einer in Ungarn. Die Palette der Unterkünfte umfasst insgesamt rund 12.000 Ferienhäuser und -wohnungen. Sieben der Parks bieten zudem Campingplätze und Luxus-Mobilheime. Landal verzeichnet jährlich 2,3 Millionen Gäste mit rund zwölf Millionen Übernachtungen. Das Unternehmen ist Teil der amerikanischen Holding-Gesellschaft Wyndham Worldwide, die auf die Bereiche Hotellerie und Ferienhäuser spezialisiert ist.

Landal steht für „Urlaub im grünen Bereich" – unbeschwerte Ferien mit zahlreichen Freizeitangeboten inmitten der Natur. Die Parks sind individuell eingebunden in die jeweilige Region mit ihren charakteristischen Eigenschaften. Weitläufigkeit für viel Ruhe und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind weitere Gemeinsamkeiten der Ferienparks, die vor allem bei Familien mit Kindern beliebt sind. Wetterunabhängigen Urlaubsspaß bieten ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder, Indoor-Spielparadiese oder Restaurants. Gleichzeitig legt Landal viel Wert darauf, seinen Gästen die lokalen Besonderheiten in den Bereichen Sport, Kultur und Gastronomie näher zu bringen. Immer genießen die Urlauber den Freiraum, die parkeigenen Angebote zu nutzen oder sich mit viel Privatsphäre zu erholen.

Urlaub nehmen – Baum geben!
Für alle Buchungen aus Deutschland gibt Landal der Natur etwas zurück und pflanzt einen Baum. http://www.baumgeben.de

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.landal.de: http://www.landal.de/.

Buchungshotline:
01806 - 700 730
(aus dem dt. Festnetz € 0,20/Anruf; mobil max. € 0,60/Anruf; andere Länder ggf. abweichend)
0820 - 988 330 (€ 0,20/Min.) aus Österreich

E-Mail: info@landal.de / Fax: 0651-43660307

Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 - 21:00 Uhr,
Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 15:00 Uhr,
Buchung auch im Reisebüro

<h1>Kinderleicht: Ferienhaus-Urlaub mit Baby oder Kleinkind</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
"Endlich wieder verständlich" - Hörgeräte-Träger findet zur gewohnten Lebensqualität zurück (Pressemitteilung)

"Endlich wieder verständlich" - Hörgeräte-Träger findet zur gewohnten Lebensqualität zurück

FGH, 2016 – „Der Besuch beim Hörakustiker war eine meiner besten Ideen seit langem“, freut sich Hartmut B. über seine neuen Hörgeräte und fügt hinzu: „Jetzt verstehe ich endlich wieder, was die anderen sagen, gehe ohne Stress in fast alle Gesprächssituationen und merke, dass mein Leben wieder viel entspannter geworden ist.“ Dem ...

26.07.2016 11:27 Uhr in Sozialpolitik und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mit virtueller Realität in der Schule lernen:  Samsung Electronics GmbH und Cornelsen starten zukunftsweisendes VR-Pilotprojekt für Naturwissenschaften (Pressemitteilung)

Mit virtueller Realität in der Schule lernen: Samsung Electronics GmbH und Cornelsen starten zukunftsweisendes VR-Pilotprojekt für Naturwissenschaften

Die Samsung Electronics GmbH und der Cornelsen Verlag gehen gemeinsam neue Wege, um Lerninhalte für den Einsatz Virtueller Realität (VR) im Unterricht zu entwickeln. Auf dem Ersten VR-Eduthon wurden verschiedene Konzeptideen entwickelt, um das schulische Lernen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Physik und Chemie anschaulicher, attraktiver und erlebbarer zu machen. ...

26.07.2016 11:18 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Lust oder Leiden: Wie einfach war Ihr Einstieg in den neuen Job?

Erste ausführliche deutschsprachige Studie untersucht Rekrutierungsprozesse und die ersten Monate beim neuen Arbeitgeber. stellenanzeigen.de, eine der führenden Online-Stellenbörsen ...

26.07.2016 09:48 Uhr in Vermischtes und Wirtschaft