08.09.2015 10:00 Uhr in Software und Digital World

Wieland Electric optimiert Onlineshop mit dynamischer Produktsuche

IntelliShop und die Usability-Experten von infolox realisieren zeitgemäßen Navigationsansatz für einen treffsicheren Produktzugang


(Mynewsdesk) Karlsruhe/Bamberg, 08. September 2015. Auf Basis der B2B E-Commerce-Lösung IntelliShop eCommerce Plattform 7, die bei der Bamberger Wieland Electric GmbH im Einsatz ist, haben die E-Commerce- und Usability-Experten von infolox die Bedienungsfreundlichkeit des Wieland B2B Onlineshop fit für die Zukunft gemacht und zudem eine mobile Variante gestaltet. Im Fokus der Optimierungen stand die durchgängige Implementierung eines neuen Navigationsansatzes, bestehend aus Volltextsuche mit Autocomplete und dynamischer Produkttrefferanzeige, ergänzt durch eine nahtlose Integration von Produktfinder und Navigationsbaum.

Die All-in-one-Suche wurde so konzipiert, dass schon während der Eingabe des Suchbegriffs passende Produkte und Produktfamilien angezeigt werden. Neu hinzu kam zudem ein Produktfilter, der die Auswahl von Produkten anhand ihrer technischen Parameter ermöglicht, wobei an jeder Stelle zwischen Filter und Baumnavigation umgeschaltet werden kann.

Die Wieland Electric GmbH ist ein mittelständisches, in Familienbesitz befindliches Unternehmen der Elektro- und Elektronikindustrie mit Stammsitz in Bamberg und zählt zu den Pionieren der elektrischen Verbindungstechnik. Mit 2.200 Mitarbeitern ist die Wieland Gruppe in über 70 Ländern vertreten. Im B2B E-Commerce betreibt Wieland Electric seinen auf IntelliShop basierenden "eShop" auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Norwegisch und auch Chinesisch.

www.intellishop.ag

Über die IntelliShop AG

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG hohe, jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren.

Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.

Zu den B2B-Kunden gehören zum Beispiel Eppendorf, GEA, Wieland Electric, 1&1, Horizont, EWM, Knüppel oder Nordwest. Im B2C-Segment vertrauen T-Mobile, Telering, Eismann oder die Österreichische Post auf IntelliShop.

www.b2b.intellishop.ag

<h1>Wieland Electric optimiert Onlineshop mit dynamischer Produktsuche </h1><h2>IntelliShop und die Usability-Experten von infolox realisieren zeitgemäßen Navigationsansatz für einen treffsicheren Produktzugang</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen von IntelliShop AG Pressemappe zur Pressemappe
 
Service-Angebote als Erfolgsfaktor im B2B E-Commerce (Pressemitteilung)

Service-Angebote als Erfolgsfaktor im B2B E-Commerce

Karlsruhe, 2. Februar 2016. Die IntelliShop AG, Hersteller der IntelliShop eCommerce Plattform für den gehobenen Mittelstand und Großunternehmen, präsentiert auf der Internet World 2016 (München, 1.-2. März) erstmals das Release 7.9 mit neuen Modulen für das Device-Management und die Account-Strukturen im B2B E-Commerce. Im Mittelpunkt des IntelliShop Messeauftritts ...

02.02.2016 10:00 Uhr in Software und Digital World
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Nachholbedarf bei der Produktpräsentation im B2B Commerce (Pressemitteilung)

Nachholbedarf bei der Produktpräsentation im B2B Commerce

Karlsruhe/Köln, 17. Dezember 2015. Die dreizehnte Erhebung des B2B E-Commerce Konjunkturindex, einer Initiative der IntelliShop AG in Zusammenarbeit mit den E-Commerce-Experten vom ECC Köln am IFH Institut für Handelsforschung, weist mit einem Index von 138,3 Punkten eine leicht optimistischere Einschätzung der befragten B2B Onlinehändler gegenüber der Vor-Erhebung ...

17.12.2015 10:00 Uhr in Software und Digital World
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Konkrete Angabe von Verfügbarkeit und Lieferzeiten als Herausforderung und Chance im B2B-Commerce (Pressemitteilung)

Konkrete Angabe von Verfügbarkeit und Lieferzeiten als Herausforderung und Chance im B2B-Commerce

Karlsruhe/Köln, 22. September 2015. Der zwölfte Berichtsband des B2B E-Commerce Konjunkturindex, einer Initiative der IntelliShop AG in Zusammenarbeit mit den E-Commerce-Experten vom ECC Köln am IFH Institut für Handelsforschung, weist mit einem Index von 132,5 Punkten einen deutlichen Rückgang bei der Lage-Einschätzung der E-Commerce-Umsätze im Juli und August ...

22.09.2015 10:00 Uhr in Software und Digital World
Pressemitteilung enthält BilderBild