Pressemitteilung

19.12.2014 11:36 Uhr in Telefonie

Doros triumphales Trio: 3 Tests – 3 Auszeichnungen

(Mynewsdesk) Die Magazine „ETM Testmagazin“ und „SMARTPHONE“ haben Senioren-Handys und Smartphones kritisch unter die Lupe genommen. Gleich dreimal konnte Doro einen Sieg einfahren: Das Doro Liberto® 820 Smartphone wurde Testsieger, das Doro Liberto® 650 Klapphandy erhielt die Traumnote „Sehr gut“ und das Doro PhoneEasy® 508 wurde zum Preis-/Leistungssieger gekürt.

Ob Barren-, Klapphandy oder Smartphone – im Segment einfach zu bedienender Handys für Senioren spielt Doro mit seinem umfassenden und ausgefeilten Angebot eine führende Rolle. Das Magazin SMARTPHONE kürte in der Ausgabe 01/2015 das Doro Liberto® 820 Smartphone zum Testsieger. „Ein kompakter, einfach gestalteter Begleiter, der sich vor allem mit einer einfachen Bedienung auszeichnet“. Besonders erwähnenswert fand man auch die 8 MP Kamera.

In der Ausgabe 12/2014 prüfte das ETM Testmagazin Senioren-Handys in verschiedenen Formaten. Mit der Note SEHR GUT und 93,3 Prozent überzeugte das Doro Liberto® 650 Klapp-Handy die Tester. „Das elegant Doro Liberto® 650 erinnert durch sein elegantes Erscheinungsbild eher weniger an ein Seniorentelefon und zeichnet sich nicht nur durch seine komfortable Bedienung, sondern insbesondere auch durch eine hervorragende Klangqualität und eine umfangreiche Ausstattung aus“, so das Urteil des ETM Testmagazins.

Dritter im Bunde der erfolgreichen Doro Seniorenhandys ist das Komfort-Handy Doro PhoneEasy® 508, das vom ETM-Testmagazin mit 90,2 Prozent und der Note „GUT“ zum Preis-Leistungssieger ernannt wurde. Die Tester bescheinigen „Das PhoneEasy® 508 ist komfortabel in der Handhabung und mit Hilfe der Funktions- und Kurzwahltasten können wichtige Funktionen bzw. häufige Kontakte direkt angewählt werden.“



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.

public touch GmbH

Über Doro

Doro AB ist ein börsennotiertes
schwedisches Unternehmen, das 1974 gegründet wurde. Doro hat sein erstes
‘easy-to-use’ Mobiltelefon im Jahr 2007 auf den Markt gebracht. Das
Unternehmen ist heute Marktführer in dem Bereich der einfach zu
bedienenden Mobiltelefone. Doro Produkte und Lösungen werden in über 30
Ländern und auf 5 Kontinenten verkauft. Dazu gehören: Mobiltelefone
& Smartphones, Applikationen & Software-Lösungen,
Festnetztelefone, Telecare & mHealth Lösungen. Doro baut Barrieren
beim Umgang mit neuer Technologie ab und wurde durch zahlreiche
international Auszeichnungen für sein Produktdesign & Innovationen
bestätigt. Die Aktien von Doro AB werden an der NASDAQ OMX Börse
Stockholm im Bereich Nordic List, Small Companies gehandelt. Der Umsatz
der Doro AB belief sich im Jahr 2013 auf SEK 1.142,5 Millionen (EUR
128.9 Mio.). http://www.doro.com

<h1>Doros triumphales Trio: 3 Tests – 3 Auszeichnungen</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Preisverleihung: Die besten Videos des bayerischen Schülerwettbewerbs TECHNIKENTDECKER  (Pressemitteilung)

Preisverleihung: Die besten Videos des bayerischen Schülerwettbewerbs TECHNIKENTDECKER

München, 28. Juli 2016. Die Gewinner des bayerischen Schülerwettbewerbs TECHNIKENTDECKER kommen aus Schweinfurt. Die 6. Klasse der Frieden-Mittelschule erhielt am 27. Juli im Münchner Löwenbräukeller den ersten Preis für ein Video über das älteste Walzenwehr der Welt. Mit dem zweiten Platz wurde ein Video über Drohnen der MINT-AG der ...

28.07.2016 17:33 Uhr in Vermischtes und Wissenschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sport direkt am Strip (Pressemitteilung)

Sport direkt am Strip

Las Vegas ist in vielen Dingen außergewöhnlich – so auch beim Sport. Golfer können ihren Abschlag bei der neu eröffneten Topgolf Anlage perfektionieren. Die Driving Range gehört zu den größten ihresgleichen und ist ganz in der Nähe vom Strip. Entspannung wird beim Yoga im High Roller geboten. Das größte Riesenrad der Welt bietet dabei ...

28.07.2016 13:42 Uhr in Sport und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
„Comeback wäre ohne die Osteopathie nicht möglich gewesen“ / VOD: Interview mit Andreas Kuffner, Olympiasieger, Welt- und Europameister im Ruder-Achter  (Pressemitteilung)

„Comeback wäre ohne die Osteopathie nicht möglich gewesen“ / VOD: Interview mit Andreas Kuffner, Olympiasieger, Welt- und Europameister im Ruder-Achter

VOD: Herr Kuffner, Sie starten bei den Olympischen Spielen in Rio und wollen mit Ihren Kollegen im Deutschland-Achter den Olympiasieg von 2012 verteidigen. Diese Teilnahme ist nach Ihrer Bandscheiben-Operation Anfang 2015 nicht selbstverständlich… Welchen Anteil hat die Osteopathie an Ihrem Comeback? Andreas Kuffner: Das stimmt. Es ist für mich sogar so, dass ich teilweise kaum ...

28.07.2016 11:27 Uhr in Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild