Pressemitteilung

22.04.2015 11:33 Uhr in Reise

Landal GreenParks eröffnet luxuriöse Strandapartments

(Mynewsdesk) Landal GreenParks erweitert sein Angebot um 36 luxuriöse Strandapartments auf der autofreien Nordseeinsel Vlieland in den Niederlanden. Landal Vlieduyn ist harmonisch in die Dünenlandschaft eingebettet und liegt nur 150 Meter vom Strand entfernt. Die ersten Gäste werden am 7. August erwartet. Die offizielle Eröffnung findet am 11. September statt. Landal Vlieduyn ist das neunte Landal Ziel auf den Watteninseln.

Landal Vlieduyn wurde auf dem Gelände des ehemaligen Hotel Bosrand Oost-Vlieland gebaut und besteht aus 36 luxuriösen Apartments nur 150 Meter vom Strand entfernt. 24 der Zwei-Personen-Apartments sind in der Kategorie Komfort ausgestattet. Die zwölf Apartments der Kategorie Luxus beinhalten eine eigene Sauna.

Das reetgedeckte Gebäude des Neubaus fügt sich naturnah in die Dünenlandschaft ein. Bau und Betrieb der Ferienwohnungen entspricht den Vorgaben des Green-Key-Zertifikats. Green Key garantiert nachhaltige Unterkünfte im Hotelsektor. Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen zeigt sich auch bei der Strand-Dusche, die mit Solarenergie betrieben wird. Jeder Gast erhält für die Dauer seines Aufenthalts eine Strandliege oder einen Zwei-Personen-Strandkorb.

"Mit der Erweiterung um Landal Vlieduyn sind wir auf allen Watteninseln vertreten. Die Lage und das Design dieser kleinen Strandapartments mit allem Luxus garantieren unseren Gästen ein besonderes Urlaubserlebnis. Die intakte Natur, die freundliche Atmosphäre und die Nähe zum Strand machen Landal Vlieduyn zu einem einzigartigen Reiseziel", sagt Erik van Essen, kaufmännischer Geschäftsführer Landal GreenParks.

Neuer Naturbadesee im Landal Ferienpark Dwergter Sand

Der 74. Ferienpark im Portfolio ist nicht die einzige Neuigkeit bei Landal GreenParks. Auch in den deutschen Anlagen wird weiter kräftig investiert. Bei Landal Dwergter Sand im Oldenburger Münsterland erwartet die Gäste ab Sommer 2015 ein besonderes Highlight: Direkt neben dem Ferienpark entsteht ein Naturbadesee mit ca. 6.000 m² Wasserfläche und einer Maximaltiefe von 4,30 m. Umgeben wird der See von einer 4.000 m² großen Strandlandschaft. Der Eintritt für den öffentlichen Badesee ist für alle Gäste gratis.



Zoover-Award für Landal GreenParks

Die besondere Gastfreundlichkeit und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Landal-Ferienparks wurden 2015 erneut belohnt: Landal GreenParks wurde zum fünften Mal in Folge mit einem Zoover Award geehrt und darf sich nun „Beliebtester Anbieter“ und „Bester Anbieter“ nennen. Mit einer Rekordanzahl von gut 220.000 Stimmen hatten Verbraucher aus ganz Europa in den letzten Wochen ihre Stimme für die meistgeschätzten Unterkünfte in Europa und die beliebtesten Ziele in aller Welt abgegeben.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Landal GreenParks GmbH.

Landal GreenParks GmbH

Das Unternehmen Landal GreenParks:



Zu den 74 Ferienparks von Landal GreenParks zählen 51 in den Niederlanden, zehn in Deutschland, zwei in Belgien, einer in Tschechien, sechs in Österreich, drei in der Schweiz und einer in Ungarn. Die Palette der Unterkünfte umfasst insgesamt rund 12.000 Ferienhäuser und -wohnungen. Sieben der Parks bieten zudem Campingplätze und Luxus-Mobilheime. Landal verzeichnet jährlich 2,1 Millionen Gäste mit rund elf Millionen Übernachtungen. Das Unternehmen ist Teil der amerikanischen Holding-Gesellschaft Wyndham Worldwide, die auf die Bereiche Hotellerie und Ferienhäuser spezialisiert ist.

Landal steht für „Urlaub im grünen Bereich" – unbeschwerte Ferien mit zahlreichen Freizeitangeboten inmitten der Natur. Die Parks sind individuell eingebunden in die jeweilige Region mit ihren charakteristischen Eigenschaften. Weitläufigkeit für viel Ruhe und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind weitere Gemeinsamkeiten der Ferienparks, die vor allem bei Familien mit Kindern beliebt sind. Wetterunabhängigen Urlaubsspaß bieten ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder, Indoor-Spielparadiese oder Restaurants. Gleichzeitig legt Landal viel Wert darauf, seinen Gästen die lokalen Besonderheiten in den Bereichen Sport, Kultur und Gastronomie näher zu bringen. Immer genießen die Urlauber den Freiraum, die parkeigenen Angebote zu nutzen oder sich mit viel Privatsphäre zu erholen.




Weitere Informationen und Reservierungen unter www.landal.de: http://www.landal.de/.

Für Mai und Juni bis zu 25 % Rabatt (buchbar ab 23.4.15)!

<h1>Landal GreenParks eröffnet luxuriöse Strandapartments</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Summertime beim Cinnamon Circle (Pressemitteilung)

Summertime beim Cinnamon Circle

Wir begrüssen den Sommer mit fantastischen Konzerten, hochkarätigen Kunstausstellungen und Ballett-Aufführungen. Finden Sie hier Informationen zu diesen spannenden Highlights: - Monte-Carlo Beach Hotel: Perfect Sunday - Thermes Marins / Hotel Hermitage, Monte-Carlo: Mr. Goodfish - Lausanne Palace & SPA: Yogi Booster - Ledra Hotel, Athen: Akropolis Museum - The Oitavos, ...

27.05.2016 15:33 Uhr in Kultur und Sport
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L." (Pressemitteilung)

JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L."

Die Augsburger GALERIE NOAH zeigt neue Arbeiten des Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst. Infantil, dreist bis schlicht und ergreifend größenwahnsinnig gibt sich Jonathan Meese gut und gerne mit Bravour weltweit. Das Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst ist heftig umstritten, inzwischen viermal für seinen Hitlergruß in der Öffentlichkeit angeklagt, ...

27.05.2016 12:12 Uhr in Vermischtes und Kultur
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod (Pressemitteilung)

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in ...

27.05.2016 11:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild