Pressemitteilung

08.08.2013 17:30 Uhr in Software und Unternehmen

Weitere Features in „fasttime“ implementiert – die mobile Zeiterfassungslösung für eine einfache Arbeitszeit- und Personalplanung bietet nun neue Umbuchungs- und rollenbasierte Berechtigungsfunktionen.

(Mynewsdesk) ECHTZEIT ZEITMANAGEMENT hat mit „fasttime“ eine neue, praktische Applikation zur mobilen Zeiterfassung etabliert. Für alle Unternehmen im Dienstleistungs-, Bau- und Handwerkssektor bietet fasttime mit seiner Webplattform fasttime web und der kombinierbaren mobilen App für klassische Mobiltelefone, Android Smartphones und iPhones eine einfache, effiziente Möglichkeit der Zeiterfassung. Für 4,95 € (zzgl. MwSt.) pro Account/Mitarbeiter können sämtliche Funktionen von fasttime genutzt werden; die Anzahl der zu verwaltenden Mitarbeiter ist dabei unbegrenzt. Als kostenlose Zusatzfunktion bietet fasttime durch den GPS-Abgleich die Standortermittlung zu den jeweiligen Buchungen.

Im Mittelpunkt der fasttime Zeiterfassung steht fasttime web, eine Webplattform, in der die Stammdaten - auch für die mobile Applikation - erfasst und verwaltet werden. Hier werden alle Daten zu Mitarbeitern, Projekten, Aufträgen, Leistungen und Tätigkeiten hinterlegt oder via Schnittstelle importiert. Mit den neu integrierten rollenbasierenden Berechtigungen können den Mitarbeitern individuelle Berechtigungen zugewiesen werden; Zu unterscheiden ist dann zum einen, ob der Mitarbeiter nur mobil über die „fasttime“ App buchen kann, ob er im web live oder nachbuchen kann, Projekte anlegen, editieren oder auch nur einsehen kann. So wurden die Möglichkeiten der Anpassung an die jeweiligen individuellen Unternehmensgegebenheiten noch fein streifiger gestaltet und der Fokus auf die Erhöhung der Informationssicherheit gelegt.

Mit der fasttime App können die Mitarbeiter mobil direkt an Ihrem Einsatzort außerhalb des Firmenstandortes die Zeiten erfassen. Dabei kann sowohl für einen Mitarbeiter als auch für ein Team gebucht werden. Die auf der Webplattform hinterlegten Stammdaten werden automatisch mit den mobilen Endgeräten (Apps) synchronisiert. Der mobile Mitarbeiter bucht dann ganz einfach in nur 3 Schritten sich selbst oder sein Team ein, wählt dann das entsprechende Projekt bzw. den Auftrag aus und bucht über eine Auswahlliste die entsprechende Tätigkeit oder Leistung. Dabei besteht auch die Möglichkeit, sogenannte Schnellaufträge zu buchen, d.h. auf vorab noch nicht im Web durch den Administrator erfasste Aufträge, die beispielsweise spontan „auf Zuruf“ erledigt werden müssen. Für eine größtmögliche Flexibilität der Buchungsverwaltung ist es in fasttime web dann möglich, die auf einen Schnellauftrag erfassten Buchungsdaten können auch einem anderen Schnellauftrag oder Projekt zugeordnet werden können.

Die kostenlose Zusatzfunktion des GPS-Abgleichs ermöglicht es, eventuelle Abweichungen zwischen Buchungsort und Auftragsort zu ermitteln und über eine Karte visualisieren. So kann nicht zuletzt für den Endkunden der Nachweis erbracht werden, dass der Mitarbeiter sich zu den gebuchten Zeiten auch am vorgegebenen Projektort befunden hat.

Auswertungen, Übersichten und Analysen sind nach auswählbaren Kriterien leicht und schnell zu erstellen und unterstützen das betriebliche Controlling. Ein Export der Buchungsdaten von Daten ist über die Schnittstellen ASCII, XML, CSV (Excel) und API möglich.

Das fasttime Zeiterfassungspaket bestehend aus fasttime web und fasttime app wird zum Preis von 4,95 € zzgl. MwSt. je Mitarbeiter und Monat angeboten, ebenso der bei anderen Zeiterfassungslösungen teurere Administrations-Account. Auch die Vertragslaufzeit trägt dem Anspruch an größtmögliche Flexibilität Rechnung: fasttime kann innerhalb eines Monats gekündigt werden. Auch kann das System kostenlos und unverbindlich 30 Tage getestet werden und muss zum Ablauf der Testphase nicht gekündigt werden.

Ein Testaccount kann unter info@fasttime.de beim fasttime-Team angefordert werden.

Über „fasttime“:

„fasttime“ ist ein Produkt der ECHTZEIT ZEITMANAGEMENT GmbH aus Düsseldorf, die auf die Entwicklung von individuellen Zeiterfassungssystemen spezialisiert ist. Ein Team aus Beratern und IT-Spezialisten entwickelt maßgeschneiderte Lösungen, welche die komplette Bandbreite der Ressourcenerfassung und des mobilen sowie stationären Zeitmanagements abdecken. Gerade der Bereich der mobilen Zeiterfassung wird konsequent ausgearbeitet. So stehen nicht nur individuell angepasste Tools für mittelständische und Großbetriebe zur Verfügung, sondern auch Module, die den Anforderungen von Freelancern und Projektgruppen Rechnung tragen. Neben den prämierten mobilen Anwendungen für Handy (Java) und BlackBerry®
stehen als jüngste Entwicklung auch offline-fähige Applikationen für iPhone und Android-Geräte zur Verfügung.

Frau Susanne Orth

Echtzeit Zeitmanagement GmbH
Kleinschmitthauser Weg 26
40468 Düsseldorf
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.fasttime.de
Telefon:0211-52288980
Fax:0211-52288989
<h1>Weitere Features in „fasttime“ implementiert – die mobile Zeiterfassungslösung für eine einfache Arbeitszeit- und Personalplanung bietet nun neue Umbuchungs- und rollenbasierte Berechtigungsfunktionen.</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
Keine Ergebnisse gefunden.