Pressemitteilung

19.04.2017 17:48 Uhr in Reise

Kostenfreier Aufenthalt für Kinder unter zwölf in ausgewählten Fernzielen von Club Med

(Mynewsdesk) Der Pionier des Cluburlaubs bereitet Familien eine nachträgliche Oster-Überraschung.

Der Winterurlaub ist vorbei, die Osterferien gehen zu Ende, höchste Zeit also, in die Sommer- und Herbst-Urlaubsplanung zu gehen. Clevere Familien nutzen jetzt ein besonders verlockendes Angebot von Club Med: Der Aufenthalt für Kinder unter zwölf Jahren ist kostenfrei in vielen Fernreisezielen von Club Med, bei Buchung im Zeitraum vom 19. April bis 27. Mai 2017. Das Angebot gilt für ausgewählte Termine im Reisezeitraum Mitte Mai bis Anfang November, mit inkludiert sind außerdem Herbstferientermine.

Traumstrände und Palmenhaine, Maya-Pyramiden und Tauchabenteuer rücken damit greifbar nahe, bleibt nur noch die Frage, wohin die Reise mit Kind und Kegel gehen soll: Karibik oder indischer Ozean, Thailand oder Brasilien? Die Auswahl an Fernreise-Destinationen mit Familien-Angeboten, die den Urlaubswünschen der Eltern wie der Kinder gerecht werden, ist groß.

Wassersport in allen möglichen Facetten und die unglaubliche Vielfalt der Unterwasserwelt begeistern die Gäste des Club Med Kani auf den Malediven. In der „Happy Kids Corner“ sind Kinder von vier bis zehn Jahre und von elf bis siebzehn Jahre willkommen. Je nach Altersgruppe begleiten die G.O‘s® die Kinder beim Kajakfahren, Segeln, Beach Volleyball, Schnorcheln oder beim Kinoabend im Freien. Und den Eltern bleibt alle Zeit der Welt, um unter Palmen zu träumen oder in der Zen Zone zu entspannen.

Im Club Med Punta Cana in der Dominikanischen Republik sind die akrobatischen Kunststücke in der Zirkusschule CREACTIVE by Cirque du Soleil das Highlight für kleine und große Gäste. Pure Entspannung verspricht der Zen-Pool in der Ruhezone, die nur für Erwachsene reserviert ist.

Außerdem gilt das Angebot auch für folgende Fernziele von Club Med: Bali, Bintan Island, Phuket, Cherating Beach, La Pointe aux Cannoniers, La Plantation d´Albion, Cancún Yucatán und Sanpiper Bay.

Weitere Informationen zu Club Med unter www.clubmed.de. Hochauflösende Pressebilder können auf Anfrage gerne zugeschickt werden.

Zur Presseseite von Club Med mit mehr Informationen und Bildmaterial gelangen Sie unter folgendem Link.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Club Med

Club Med

Redaktionshinweis:

Club Med ist der Erfinder des Cluburlaubs. Seit der Eröffnung des ersten Clubs im Jahr 1950 setzt Club Med Trends in den Bereichen Angebotsvielfalt und Internationalität. Heute besitzt oder führt Club Med über 66 Resorts weltweit, alle an den exklusivsten Plätzen der jeweiligen Destination gelegen. Abgerundet wird das Portfolio durch das Segelkreuzfahrtschiff Club Med 2. Club Med bietet eine Gourmet-Küche, Snacks und Getränke den ganzen Tag lang, Kinderbetreuung für jedes Alter und eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten. Die Club Med Trident-Bewertung garantiert gleichwertige Qualität auf höchstem Niveau weltweit. Als Premium All-Inclusive Reiseanbieter erhält Club Med jährlich Travellers‘ Choice Auszeichnungen von Tripadvisor für zahlreiche Club-Resorts. Außerdem wurde Club Med als „Brand of the Year“ vom World Branding Forum während der World Branding Awards 2015 ausgezeichnet.

<h1>Kostenfreier Aufenthalt für Kinder unter zwölf in ausgewählten Fernzielen von Club Med</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Working Holiday in Kanada für Österreicher (Pressemitteilung)

Working Holiday in Kanada für Österreicher

Österreichische Staatsbürger zwischen 18 und 30 Jahren haben ab sofort die Möglichkeit bis zu 12 Monate in Kanada zu reisen, zu arbeiten und Geld zu verdienen. Ermöglicht wird der Working Holiday Aufenthalt durch das SWAP Visum. 25 SWAP Visa sind exklusiv für das AIFS Au Pair Kanada Programm reserviert. 5 SWAP Visa werden über ein Gewinnspiel (Laufzeit:18. April ...

19.04.2017 15:33 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
gamesweek: Matchmaking mit internationalen Netzwerkkontakten  (Pressemitteilung)

gamesweek: Matchmaking mit internationalen Netzwerkkontakten

Initiativen games:net und BerlinBalticNordic.net mit Veranstaltung und Speakern beim Treffen der Spielebranche vertreten Das media:net berlinbrandenburg reiht sich mit seinen Initiativen games:net und BerlinBalticNordic.net in die zahlreichen Veranstaltungen unter dem Dach der International Games Week ein. Ein Networking-Highlight der Woche ist das Matchmaking Dinner am 25. April. Es versammelt ...

19.04.2017 14:06 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sachsen-Anhalt: Industrial Automation im Film (Pressemitteilung)

Sachsen-Anhalt: Industrial Automation im Film

Industrial Automation im Film HIER haben Ingenieure die besten Anlagen. Nur wer auf moderne Automatisierungstechnologien setzt, wird im digitalen Wettlauf vorne dabei sein. Viele Lösungen sind bereits verfügbar, worauf es dabei ankommt und welche Lösungen wann effizient sind erzählen drei erfolgreiche Unternehmen aus Sachsen-Anhalt. HIER : ...

19.04.2017 13:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild