21.07.2014 11:03 Uhr in Reise und Städtereisen

Vier Themenwelten für den Winterurlaub

(Mynewsdesk) Bad Homburg, 21. Juli 2014 - Katalog „Winterwelten“ im neuen Layout – Über 200 Angebote in vier Themenwelten, darunter 92 für die Festtage – Neue Städtepakete für Kultur- und Genussliebhaber – Einwöchige Skisafari durch die Dolomiten – Elf Hotels für entspannten Wellness-Urlaub – Gültig von November 2014 bis April 2015

Im Katalog „Winterwelten“ präsentiert Ameropa-Reisen sein umfangreiches Programm für die kalte Jahreszeit. Mehr als 200 Angebote stehen in vier Themenwelten rund um die Feiertage, in reizvollen Winterstädten, für winterlichen Bergurlaub und entspannte Wellness-Auszeiten für die Reisemonate November 2014 bis April 2015 zur Auswahl. Frühbuchervorteile, Sparangebote und fertig geschnürte Pakete machen die Reisen auch preislich äußerst attraktiv.

Neue Katalogtitel-Welt

Mit den „Winterwelten“ erscheint der erste Ameropa Katalog im neuen Look: Der Titel glänzt in frischem, aufgeräumten Design und strahlendem Blau. Das neue Layout rundet die letztjährige Überarbeitung der Introseiten ab, die übersichtlicher und ansprechender gestaltet und textlich gestrafft wurden.

Stimmungsvolle Programme zum Jahresende

Ob Familienspaß im Schnee, Kulturprogramm oder Gourmetgenuss – mit 92 speziell zusammengestellten Paketen für „Weihnachten, Silvester und mehr“ erfüllt Ameropa-Reisen die unterschiedlichsten Kundenwünsche für eine gelungene Weihnachts- oder Silvesterreise. Zwölf „Großartige Städte“ lassen sich während der Feiertage entdecken. „Glanzvolle Momente“ genießen Ameropa Gäste in 50 kleineren Städten und Urlaubsorten. Die „Festtage einmal anders“ erleben Winterurlauber auf einer Ostsee-Kreuzfahrt nach Göteborg, einer Silvester-Cruise auf Rhein oder Main, einer Fahrt im Glacier Express durch Schweizer Alpenlandschaften oder im Europa-Park in Rust. Alle Hotels sind nicht nur über die Festtage, sondern für den gesamten Winterzeitraum buchbar.

Neu: winterliche Städtepakete rund um Kultur und Genuss

In der Themenwelt „Winter in der Stadt“ sind bereits jetzt 48 ausgewählte Hotels aus dem im September erscheinenden neuen Städte-Programm von Ameropa-Reisen buchbar. Spannende Sightseeing-Angebote, Ausflüge, City-Cards oder der Besuch eines Stage-Musicals machen die Städtetouren in neun winterliche deutsche Metropolen, nach Salzburg, Wien und Paris komplett. Ameropa Experten verraten hilfreiche Tipps und Lieblingsorte zu den Themen „Genuss“, „Kultur“, „Event“, „Shopping“ und „Ausflug“. Erstmals im Angebot sind jeweils zwei Programmpakete rund um Kultur und Genuss für Berlin, München, Hamburg und Dresden.

Von edel bis rustikal: Urlaub in verschneiten Bergwelten

Ob an Weihnachten, über Silvester oder zu allen anderen Winterterminen – Skifahrer, Langläufer, Schneeschuhwanderer und Urlauber, die einfach erholsamen „Winter in den Bergen“ suchen, haben die Wahl zwischen 147 Unterkünften aller Kategorien in Österreich und der Schweiz, Tschechien, Bayern und Südtirol. Neu im Ameropa Angebot ist eine siebentägige Skisafari durch die Südtiroler Dolomiten: Täglich neue Pisten sowie die Kombination aus Hotelkomfort und Hüttengemütlichkeit machen die Tour zu einem abwechslungsreichen Skivergnügen. Frühbuchervorteile ermöglichen den Schneespaß zudem zu günstigen Preisen: Bis zu 15 Prozent lassen sich in 92 Hotels aus dem Ameropa Programm bei Buchung bis 30. Oktober 2014 sparen. Bei sechs Angeboten ist zudem der „Skipass inklusive“.

Winterzeit ist Wellness-Zeit

Auch die perfekte Wellnessreise für den Winter ist in elf Hotels im Sauerland, Harz und Thüringer Wald, in Franken, Hessen, dem Allgäu und in Oberbayern bereits vor Erscheinen des eigentlichen Wellness-Katalogs von Ameropa-Reisen buchbar. Vor winterlicher Kulisse laden die ausgesuchten Häuser zu genussvollen Wohlfühltagen und entspannten Schnupperangeboten ab 99 Euro ein.

Informationen zu den Angeboten aus dem Katalog „Winterwelten“ und dem kompletten Ameropa Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Preisbeispiele:

„Weihnachten, Silvester und mehr“
Lübeck, Radisson Blu Senator Hotel*****
2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, geführter Stadtrundgang inklusive 1 Glas Glühwein und festlichem Büffet an Heiligabend ab 236 Euro pro Person

Brügge, NH Brügge****
3 Übernachtungen mit Frühstück, Besuch des mittelalterlichen Spektakeldinners „Brügge Celebrations – Brügge anno 1468“ am Silvesterabend inklusive Aperitif und 4-Gang-Menü ab 420 Euro pro Person

„Winter in der Stadt“
Berlin, Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz ****S
Paket „Berliner Residenz Konzerte“: 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, 3-Gang-Menü im Hotel, Eintritt in die Museumslandschaft der Museumsinsel, Besuch der Berliner Residenz Konzerte in der Großen Orangerie von Schloss Charlottenburg, kostenfreies WLAN und 1 Flasche Wasser pro Zimmer ab 229 Euro pro Person

„Winter in den Bergen“
Kirchdorf / Tirol, Familotel Landgut Furtherwirt****
3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inklusive, Kinderanimation und Kids Club, zu bestimmten Zeiträumen ist ein Anfängerskikurs für Kinder bis 11 Jahre inklusive, ab 330 Euro pro Person

“Wellness im Winter”
Bad Harzburg / Harz, Hotel Seela****
2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück und 1 Relax-Teilmassage ab 99 Euro pro Person

Über Ameropa-Reisen

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer „Städtetouren“ an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen – oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation „Wir – die Spezialisten“, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

<h1>Vier Themenwelten für den Winterurlaub</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen von Ameropa-Reisen GmbH Pressemappe zur Pressemappe
 
Winterträume auf 140 Seiten: Ameropa-Reisen sorgt für erlebnisreiche Festtage und Pistenspaß (Pressemitteilung)

Winterträume auf 140 Seiten: Ameropa-Reisen sorgt für erlebnisreiche Festtage und Pistenspaß

Bad Homburg, 13. Juli 2016 – Erlebnisreiche Festtagspakete mit Kulturhighlights, Party oder Schifffahrt sowie Winterabenteuern in den Bergen – der Kurzurlaub-Spezialist Ameropa-Reisen wartet im neuen Katalog „Winterwelten“ mit mehr als 240 Reiseideen für die Reisezeit von November 2016 bis April 2017 auf. Ein facettenreiches Hotelangebot aus dem Zwei- bis ...

13.07.2016 10:03 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Es ist noch Platz im Strandkorb: Mit Ameropa-Reisen den Sommerurlaub an der Nord- und Ostsee genießen (Pressemitteilung)

Es ist noch Platz im Strandkorb: Mit Ameropa-Reisen den Sommerurlaub an der Nord- und Ostsee genießen

Bad Homburg, 21. Juni 2016 – Wer denkt, die Nord- und Ostsee seien für die kommende Sommersaison schon komplett ausgebucht, der irrt. Der renommierte Kurzurlaub-Spezialist Ameropa-Reisen hat sich zusätzliche Kapazitäten gesichert und sorgt so für entspannte Tage am Meer im eigenen Land. Ob Ostfriesische Inseln, Sylt, Rügen, Usedom oder die Nord- und Ostseeküste ...

21.06.2016 10:33 Uhr in Reise und Deutschland
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sommer-Feeling für Kurzentschlossene: Über 180 Last Minute-Angebote bei Ameropa-Reisen für Juli und August  (Pressemitteilung)

Sommer-Feeling für Kurzentschlossene: Über 180 Last Minute-Angebote bei Ameropa-Reisen für Juli und August

Bad Homburg, 02. Juni 2016 – Für eine Auszeit in den Sommermonaten hält Ameropa-Reisen über 180 verschiedene Urlaubsvorschläge für seine Gäste im neuen Last Minute: https://www.ameropa.de/angebote/last-minute-reisen-Prospekt bereit. 31 Städte in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz, Frankreich, Tschechien und Österreich stehen im Juli ...

02.06.2016 10:03 Uhr in Reise und Städtereisen
Pressemitteilung enthält BilderBild