02.01.2014 15:48 Uhr in Reise und Städtereisen

Kulturhighlights bei Ameropa: Reisen für die Sinne im ersten Halbjahr 2014

Musikalischer Hochgenuss von Oper bis Festspiel – Neue Ausstellungen in Deutschland, Österreich & der Schweiz – Erlebnisextras: Kunst- und Musiktour sowie Gourmet-Abende im Museum


(Mynewsdesk) Bad Homburg, 2. Januar 2014 – Oper, Theater, Konzerte oder Ausstellungen: Ameropa-Reisen sorgt auch im ersten Halbjahr 2014 für einzigartige Kulturreisen mit dem neuen Katalog „Kunst und Kultur – Reisen für die Sinne“ (Laufzeit von Januar bis Juni 2014). Alle Angebote enthalten die Eintrittskarte für das jeweilige Kulturerlebnis sowie ein oder zwei Übernachtungen in überwiegend Vier-Sterne Hotels inklusive Frühstück. Die Kulturpakete können mit individueller Anreise oder mit bequemer Hin-und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn gebucht werden. In den Zügen des Fernverkehrs innerhalb von Deutschland reisen Gäste mit Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen.

Höchstleistungen auf der Bühne
Mit Werken von Puccini, Mozart, Verdi und Strauss bieten die Hamburgische Staatsoper, die Oper Leipzig und die Semperoper Dresden hochkarätige Vorstellungen. Zum Konzert unter freiem Himmel laden die Berliner Philharmoniker am 27. Juni 2014 in die Waldbühne ein und vom 23. Mai bis 10. Juni 2014 locken die Dresdner Musikfestspiele zahlreiche Besucher in die Elbmetropole. Das Programm ist beeindruckend: In den 19 Tagen spielen 107 internationale Künstler in 16 Spielstätten. Die Wartburg in Eisenach, die seit 1999 zum UNESCO Welterbe zählt, beherbergt seit über 50 Jahren die Konzerte von Deutschlandradio. Im Sommer 2014 stehen renommierte Künstler mit erstklassiger Musik bei klangvoller Stimmung im Festsaal der Wartburg auf der Bühne. Schauspielerische Höchstleistungen können Ameropa Gäste im Theaterereignis „GEFÄHRTEN“ im Theater des Westens in Berlin erleben.

Neue Ausstellungen, hochkarätige Museen
Ob Pablo Picasso, Ai Weiwei oder Wassily Kandinsky – Werke großer Meister sind bis zum Sommer in berühmten Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen:

„Odilon Redon“ vom 02. Februar bis 18. Mai 2014 in der Fondation Beyeler in Basel„Ai Weiwei“ vom 03. April bis 07. Juli 2014 im Martin-Gropius-Bau in Berlin„Museumsinsel – Das Welterbe der Kultur“ vom 03. Januar bis 29. Juni 2014, Museumsinsel Berlin„Sylvette, Sylvette, Sylvette. Picasso und das Modell“ vom 22. Februar bis 22. Juni 2014 in der Kunsthalle Bremen„Gemäldegalerie Alte Meister“ vom 03. Januar bis 29. Juni 2014 im Semperbau am Zwinger in Dresden„Kandinsy, Malewitsch, Mondrian – Der weiße Abgrund Unendlichkeit“ vom 05. April bis 06. Juli 2014 in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf„Esprit Montmatre. Die Bohème in Paris um 1900“ in der Schirn Kunsthalle und „Emil Nolde. Retrospektive“ im Städel Museum vom 05. März bis 02. Juni 2014 in Frankfurt„Mondrian. Farbe“ vom 01. Februar bis 11. März 2014 im Bucerius Kunst Forum in Hamburg„Die Albertina – Geburt einer Weltsammlung“ vom 14. März bis 29. Juni 2014 in der Albertina in Wien„Kunstkammer Wien“ vom 03. Januar bis 29. Juni 2014 im Kunsthistorischen Museum Wien

Das Ameropa Kultur-Extra
Vier besondere Erlebnisextras offeriert Ameropa-Reisen erstmals zusätzlich in ihrem Kulturprogramm. In Hamburg können Gäste einen zweieinhalb-stündigen musikhistorischen Spaziergang unter fachkundiger Leitung von der Alster bis zur Elbe erleben (56 Euro pro Person) oder zeitgenössische Kunst im öffentlichen Raum mit professioneller Führung entdecken (48 Euro pro Person). Bei der Tour „Art Now Berlin“ besuchen Kunstinteressierte unter anderem etablierte und junge Galerien der Hauptstadt – mit maximal sechs Personen kann dieser individuell geführte Stadtrundgang für 180 Euro gebucht werden. Kulinarisch geht es in Wien zu: Im stilvollen Restaurant in der Kuppelhalle des Kunsthistorischen Museums erwartet die Gäste jeden Donnerstag ein exquisites Abendbuffet – zu Beginn gibt es die Möglichkeit an einer Führung teilzunehmen oder einfach allein durch die Ausstellung zu bummeln.

Informationen zu Kulturreisen und dem gesamten Ameropa Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Preisbeispiele


Berlin/Deutschland: Upstalsboom Hotel Friedrichshain**** + Ausstellung „Ai Weiwei“

vom 03.04. bis 07.07.2014 im Martin-Gropius-Bau

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück, 1 Flasche Wasser, 10 Prozent Rabatt auf Speisen im Hotelrestaurant, Eintrittskarte in die Ausstellung am Tag nach Anreise

Preis individuelle Anreise: ab 110 Euro p. P.
Preis Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse*: ab 165 Euro p. P.

Wien/Österreich: Fleming’s Hotel Wien Westbahnhof**** + Kunstkammer Wien

vom 03.01. bis 29.06.2014 im Kunsthistorischen Museum Wien

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück,

1 Glas Fleming’s Secco im Hotel, Eintrittskarte in die Ausstellung inklusive Audio-Guide, individuelle Anreise

Preis: ab 119 Euro p. P.

Gourmet-Abend im Kunsthistorischen Museum inklusive Buffet und Führung, exklusive Getränke und Eintritt in das Museum + Hop-On-Hop-Off-Stadtrundfahrt

Preis: ab 72 Euro p. P.


Bremen/Deutschland: Steigenberger Hotel Bremen****S + Ausstellung „Sylvette, Sylvette, Sylvette. Picasso und das Modell“

vom 22.02. bis 22.06.2014 in der Kunsthalle Bremen

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück,

Upgrade in die Zimmerkategorie Deluxe, Eintrittskarte in die Ausstellung inklusive Audio-Guide am Tag nach Anreise

Preis individuelle Anreise: ab 125 Euro p. P.
Preis Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse*: ab 180 Euro p. P.


Dresden/Deutschland: Dorint Hotel Dresden**** + Konzert der Dresdner Musikfestspiele

vom 23.05. bis 10.06.2013

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück, Begrüßungsgetränk im Hotel, Eintrittskarte in das Konzert am Tag nach Anreise

Preis individuelle Anreise: ab 194 Euro p. P.
Preis Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse*: ab 249 Euro p. P.


Berlin/Deutschland: Wyndham Berlin Excelsior**** + Konzert der Berliner Philharmoniker

am 27. Juni 2014 in der Waldbühne Berlin

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück,

1 Glas Sekt an der Hotelbar bei Anreise, 30 Minuten WLAN/Tag kostenfrei, kostenfreie Nutzung des Freizeitbereichs (Sauna und Fitnessgeräte), Eintrittskarte für das Konzert (Anreise 27.06.2014)

Preis individuelle Anreise: ab 210 Euro p. P.
Preis Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse*: ab 265 Euro p. P.


* Bahnreise: Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse mit BahnCard bis 400 km, von 401 bis 600 km Aufpreis 44 Euro pro Person, ab 601 km Aufpreis 72 Euro pro Person

Über Ameropa-Reisen

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer „Städtetouren“ an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen – oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation „Wir – die Spezialisten“, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

<h1>Kulturhighlights bei Ameropa: Reisen für die Sinne im ersten Halbjahr 2014</h1><h2>Musikalischer Hochgenuss von Oper bis Festspiel – Neue Ausstellungen in Deutschland, Österreich & der Schweiz – Erlebnisextras: Kunst- und Musiktour sowie Gourmet-Abende im Museum</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von Ameropa-Reisen GmbH Pressemappe zur Pressemappe
 
Ameropa-Reisen läutet die Sommersaison ein:  Neuer Katalog mit preisreduzierten Städtekurztrips  (Pressemitteilung)

Ameropa-Reisen läutet die Sommersaison ein: Neuer Katalog mit preisreduzierten Städtekurztrips

Bad Homburg, 13. April 2016 – Im neuen Katalog „Sommer City Hits“ präsentiert Ameropa-Reisen über 100 Hotels in mehr als 30 Städten, deren Preise um bis zu 25 Prozent reduziert wurden. Neben Deutschland stehen auch Reiseziele in Österreich, Frankreich, der Schweiz und Italien von April bis Oktober 2016 zur Auswahl. Für erlebnisreiche Momente vor Ort ...

13.04.2016 10:06 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Ameropa-Reisen vergrößert Angebot an Kurzurlaub auf Deutschlands größter Reisewebseite www.bahn.de  (Pressemitteilung)

Ameropa-Reisen vergrößert Angebot an Kurzurlaub auf Deutschlands größter Reisewebseite www.bahn.de

Bad Homburg, 30. März 2016 – Ameropa-Reisen als einer der führenden Anbieter von Kurz- und Städtereisen hat sein Angebot auf Deutschlands führender Reisewebseite http://www.bahn.de nochmals deutlich ausgebaut und in großem Umfang neue Varianten für erlebnisreiche Aufenthalte in Deutschland und den benachbarten Ländern eingebracht: Dank der neuen Anbindung ...

30.03.2016 10:03 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Bahn Hit 1. Klasse: Im April erstklassig durch ganz Deutschland reisen (Pressemitteilung)

Bahn Hit 1. Klasse: Im April erstklassig durch ganz Deutschland reisen

Die Hin- und Rückfahrt mit der Bahn in der 1. Klasse deutschlandweit für 115 Euro vom 4. bis 24. April 2016 zu den attraktiven Städtetrips und Urlaubsangeboten von Ameropa-Reisen hinzu buchen Bad Homburg, 25. Februar 2016 – In der 1. Klasse der Deutschen Bahn zum erlebnisreichen Kurztrip oder zu einer entspannten Auszeit in die schönsten Urlaubsregionen und Städte ...

25.02.2016 10:06 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild