Pressemitteilung

18.06.2014 12:33 Uhr in Sozialpolitik und Sport

B2RUN: Allgeier Company Team macht Station in Düsseldorf

(Mynewsdesk) Zum fünften Mal nun fiel gestern abend um 19:30 Uhr endlich der Startschuss an der ESPRIT Arena zum B2RUN in Düsseldorf. Der aus Düsseldorf stammende RTL Moderater und Gesamtleiter der RTL Stiftung „Wir helfen Kindern“, Wolfram Kons, feuerte die 9.000 Läufer für den diesjährigen Firmenlauf zusätzlich an.


Die Strecke war wegen Sturmschäden zwar verlegt und verkürzt worden, dennoch wurde mit über 9.000 Läufern wieder ein neuer Teilnehmerrekord für Düsseldorf aufgestellt. Mit dabei die Düsseldorfer Läufer des Allgeier Company Teams: Goetzfried AG, Allgeier IT Solutions, TECOPS und innocate solutions. Mit viel Freude, Begeisterung und jeder Menge Sportlichkeit gingen sie an den Start und stellten teilweise persönliche Bestzeiten auf.

Die Spenden, die beim B2RUN in Düsseldorf erlaufen wurden, kommen zum einen der Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern“ und zum anderen dem Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf zugute. Zusätzlich unterstützt die Allgeier SE die Stiftung RTL mit 1 Euro pro gelaufenem B2RUN Kilometer durch das Allgeier Company Team. Mit den gelaufenen B2RUN Kilometern der Kollegen in Bremen haben die insgesamt 27 Läufer in Düsseldorf das Allgeier Spendenkonto nun auf 155,4 km anwachsen lassen. Viele weitere Kilometer werden bei den kommenden B2RUN Läufen in Hamburg, Frankfurt, München und Berlin folgen.


Mehr Informationen finden Sie unter www.innocate.de.



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im innocate solutions gmbh.

innocate solutions gmbh

Über innocate
innocate solutions ist eine Tochter der Allgeier Gruppe, die mit knapp 500 Mio. Euro Umsatz und 4.400 Mitarbeitern zu den führenden IT-Dienstleistern Deutschlands gehört. innocate ist der strategische Dienstleister der Allgeier Gruppe für Kommunikations- und Produktivitätslösungen auf der Basis von Microsoft Technologien und begleitet seine Kunden auch in den Themen Projekt- und Anforderungsmanagement. Als Microsoft Goldkompetenzpartner in den Bereichen SharePoint, Dynamics CRM und Lync verfügt innocate über ausgezeichnete Referenzen im Großkundenbereich und gehobenem Mittelstand. Zu den Kunden zählen Banken und Versicherungen, Energieversorger, Automobilzulieferer und öffentliche Auftraggeber. Lösungen von innocate werden immer angemessen auf die Kundenanforderungen ausgelegt und implementiert – für eine nachhaltige Unterstützung der Unternehmensprozesse durch den Einsatz von Informationstechnologie.Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.innocate.de/ueber-uns/index.html

<h1>B2RUN: Allgeier Company Team macht Station in Düsseldorf</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Die neue Freiheit: Kodak Alaris präsentiert WLAN-Scanner (Pressemitteilung)

Die neue Freiheit: Kodak Alaris präsentiert WLAN-Scanner

Die beiden neuen Scanner lassen sich überall dort platzieren, wo sie benötigt werden: am Arbeitsplatz, zentral für eine Workgroup, an einem Bankschalter oder Kundentresen. Ein Netzwerkanschluss ist möglich, aber nicht nötig, da sie sich ganz einfach ins WLAN einbinden lassen. Bemerkenswert ist, dass auch komplexe Dokumentenprozesse mühelos bewältigt werden. Die ...

01.06.2016 15:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Town & Country - Verbrauchertipp: Mit eingesparter Miete Massivhaus finanzieren (Pressemitteilung)

Town & Country - Verbrauchertipp: Mit eingesparter Miete Massivhaus finanzieren

Für die Studie befragt wurden 2.000 Mieter zwischen Pinneberg und Passau. Allgemein wächst die Angst vor weiter steigenden Mieten. Schon heute fühlen sich 50 Prozent der Befragten, die in Deutschlands Metropolen wohnen, durch die hohen Mieten finanziell stark belastet. In kleineren Städten ist der Anteil nicht ganz so hoch, aber mit rund 40 Prozent immer noch beachtlich. Doch ...

01.06.2016 11:42 Uhr in Wohnen & Bauen und Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
A Unique Sensor Concept for Weighing Containers (Pressemitteilung)

A Unique Sensor Concept for Weighing Containers

The countdown has started! Only a few weeks are left until the new version of the International Convention for the Safety of Life at Sea (SOLAS) takes effect on July 1, 2016. Among other things, it will require shippers whose names appear on the bill of lading to verify the gross mass of each container before removing it from the terminal. The new magnetic fSENS MLS force sensor from Hirschmann ...

31.05.2016 18:03 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild