Pressemitteilung

08.03.2017 11:21 Uhr in Reise und Transport

Mit Bewegung gegen Brustkrebs

(Mynewsdesk) Dänische Reederei DFDS macht zum Weltfrauentag mit einer Aktion auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) 2017 auf die Relevanz von Bewegung in der Brustkrebsvorsorge aufmerksam.



Hamburg, 8. März 2017. Den Weltfrauentag am heutigen 8. März 2017 nimmt die Reederei DFDS zum Anlass, die Arbeit der gemeinnützigen Anti-Brustkrebs Organisation Pink Ribbon Deutschland zu unterstützen. Die Mitarbeiter von DFDS tragen auf der aktuell vom 8. bis 12. März stattfindenden ITB signalstarke pinke Turnschuhe. Zudem trägt jeder der 15 Mitarbeiter auf der für lange Wege bekannten Messe einen Schrittzähler. An den Fachbesuchertagen stattet DFDS zusätzlich Partner und Kunden mit einem Schrittzähler aus, um gemeinsam für den guten Zweck zu laufen. Pro 100 Schritte, die so über die gesamte Messezeit gelaufen werden, spendet die Reederei einen Euro an Pink Ribbon Deutschland.

„Mit unserer Spendenaktion auf der diesjährigen ITB möchten wir nicht nur die wichtige Präventionsarbeit der Organisation unterstützen, sondern auch die Sport- und Bewegungsbotschaft von Pink Ribbon Deutschland als Faktor in der Krebsprävention aufgreifen“, sagt Philipp Päper, General Manager Passagiergeschäft Deutschland. „Bewegung ist unser tägliches Geschäft. Unsere Fähren bewegen jährlich ca. sechs Millionen Menschen an ihr Reiseziel – vor allem in die Outdoor Destinationen Schottland, Norwegen und in das Baltikum“, so Päper weiter.

Die Spendenaktion auf der ITB ist eingebettet in eine Brustkrebs Awareness Kampagne, mit der sich DFDS in 2017 europaweit mit verschiedenen Einzelaktionen dafür einsetzt, dem Thema Aufmerksamkeit zu verleihen. Seit letztem Oktober fährt bereits ein pinker LKW in der Logistikflotte der Reederei durch Europa und sammelt mit jedem gefahrenen Kilometer Spendengelder. Mit den Spendengeldern sollen Brustkrebshilfsorganisationen und medizinische Bemühungen zur Brustkrebsbekämpfung unterstützt werden.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im DFDS Deutschland

DFDS Deutschland

Über DFDS

Als eine der führenden Fährreedereien betreibt DFDS acht Passagierrouten in der Nord- und Ostsee. Die dänische Reederei bringt mit einer Flotte von mehr als 50 Schiffen jährlich rund sechs Millionen Personen in Schottland, England, Frankreich, den Niederlanden, Dänemark, Deutschland, Norwegen, Schweden, Estland und Litauen sicher ans Ziel. Neben der einfachen Passage beinhaltet das Portfolio der Reederei Minikreuzfahrten, Pauschal- und Rundreisen sowie Gruppenreisen und Fußballreisen. DFDS wurde bereits zum sechsten Mal mit dem World Travel Award als weltbeste Fährreederei ausgezeichnet. Den Titel „Europas beste Reederei“ trägt sie das zehnte Jahr in Folge.

News, Tipps und Reiseerlebnisse auf unserem Blog: http://blog.dfds.de

<h1>Mit Bewegung gegen Brustkrebs</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Familiär betroffen und trotzdem gesund. Studie belegt hohen Nutzen der Darmspiegelung für Menschen mit familiärem Risiko für Darmkrebs. (Pressemitteilung)

Familiär betroffen und trotzdem gesund. Studie belegt hohen Nutzen der Darmspiegelung für Menschen mit familiärem Risiko für Darmkrebs.

München, 06.03.2017 – Rund vier Millionen Menschen in Deutschland haben aufgrund direkter Verwandter mit Darmkrebs ein erhöhtes Risiko, selbst an diesem Krebs zu erkranken. Eine große Fallkontrollstudie zeigt, dass die Vorsorgedarmspiegelungen den höchsten Schutzfaktor für diese Menschen darstellt. Rund 30 Prozent der Menschen, die an Darmkrebs erkranken, haben ...

08.03.2017 10:48 Uhr in Multimedia und Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die neue Dimension des Bauens (Pressemitteilung)

Die neue Dimension des Bauens

Modulgebäude sind flexibel, wirtschaftlich, individuell und schnell errichtet Flexibilität ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit, insbesondere für Architektur und Bauwirtschaft. Dank ihrer vielen Vorzüge haben sich modulare Gebäudelösungen längst als attraktive Alternative zum konventionellen Festbau etabliert. Modulbauten: ...

08.03.2017 10:42 Uhr in Wohnen & Bauen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Entspannungs-Brunch mit „Coaching“ für jeden Geldbeutel (Pressemitteilung)

Entspannungs-Brunch mit „Coaching“ für jeden Geldbeutel

Relaxen und innere Einkehr zum Nulltarif Köln, 08.03.2017 – Am 26. März und an weiteren Folgeterminen im Laufe des Jahres lädt entspannungskurse-koeln alle Interessierten zum Entspannungs-Brunch ins Leonardo Royal Hotel an der Dürener Straße ein. Veranstalter und Coach Ingo Heitzer betritt damit persönliches Neuland und folgt seiner Vision: einer ...

08.03.2017 10:03 Uhr in Trends und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild