Pressemitteilung

30.01.2015 08:33 Uhr in Sport und Kfz-Markt

Zugunsten der SOS-Kinderdörfer: Formel 1-Rennanzug von Sebastian Vettel unterm Hammer

(Mynewsdesk) Bild: Original Rennanzug von Sebastian Vettel. Besondere Auktion für Rennsport-Begeisterte: Ab 30. Januar 2015 wird eine original Formel 1-Ausrüstung von Sebastian Vettel versteigert. Dabei handelt es sich um den handsignierten RedBull-Rennanzug, den der Rennfahrer am 24. Juli 2011 am Nürburgring getragen hat. Dazu gibt es noch die passenden Original-Geox-Schuhe. Weiterhin sind der Originalhelm sowie drei Fotodrucke des Rennfahrers Teil der Auktion.

Die Unikate, die es sonst nicht zu kaufen gibt, können auf dem Auktionsportal United Charity bis zum 28. Februar ersteigert werden.

Der Auktionserlös, der von Kaufland gestifteten Erinnerungsstücke, gehtan die SOS-Kinderdörfer weltweit. Er ermöglicht sozial benachteiligten Kindern aus ganz Europa, tolle Ferien im SOS-Feriencamp am Caldonazzo-See in Norditalien zu verbringen.

„Mit der Versteigerung dieser Artikel bieten wir unseren Kunden und anderen Formel 1-Fans die Möglichkeit, besondere Andenken an die sehr erfolgreiche Formel-1-Karriere von Sebastian Vettel zu erwerben und gleichzeitig etwas Gutes zu tun“ sagt Georg Gorki, Einkaufsleiter bei Kaufland.

„Wir freuen uns sehr über diese besondere Spende von Kaufland. Denn wer bei den Auktionen erfolgreich mitbietet, schenkt SOS-Kindern ein Stück unbeschwerte Kindheit. Ein großes Dankeschön an alle, die mitmachen“, sagt Dr. Wilfried Vyslozil, Vorstand der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Die Auktionen finden Sie unter:

Helm:
http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Vettels-Rennhelm
Rennanzug +Schuhe:
http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Vettels-Rennanzug
Fotodrucke:
http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Fotodruck-Rennwagen-I
http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Fotodruck-Rennwagen-II
http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Fotodruck-Vettel


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit.

SOS-Kinderdörfer weltweit

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit 550 Kinderdörfern und mehr als 1.800 SOS-Zusatzeinrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 133 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

<h1>Zugunsten der SOS-Kinderdörfer:  Formel 1-Rennanzug von Sebastian Vettel unterm Hammer</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Bewegend: PLANET zeigt Dokumentationen der SOS-Kinderdörfer weltweit über Ruanda und Weißrussland in deutscher Erstausstrahlung (Pressemitteilung)

Bewegend: PLANET zeigt Dokumentationen der SOS-Kinderdörfer weltweit über Ruanda und Weißrussland in deutscher Erstausstrahlung

München – Der Dokumentationssender PLANET zeigt in den nächsten drei Monaten Dokumentationen, die von den SOS-Kinderdörfern weltweit in Zusammenarbeit mit renommierten Regisseuren produziert wurden, darunter als deutsche Erstausstrahlungen zwei aktuelle Filme über Ruanda und Weißrussland sowie eine Kurzfilmreihe, die bewegende Geschichten über ...

18.10.2017 08:03 Uhr in Sozialpolitik und Medien
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Essen und Genießen im Einklang mit der Natur (Pressemitteilung)

Essen und Genießen im Einklang mit der Natur

Medizin-Nobelpreis für Forschungen zur inneren Uhr Sind Sie Frühaufsteher, eine „Lerche“, oder zählen Sie sich eher zu den Eulen, den Nachtmenschen? Unsere „inneren Uhren“ ticken individuell verschieden, doch wie alle Lebewesen und Pflanzen sind auch wir Menschen den Gesetzen des Biorhythmus, dem Wechsel von Tag/Nacht und dem Ablauf der Jahreszeiten ...

17.10.2017 14:51 Uhr in Wirtschaft und Essen & Trinken
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert: Die Pflege in den Koalitionsverhandlungen nicht vergessen! (Pressemitteilung)

Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert: Die Pflege in den Koalitionsverhandlungen nicht vergessen!

Zum morgigen Beginn der Koalitionsverhandlungen fordert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG), der Pflege bei den Vorhaben der kommenden Legislaturperiode einen angemessenen Platz einzuräumen. Monika Kaus, Vorsitzende der DAlzG sagt dazu „Wir haben aktuell ca. 1,6 Millionen Menschen mit Demenz, die zum großen Teil von Angehörigen versorgt werden. Diese brauchen ...

17.10.2017 14:06 Uhr in Vermischtes und Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild