Pressemitteilung

13.09.2017 06:06 Uhr in Reise

Schmetterling TOP-Partner Treffen im Aldiana Zypern

(Mynewsdesk) Alaminos/Zypern, 12.09.2017. 33 Schmetterling TOP-Partner, Michaela Stein-Städter und Stefanie Schacht von Aldiana sowie Anya Müller-Eckert, Evi Beier und Steffen Knapp aus der Schmetterling Zentrale erleben zurzeit die Insel Zypern. Ihre traumhafte Unterkunft: Der Aldiana Zypern. Im vergangenen Jahr hatten Schmetterling TOP-Partner erstmals einen Aldiana kennen gelernt: den Aldiana Andalusien.

Ein Rundgang machte das vielfältige Angebot an Wellness, Spa, Sport, Unterhaltung und verschiedenen Unterkünften greifbar. Die kompakte Anlage hat außerordentlich viel Flair. Alle sind begeistert!

Die Schmetterling Workshops stehen ganz im Zeichen von Gruppenarbeit und Dialog. Mit Präsentationen und Kommunikationsrunden gibt es für die Schmetterlinge neueste Informationen rund um Aldiana und ihre Kooperationszentrale. Diese ist voll des Lobes für ihre Partner. Nur das tolle Umsatzwachstum innerhalb der Kooperation macht möglich, solche Events mit den Leistungsträgern zu verwirklichen.

In den Dialogrunden gibt es großen Gesprächsbedarf zur Pauschalreiserichtlinie. Schmetterling unternimmt alles Mögliche an Vorbereitung und Unterstützung, so dass alle Partner die Herausforderungen meistern werden.

Nach dem Motto „Wo die Götter Urlaub machen…“, unternehmen die Schmetterling TOP-Partner heute einen eindrucksvollen Ausflug. In Lefkara, weltberühmt für seine Hohlsaumstickereien, wurde ein Weingut besichtigt. 

Für den heutigen Abend ist eine Beachparty geplant. Die vorherigen Abendstunden waren von vorzüglicher Küche, hervorragender Club-Atmosphäre und begeisterndem Programm geprägt.

Das Fazit steht bereits vor der morgigen Rückreise fest: top Planung, top Mannschaft, top Insel – und top Club. Einfach "Echt" Aldiana!!


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Schmetterling

Schmetterling

Über Schmetterling

Schmetterling International ist das größte mittelständische, unabhängige und inhabergeführte Touristik-Vertriebsunternehmen Deutschlands. Als Komplett-Dienstleister für Reisebüros vereint Schmetterling International in fünf Geschäftsbereichen die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach:

- Tourism
- Technology
- Fulfillment
- Versicherungsmakler
- GruppenreisenSchmetterling International ist ein Familienunternehmen und wurde 1968 von Willi Müller gegründet. Tochter Anya Müller-Eckert führt das Unternehmen in der zweiten Generation.

<h1>Schmetterling TOP-Partner Treffen im Aldiana Zypern </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Schwarze Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt (Pressemitteilung)

Schwarze Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt

Die dGW Gummiwerke AG ist Experte für die Fertigung von Zwei-Komponenten-Bauteilen Manschetten, Schläuche, Dichtungen, Puffer und Membranen – bei der Tangermünder dGw Gummiwerke AG in Sachsen-Anhalt werden jährlich rund 2,5 Millionen Gummiteile dieser Art produziert. Mit seinen 17 Mitarbeitern fertigt Werksleiter Claus Gernert Gummiformteile vorrangig für die ...

17.10.2017 10:48 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
DACHSER gründet Enterprise Lab am Fraunhofer IML (Pressemitteilung)

DACHSER gründet Enterprise Lab am Fraunhofer IML

Kempten, Dortmund, 17. Oktober 2017. DACHSER-Logistikexperten und Wissenschaftler des Fraunhofer IML arbeiten seit dem 1. Oktober 2017 gemeinsam an Forschungs- und Entwicklungsaufträgen. DACHSER hat am 1. Oktober 2017 eine enge Forschungs- und Entwicklungspartnerschaft mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML gestartet. In dem neu geschaffenen ‚DACHSER ...

17.10.2017 10:12 Uhr in Vermischtes und Wissenschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
HIER haben Materialien Grips. (Pressemitteilung)

HIER haben Materialien Grips.

Das Fraunhofer Materials Data Space® als „Gedächtnis“ für Werkstoffforschung macht Technikern und Ingenieuren notwendige Materialdaten verfügbar Sie sind meistens eher unscheinbar und doch aus unserem alltäglichen Leben und für den technischen Fortschritt nicht wegzudenken: Smart Materials. Intelligente Werkstoffe, die sich aktiv an veränderte ...

17.10.2017 09:21 Uhr in Wissenschaft und Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild