Pressemitteilung

15.03.2016 10:51 Uhr in Sport und Reise

Ob Sonne oder Schnee: der nächste Winter mit Club Med kann kommen

(Mynewsdesk) Egal, ob es Urlauber im Winter 2016-17 in den Schnee oder in die Sonne zieht: Club Med startet mit Neuheiten und tollen Angeboten in die Wintersaison 2016-17. Ab 15. März können Reisen für die kommende Wintersaison gebucht werden. Ein neues Ski-Resort in China, Modernisierung in den Alpen, bessere Flugverbindungen nach Martinique und neue Themenkreuzfahrten auf der Club Med 2 stehen dabei auf dem Reise-Programm. Kombiniert mit attraktiven Frühbucher-Rabatten und Specials für Honeymooner lädt Club Med seine Gäste schon jetzt zum Träumen ein, denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.




Ski-Erlebnisse in China

Exotisches Ski-Vergnügen verspricht ein Winterurlaub im chinesischen Beidahu. Im Dezember 2016 eröffnet dort, nach Yabuli (Eröffnung 2011), das zweite Club Med Ski-Resort im Reich der Mitte. Auf 19 Pisten können Wintersportfans dort, wo 2007 die asiatischen Winterspiele stattfanden, ihrem Hobby nachgehen. Das Resort mit 176 Zimmern bietet Gästen auch abseits der Piste Erholung im Spa oder Fitness und ist für Familien bestens geeignet.




Für große Skifahrer: Arcs Extrême

Weniger exotisch und ab der Wintersaison 2016-17 exklusiv für Erwachsene geht es im 3 Trident Ski-Resort Arcs Extrême in den französischen Alpen zu. In 279 Zimmern werden Gäste zur kommenden Wintersaison mit einem neuen farbenfrohen Design und dazu passendem Mobiliar empfangen. Zudem werden die Gemeinschaftsräumlichkeiten modernisiert. Das Resort richtet sich zukünftig an Paare und Freundesgruppen, die nach einem Tag auf den Skipisten von Les Arcs - Peisy-Vallandry (Skigebiet Paradiski) den Abend beim Après-Ski ausklingen lassen möchten.




Winterspaß auch ohne Skier

Auch Nicht-Skifahrer kommen in den Club Med Berg-Resorts im Winter auf ihre Kosten. In insgesamt zehn Ski-Resorts erhalten Nicht-Skifahrer bei einem einwöchigen Aufenthalt eine Ermäßigung von 210 Euro. In den Resorts L‘Alpe d‘Huez la Sarenne, Serre-Chevalier und Val d'Isère ist die Pauschale ab dem Winter 2016-17 erstmals verfügbar. Mit dem Angebot geht Club Med auf die Bedürfnisse von Familien und Gruppen ein, bei denen nicht jedes Mitglied Ski oder Snowboard fährt.




Auf direktem Weg in den Karibik-Traumurlaub

Auf direktem Weg geht es mit Einführung des Winterflugplans immer sonntags mit Condor von Frankfurt nach Fort de France auf Martinique. Schon Ende der 60er Jahre sicherte sich Club Med für sein Resort Les Boucaniers einen idyllischen Platz im Südwesten der Insel, die bis heute ihren typisch kreolischen Charme bewahrt hat. An einem der schönsten Strände Martiniques mit Blick auf den Diamantenfelsen ist das Resort für Wassersportler und Wasserratten ein karibisches Paradies. Vom geschwungenen Wassersport-Steg legen nicht nur Wasserskifahrer und Wakeboarder zum Wellenreiten ab, sondern lassen sich auch traumhafte Sonnenuntergänge bewundern.




Club Med 2 – Traumschiff für unterschiedliche Interessen

Die Club Med 2 ist im Winter 2016-17 zurück in der Karibik und sticht dort mit neuen thematischen Kreuzfahrten in See. Neu im Angebot sind eine Yoga-Kreuzfahrt und eine Kreuzfahrt zum Thema Rum & Zigarren. Golf- und Tauchkreuzfahrten sind weiter im Programm. Zu Weihnachten und Neujahr hisst die Club Med 2 speziell für Familien ihre Segel.




Die Reise des Lebens

Frischverheiratete werden in vielen Club-Resorts in der Karibik, in Asien, in Mauritius sowie auf der Club Med 2 mit dem Honeymoon-Angebot extra verwöhnt. Zu den Annehmlichkeiten zählen unter anderem maßgeschneiderte Transfers und eine Paar-Spa-Behandlung sowie Priority Check-In und Late Check-Out. Für die Hochzeitsreise wird zudem ein Honeymoon-Vorteil von 10% (maximal 300 Euro pro Person) auf den Reisepreis gewährt.




Schnell entscheiden für beste Auswahl und Preise

Mit dem Schnellbucher-Vorteil sparen Kunden bei Buchung einer Reise bis sechs Monate (181 Tage) im Voraus bis zu 15% (maximal 500 Euro pro Person). Bei Buchung zwischen 180 und 90 Tagen vor Reiseantritt profitieren Kunden von bis zu 10% Ermäßigung (maximal 300 Euro pro Person). Für ausgewählte Ski-Resorts in den französischen Alpen werden bei entsprechend zeitiger Buchung sogar 20% bzw. 15% Rabatt für Reisen im März 2017 gewährt.

Familien profitieren zudem von Kinder-Ermäßigungen. In den Sonnen-Resorts ist der Aufenthalt für Kinder unter sechs Jahren kostenlos, Kindern von sechs bis elf Jahren wird 50% Ermäßigung gewährt, Kinder und Jugendliche von zwölf bis 17 Jahren erhalten 20% Vergünstigung*. In den Ski-Resorts ist der Aufenthalt für Kinder unter vier Jahren kostenfrei, Kinder von sechs bis elf Jahren erhalten 20% Vergünstigung*.

*Ausnahme ist jeweils die Weihnachtswoche um den 24.12.2016. Hier gelten andere Vergünstigungen.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Club Med .

Club Med

Redaktionshinweis:

Club Med ist der Erfinder des Cluburlaubs. Seit der Eröffnung des ersten Clubs im Jahr 1950 setzt Club Med Trends in den Bereichen Angebotsvielfalt und Internationalität. Heute besitzt oder führt Club Med über 66 Resorts weltweit, alle an den exklusivsten Plätzen der jeweiligen Destination gelegen. Abgerundet wird das Portfolio durch das Segelkreuzfahrtschiff Club Med 2. Club Med bietet eine Gourmet-Küche, Snacks und Getränke den ganzen Tag lang, Kinderbetreuung für jedes Alter und eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten. Die Club Med Trident-Bewertung garantiert gleichwertige Qualität auf höchstem Niveau weltweit. Als Premium All-Inclusive Reiseanbieter erhält Club Med jährlich Travellers‘ Choice Auszeichnungen von Tripadvisor für zahlreiche Club-Resorts. Außerdem wurde Club Med als „Brand of the Year“ vom World Branding Forum während der World Branding Awards 2015 ausgezeichnet.

<h1>Ob Sonne oder Schnee: der nächste Winter mit Club Med kann kommen</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Summertime beim Cinnamon Circle (Pressemitteilung)

Summertime beim Cinnamon Circle

Wir begrüssen den Sommer mit fantastischen Konzerten, hochkarätigen Kunstausstellungen und Ballett-Aufführungen. Finden Sie hier Informationen zu diesen spannenden Highlights: - Monte-Carlo Beach Hotel: Perfect Sunday - Thermes Marins / Hotel Hermitage, Monte-Carlo: Mr. Goodfish - Lausanne Palace & SPA: Yogi Booster - Ledra Hotel, Athen: Akropolis Museum - The Oitavos, ...

27.05.2016 15:33 Uhr in Kultur und Sport
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L." (Pressemitteilung)

JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L."

Die Augsburger GALERIE NOAH zeigt neue Arbeiten des Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst. Infantil, dreist bis schlicht und ergreifend größenwahnsinnig gibt sich Jonathan Meese gut und gerne mit Bravour weltweit. Das Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst ist heftig umstritten, inzwischen viermal für seinen Hitlergruß in der Öffentlichkeit angeklagt, ...

27.05.2016 12:12 Uhr in Vermischtes und Kultur
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod (Pressemitteilung)

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in ...

27.05.2016 11:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild