24.09.2015 11:03 Uhr in Reise und Städtereisen

Vier neue Kataloge für Wellness-, Städte-, Bahn- und Deutschland-Urlaub mit Ameropa-Reisen

(Mynewsdesk) Bad Homburg, 24. September 2015 – In den Ganzjahreskatalogen „Wellness genießen“, „Städte entdecken“, „Deutschland erleben“ und „Bahn-Erlebnisreisen weltweit“ präsentiert der Spezialist für Bahn- und Kurzreisen rund 1.000 abwechslungsreiche Angebote für die Reisemonate November 2015 bis Oktober 2016.

Entspannte Wohlfühlauszeiten nun auch in Österreich

Neben Deutschland, Polen und Tschechien ist im Ameropa Katalog „Wellness genießen“ jetzt auch Österreich mit zwölf Hotels vertreten. Insgesamt stehen 142 Häuser der Drei- bis Fünf-Sterne-Kategorie für entspannte Auszeiten mit einem umfangreichen Angebot an Beauty- und Wellness-Anwendungen zur Verfügung, die ganz bequem bei Ameropa-Reisen als Einzelleistungen oder im Paket im Voraus gebucht werden können.

Wellness-Gästen, die bereits während der Anreise entspannen möchten, bietet Ameropa-Reisen acht Pakete mit komfortabler Bahnfahrt. Im Pauschalpreis inbegriffen sind Hin- und Rückreise mit der Deutschen Bahn bei freier Zugwahl, ein oder zwei Übernachtungen mit Frühstück oder Halbpension, eine Wellness-Anwendung sowie ein besonderes Extra.

Speziell für „beste Freundinnen“ haben die Ameropa Experten zwölf Wohlfühlpakete zusammengestellt: Ausgesuchte Einzelanwendungen sind darin ebenso enthalten wie gemeinsame Wellness-Rituale oder sportliche Aktivitäten. Als Paket mit zwei Übernachtungen und Frühstück sind die Freundinnen-Reisen zum günstigen Sonderpreis buchbar.

Neben den Labels „Aktiv“ und „Relax“ helfen nun auch die neuen Kategorien „Therme“ und „Ernährung“ bei der Wahl des passenden Wellness-Hotels. „Therme“ kennzeichnet Häuser, die in unmittelbarer Nähe einer Therme mit großem Angebot an Saunen, Thermalbecken, Schwimmbädern und Wellness-Anwendungen liegen. „Ernährung“ steht für Hotels, die besonderen Wert auf vegetarische oder vegane Kost legen, Fastenkuren, Reduktionskost oder eine große Auswahl an allergieverträglichen Speisen anbieten.

Entdeckungstouren durch 91 Städte

Im Katalog „Städte entdecken“ laden insgesamt 571 Hotels zum Citytrip in 91 europäische Metropolen und sehenswerte Kleinstädte ein. Erstmals dabei sind die dänische Hauptstadt Kopenhagen, Wolfsburg mit der Autostadt sowie das charmante Cottbus in der Lausitz. In den beliebten Destinationen Hamburg, Köln und Amsterdam hat Ameropa-Reisen das Angebot weiter ausgebaut.

Mit dem neuen Label „Viel Erleben“ hebt Ameropa-Reisen Hotels und Leistungen hervor, die sich durch ein gewisses Extra auszeichnen, beispielsweise das Ameron Hotel Speicherstadt Hamburg – das einzige Hotel in dem historischen, seit 2015 als UNESCO Welterbe gelisteten Viertel – oder das Amsterdam Hotel De Hallen in einem ehemaligen Straßenbahndepot.

Auch für Musical- und Event-Fans hat Ameropa-Reisen im kommenden Jahr Neues zu bieten: In Hamburg sind Andrew Lloyd Webbers neues Werk „Liebe stirbt nie – Phantom II“ sowie „Disneys Aladdin“ zu sehen. In Köln feiert im November 2015 das preisgekrönte Musical „Bodyguard“ Deutschland-Premiere. Auch Tickets für das Tigerpalast Varieté Theater in Frankfurt sind erstmals über Ameropa-Reisen buchbar.

Für sieben Städte bietet das Bahnpaket „Ameropa Cityplus“ neue attraktive Extras: Ab 135 Euro reisen Ameropa Gäste auf reservierten Plätzen per Bahn nach Berlin, Dresden, Hamburg, Köln, Leipzig, München oder Salzburg und zurück, ihr Gepäck wird auf Wunsch von einem Kurier innerhalb Deutschlands von Haustür zu Haustür befördert. Vor Ort profitieren sie mit der City Card von zahlreichen Vergünstigungen und der kostenfreien Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.

Erlebnisland Deutschland

Für den Urlaub im eigenen Land stehen im Katalog „Deutschland erleben“ über 240 Hotels, Ferienhäuser und -wohnungen sowie Bauernhöfe, Freizeitparks, Erlebnispakete und Radreisen zur Auswahl. Neu im Ameropa Programm ist Deutschlandurlaub auf dem Hausboot: Müritz und Mecklenburgische Seenplatte lassen sich auf verschiedenen Routen in ein oder zwei Wochen gemütlich und ohne Führerschein vom Wasser aus entdecken. Auch das Radreiseprogramm wurde kräftig ausgebaut: Auf zwei Rädern können Deutschland-Urlauber nun insgesamt 15 Routen erkunden, beispielsweise an Donau, Mosel oder Altmühl, im Taubertal, an der Elbe oder am Bodensee. Für ein besonders entspanntes Raderlebnis sind auch E-Bikes buchbar.

Auch im Deutschland-Katalog präsentiert das neue Label „Viel Erleben“ Urlaub der besonderen Art: Außergewöhnliche Unterkünfte wie das Hotel Residence Klosterpforte im nordrhein-westfälischen Marienfeld oder das V8 Hotel Motorworld in Böblingen mit Eintrittskarten für das Mercedes Benz Museum und das Porsche Museum machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit acht Erlebnispaketen – vier davon neu – versuchen sich Ameropa Gäste beispielsweise beim Paddeln durch den Spreewald oder einem Schlittenhundeworkshop mit dem Husky-Team Hüttener Berge in der Globetrotter-Akademie.

Spannende Zusatzleistungen lassen sich zum Hotelaufenthalt hinzubuchen und geben dem Deutschlandurlaub den gewissen Kick: Neu im Angebot sind beispielsweise eine Wanderung zu den Großsteingräbern bei Binz auf Rügen, das SEA Life in Timmendorfer Strand und eine Fahrt auf den Brocken mit der Harzer Schmalspurbahn. In Thüringen können Urlauber zu günstigen Konditionen die ThüringenCard mit freiem Eintritt zu mehr als 200 Ausflugszielen und Attraktionen gleich mitbuchen. Frühbucher aufgepasst: Wer bis zum 30. November 2015 seinen Thüringen Urlaub bucht, erhält die ThüringenCard 24 Stunden kostenfrei dazu.

Viele Neuheiten in der faszinierenden Welt der Züge

130 geführte und individuelle Reisen in Sonder-, Luxus-, Nostalgie- und Linienzügen stehen im neuen Katalog „Bahn-Erlebnisreisen weltweit“ zur Auswahl. Ameropa Kunden gehören zu den ersten Gästen, die ab 2016 im „Belmond Grand Hibernian“ – dem ersten Luxuszug Irlands – die grüne Insel bereisen: Die einwöchige Reise führt von Dublin über Cork, Killarney, Limerick, Galway, Westport, Belfast und Coleraine zurück nach Dublin. Elegante Zwei-Bett-Abteile, exquisite regionale Küche und der komfortable Aussichtswagen machen die Fahrt zu einem hochexklusiven Erlebnis.

Auf dem neuen „Bahn- und Schifferlebnis Burma“ lässt sich das südostasiatische Myanmar hautnah erleben. Ameropa Gäste bestaunen zahlreiche Pagoden, Tempel und Stupas, reisen durch atemberaubende Landschaften, lernen aktiv gelebten Buddhismus und die traditionelle asiatische Gastfreundschaft kennen. Auf dem 15-tägigen Reiseprogramm stehen Höhepunkte wie die Shwedagon-Pagode in Yangon, das Weltkulturerbe Bagan, die ehemaligen Königsstädte am Irrawaddy sowie weniger bekannte, aber ebenso faszinierende Regionen des Landes.

Die neue Luxuszug-Reise „Süd- und Nordspanien entdecken“ im El Tren Al Andalus führt auf einer einzigartigen Route von Andalusien über Kastilien bis nach Galizien zu sechs UNESCO-Welterbestätten mit malerisch gelegenen Burgen, Klöstern und beeindruckenden Palästen. Gleich vier neue Kurzreiseprogramme ergänzen das Bahnreiseangebot von Ameropa-Reisen in der Schweiz: die dreitägigen, individuellen Standortreisen rund um Luzern, Ascona und Bern sowie „Davos erleben“. Ebenfalls neu ist die „Grand Train Tour of Switzerland“, bei der drei unterschiedliche Etappen zu einer sechstägigen Fahrt auf den spektakulärsten Strecken des Landes kombiniert werden.

Eine zweite Bahnreise und Badeverlängerungen in Havanna und Varadero ergänzen das Ameropa Angebot auf Kuba: Bei der achttägigen Reise „Kuba pur!“ erleben Urlauber ganz besondere Bahnabenteuer und kommen leicht in Kontakt mit Einheimischen. Übernachtet wird in Havanna sowie bei einer Gastfamilie im sehenswerten Viñales.

In Südamerika sind die Linienzugreise „Abenteuer Anden: Argentinien, Bolivien, Peru“ und die zehntägige Sonderzug-Reise „Ecuador“ in nostalgischen Zügen mit zum Teil historischen Dampflokomotiven und dem Tren Crucero neu im Programm.

Früh buchen – viel sparen

Bei zahlreichen Angeboten aus den vier neuen Ameropa Katalogen für das Reisejahr 2015/16 lässt sich bei rechtzeitiger Buchung bis zu 20 Prozent sparen. Auch Specials wie 2=1, 3=2 oder 4=3 – also zwei, drei oder vier Nächte oder auch Zusatzleistungen buchen, aber nur eine, zwei oder drei bezahlen – und diverse Inklusivleistungen machen den Urlaub besonders günstig.

Preisbeispiele

Wellness genießen

NEU Iberotel Boltenhagen****S, Boltenhagen/Ostsee, Deutschland
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 64 Euro pro Person

NEU Bio- & Wellnesshotel Alpenblick****, Höchenschwand/Schwarzwald,
Deutschland
Zwei Übernachtungen mit Vollpension ab 238 Euro pro Person

NEU Sporthotel Ellmau****, Ellmau/Tirol, Österreich
Drei Übernachtungen mit Halbpension ab 222 Euro pro Person

NEU Hotel Lidia Spa & Wellness, Darlowo/Ostsee, Polen
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 27 Euro pro Person

NEU Falkensteiner Grand Spa****, Marienbad/Böhmen, Tschechien
Eine Übernachtung mit Vollpension ab 78 Euro pro Person

Städte entdecken

Ameron Hotel Speicherstadt Hamburg****, Hamburg
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 75 Euro pro Person

NEU nhow Hotel Berlin****, Berlin
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 64 Euro pro Person

NEU Hotel Stadtpalais****, Köln
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 54 Euro pro Person

NEU Hotel First Kong Frederik****, Kopenhagen
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 114 Euro pro Person

NEU Hotel De Hallen****, Amsterdam
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 80 Euro pro Person

Deutschland erleben

NEU Hotel Residence Klosterpforte****S, Marienfeld, Nordrhein-Westfalen
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 93 Euro pro Person

NEU halbersbacher. Prinzenpalais bad doberan****, Bad Doberan/Ostsee, Mecklenburg-Vorpommern
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 37 Euro pro Person

NEU a-ja Bad Saarow. Das Resort****S, Bad Saarow, Brandenburg
Eine Übernachtung mit Frühstück ab 50 Euro pro Person

NEU Upstalsboom Seehotel***, Insel Borkum/Nordsee, Niedersachsen
Drei Übernachtungen mit Frühstück ab 227 Euro pro Person

Donna Landhotel Rosenberger***, Wegscheid/Bayerischer Wald, Bayern
Zwei Übernachtungen mit All Inclusive ab 113 Euro pro Person

Bahn-Erlebnisreisen weltweit

NEU Kuba pur! (Kategorie „Hautnah”)
Achttägige geführte Reise mit Bus und Linienzügen ab/bis Havanna
Sechs Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel in Havanna, eine in einer Casa Particular bei Einheimischen in Viñales, Verpflegung, Bahnfahrten in Kuba, Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen laut Programm, deutschsprachige Reiseleitung, Reisedokumentation ab 860 Euro pro Person

NEU „Chinas Glanzlichter“ (Kategorie „Bahnintensiv“)
Zehntägige geführte Linienzug-Reise mit Hochgeschwindigkeitszügen von Peking nach Shanghai
Flug Frankfurt/Main – Peking und Shanghai – Frankfurt/Main, acht Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels, Verpflegung, Bahnfahrten mit Hochgeschwindigkeitszügen, Fahrt im Transrapid, Transfers und Fahrten im klimatisierten Reisebus, alle Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen laut Programm, Gepäcktransfer und deutschsprachige Reiseleitung in China, zusätzlich örtliche deutschsprachige Reiseleitung, Reisedokumentation ab 1.499 Euro pro Person (Mindestteilnehmerzahl zehn Personen)

NEU Istanbul – die bunte Metropole am Bosporus (Kategorie „Hautnah“)
Sechstägige geführte Reise durch Istanbul
Flug Frankfurt/Main – Istanbul – Frankfurt/Main, fünf Übernachtungen im Fünf-Sterne-Hotel, Verpflegung, Transfer, Ausflüge, Eintritte und Führungen laut Programm, deutschsprechende örtliche Reiseleitung,
Reisedokumentation ab 990 Euro pro Person, bei Reisetermin 27. Dezember 2015 zusätzlich Silvester Gala Dinner und Live Musik ab 1.080 Euro (Mindestteilnehmerzahl zwei Personen)

Venice Simplon-Orient-Express (Kategorie „Legendär“)
Zweitägige Fahrten Berlin – Paris, Paris – Berlin, Berlin – London oder London – Berlin
Übernachtung an Bord des Zuges, Vollverpflegung während der Bahnfahrt (ohne Getränke), Reisedokumentation ab 2.250 Euro pro Person

NEU Faust – Die Rockoper auf dem Brocken (exklusiv bei Ameropa-Reisen)
Dreitägige individuelle Sonderzug-Reise
Zwei Übernachtungen im Harzer Kultur- und Kongresshotel Wernigerode****, Verpflegung laut Programm, Fahrt im Sonderzug Mephisto Express, Vorstellung „Faust – die Rockoper auf dem Brocken" oder „Faust II – Die Rockoper" in Kategorie 1, Mephisto-Tropfen zur Begrüßung, teuflisches Mephisto-Mahl während der Vorstellungspause, Reisedokumentation ab 198 Euro pro Person

Informationen zum Ameropa Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Über Ameropa-Reisen

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer „Städtetouren“ an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen – oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation „Wir – die Spezialisten“, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

<h1>Vier neue Kataloge für Wellness-, Städte-, Bahn- und Deutschland-Urlaub mit Ameropa-Reisen</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen von Ameropa-Reisen GmbH Pressemappe zur Pressemappe
 
Ameropa-Reisen läutet die Sommersaison ein:  Neuer Katalog mit preisreduzierten Städtekurztrips  (Pressemitteilung)

Ameropa-Reisen läutet die Sommersaison ein: Neuer Katalog mit preisreduzierten Städtekurztrips

Bad Homburg, 13. April 2016 – Im neuen Katalog „Sommer City Hits“ präsentiert Ameropa-Reisen über 100 Hotels in mehr als 30 Städten, deren Preise um bis zu 25 Prozent reduziert wurden. Neben Deutschland stehen auch Reiseziele in Österreich, Frankreich, der Schweiz und Italien von April bis Oktober 2016 zur Auswahl. Für erlebnisreiche Momente vor Ort ...

13.04.2016 10:06 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Ameropa-Reisen vergrößert Angebot an Kurzurlaub auf Deutschlands größter Reisewebseite www.bahn.de  (Pressemitteilung)

Ameropa-Reisen vergrößert Angebot an Kurzurlaub auf Deutschlands größter Reisewebseite www.bahn.de

Bad Homburg, 30. März 2016 – Ameropa-Reisen als einer der führenden Anbieter von Kurz- und Städtereisen hat sein Angebot auf Deutschlands führender Reisewebseite http://www.bahn.de nochmals deutlich ausgebaut und in großem Umfang neue Varianten für erlebnisreiche Aufenthalte in Deutschland und den benachbarten Ländern eingebracht: Dank der neuen Anbindung ...

30.03.2016 10:03 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Bahn Hit 1. Klasse: Im April erstklassig durch ganz Deutschland reisen (Pressemitteilung)

Bahn Hit 1. Klasse: Im April erstklassig durch ganz Deutschland reisen

Die Hin- und Rückfahrt mit der Bahn in der 1. Klasse deutschlandweit für 115 Euro vom 4. bis 24. April 2016 zu den attraktiven Städtetrips und Urlaubsangeboten von Ameropa-Reisen hinzu buchen Bad Homburg, 25. Februar 2016 – In der 1. Klasse der Deutschen Bahn zum erlebnisreichen Kurztrip oder zu einer entspannten Auszeit in die schönsten Urlaubsregionen und Städte ...

25.02.2016 10:06 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild