Pressemitteilung

10.09.2014 16:03 Uhr in Telefonie und Trends

MLINE ascendeo sichert sich Lizenz für „Roberto Geissini“ im Bereich Smartphone-Zubehör

(Mynewsdesk) Wer kennt sie nicht, die Jetsetter Carmen und Robert Geiss. Mit ihrer neuen Modelinie unter dem Label „Roberto Geissini“ haben sie mal wieder ins Schwarze getroffen. Nun hat die MLINE ascendeo GmbH die weltweiten Lizenzrechte für „Roberto Geissini“ für den Bereich Smartphone-Zubehör erhalten.

Alles, außer gewöhnlich, so könnte man die Motive der neuen Roberto Geissini Kollektion nennen. Sie stechen ins Auge, provozieren und treffen den Zeitgeist. Ob Totenkopf mit Brille, Kreuze und Flaggen – das Design ist unverkennbar. Nun wird es auch Zubehör für alle gängigen Smartphones und Tablets mit diesen Motiven geben.

„Die Idee kam mir spontan, als eine Folge „Die Geissens“ im Fernsehen lief. Immerhin ist MLINE einer der führenden Anbieter im Zubehörgeschäft und hat das Potenzial ein solches Projekt zu stemmen. Ich hätte nie geglaubt, dass wir innerhalb kürzester Zeit in die Realisierung gehen können. Die Gespräche mit Carmen und Robert Geiss waren konstruktiv und zielführend, hier erkennt man die Professionalität, mit der das Ehepaar Projekte angeht“, so Claudia Gibert, Key Account Manager OEM, MLINE ascendeo GmbH. Claudia Gibert ist seit dem Markteintritt in Deutschland im Jahr 2011 bei MLINE.

Es ist geplant, die erste Serie rechtzeitig zum Weihnachtgeschäft im Handel zu platzieren. In 2015 wird die Produktpalette sukzessive ausgebaut. In einem weiteren Step sind Kopfhörer und Lautsprecher angedacht.

Die MLINE AG ist Marktführer im Bereich Smartphone Zubehör in Österreich. Im Jahr 2011 wurde die MLINE ascendeo GmbH in Deutschland gegründet. MLINE ascendeo GmbH ist ein Joint Venture der MLINE AG aus Österreich und der Mconomy BV aus den Niederlanden, die zu den führenden Anbietern von hochwertigem und innovativem Zubehör rund um Smartphones gehören. Die Kompetenz der MLINE ascendeo liegt nicht nur im innovativen Produktsortiment, sondern vor allem an den maßgeschneiderten Produkt- und Serviceprogrammen für Händler. Zusätzlich unterstützt MLINE ascendeo in Sachen Warenpräsentation mit verschiedenen, dem Ladenlokal angepassten, Präsentationsmitteln und POS-Material.



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.


public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Telefon: 0912397470
E-Mail: riedelbauch@publictouch.de

public touch GmbH

Über
MLINE



MLINE
wurde 1990 in Wien gegründet, wo sich bis heute die Firmenzentrale befindet.
Als Vollsortimenter im Bereich Mobilfunkzubehör hat sich MLINE zum Marktführer
in Österreich entwickelt. Seit über 20 Jahren ist MLINE ein starker Partner des
Handels und setzt auf konsequente Markenstrategie und hohen
Wiedererkennungswert mit selbsterklärendem und innovativem Verpackungsdesign.
Das Erfolgsgeheimnis liegt in der Spezialisierung, dem offenen Ohr für die
Ansprüche des Endkunden und den Bedürfnissen des Handels. Klare Strukturen im
Sortiment mit eigenen Produkten ergänzt durch Markenprodukte von anderen
Herstellern, hohe Warenverfügbarkeit sowie Logistik, Pre- und
After-Sales-Services auf höchstem Niveau machen MLINE zu einem geschätzten
Partner des Handels.


MLINE ascendeo GmbH ist ein
Joint Venture der MLINE AG aus Österreich und der Mconomy BV aus den
Niederlanden, die zu den führenden Anbietern von hochwertigem und innovativem
Zubehör rund um Smartphones gehören.

<h1>MLINE ascendeo sichert sich Lizenz für „Roberto Geissini“ im Bereich Smartphone-Zubehör </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
"Endlich wieder verständlich" - Hörgeräte-Träger findet zur gewohnten Lebensqualität zurück (Pressemitteilung)

"Endlich wieder verständlich" - Hörgeräte-Träger findet zur gewohnten Lebensqualität zurück

FGH, 2016 – „Der Besuch beim Hörakustiker war eine meiner besten Ideen seit langem“, freut sich Hartmut B. über seine neuen Hörgeräte und fügt hinzu: „Jetzt verstehe ich endlich wieder, was die anderen sagen, gehe ohne Stress in fast alle Gesprächssituationen und merke, dass mein Leben wieder viel entspannter geworden ist.“ Dem ...

26.07.2016 11:27 Uhr in Sozialpolitik und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mit virtueller Realität in der Schule lernen:  Samsung Electronics GmbH und Cornelsen starten zukunftsweisendes VR-Pilotprojekt für Naturwissenschaften (Pressemitteilung)

Mit virtueller Realität in der Schule lernen: Samsung Electronics GmbH und Cornelsen starten zukunftsweisendes VR-Pilotprojekt für Naturwissenschaften

Die Samsung Electronics GmbH und der Cornelsen Verlag gehen gemeinsam neue Wege, um Lerninhalte für den Einsatz Virtueller Realität (VR) im Unterricht zu entwickeln. Auf dem Ersten VR-Eduthon wurden verschiedene Konzeptideen entwickelt, um das schulische Lernen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Physik und Chemie anschaulicher, attraktiver und erlebbarer zu machen. ...

26.07.2016 11:18 Uhr in Vermischtes
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Lust oder Leiden: Wie einfach war Ihr Einstieg in den neuen Job?

Erste ausführliche deutschsprachige Studie untersucht Rekrutierungsprozesse und die ersten Monate beim neuen Arbeitgeber. stellenanzeigen.de, eine der führenden Online-Stellenbörsen ...

26.07.2016 09:48 Uhr in Vermischtes und Wirtschaft