Pressemitteilung

26.09.2014 11:21 Uhr in Telefonie und Marketing

Neue .bayern-Domain - Registrieren ab 30. September

(Mynewsdesk) Am 30. September 2014 startet die neue Bayern-Domain. Dann können Internetadressen mit der Endung .bayern live registriert werden, zum Beispiel:

www.mein-startup.bayern
www.mein-blog.bayern
www.meine-rezepte.bayern

Der bayerische Domain-Spezialist united-domains konnte bereits rund 45.000 unverbindliche Vorbestellungen für die .bayern-Domain einsammeln. "Geographische Domains wie .bayern stoßen bei unseren Kunden auf besonders großes Interesse", sagt Florian Huber, Vorstandsvorsitzender der united-domains AG. "Die neuen Adressen im Internet bringen viele zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten. Mit .bayern können Webseitenbetreiber jetzt Ihr Angebot mit der Marke Bayern verbinden und so vom positiven Image des Freistaats profitieren."

united-domains steht für eine klare und verständliche Preisgestaltung bei den neuen Domain-Endungen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern gibt es keine intransparenten Monatspreise bei längerer Mindestvertragslaufzeit. "Unsere Kunden erwarten Fairness und Transparenz", ergänzt Florian Huber.

Die .bayern-Domain kann bei united-domains bereits für nur 49,- €/Jahr (inkl. MwSt.) verbindlich vorbestellt werden. Die Gebühr fällt nur bei erfolgreicher Registrierung an. Außerdem ist ein E-Mail-Paket bereits inklusive.

Mehr Infos zur neuen .bayern-Domain bei united-domains:
www.united-domains.de/bayern-domain/

Eine tagesaktuelle Statistik aller bereits registrierten neuen Domains finden Sie unter: 
www.ntldstats.com


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im united-domains AG.

united-domains AG

Die besten Adressen fürs Web: Die united-domains AG (www.united-domains.de) mit Sitz in Starnberg bei München ist mit mehr als 1,5 Millionen registrierten Domains und mehr als 300.000 zufriedenen Kunden einer der führenden Domain-Registrare in Europa. Zu ihren Kunden zählen renommierte Unternehmen wie TUI, Fielmann, Germanwings, Mövenpick und RTL interactive. Sie können Ihre Adressen aus mehr als 500 verschiedenen Domain-Endungen von .ag wie Antigua bis .za für Südafrika auswählen. Die united-domains AG wurde im August 2000 von Florian Huber, Alexander Helm und Markus Eggensperger gegründet und beschäftigt rund 90 Mitarbeiter an den Standorten Starnberg und Boston (USA). Seit Anfang 2009 ist die United Internet Gruppe (1&1, GMX, WEB.DE u. a.) mehrheitlich an der united-domains AG beteiligt.

<h1>Neue .bayern-Domain - Registrieren ab 30. September</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Jetzt zusätzliche Umsatzchancen nutzen – publitec mit Aktionen zur Europameisterschaft (Pressemitteilung)

Jetzt zusätzliche Umsatzchancen nutzen – publitec mit Aktionen zur Europameisterschaft

Im Zwei-Jahres-Rhythmus eröffnen Fußball-Großereignisse Veranstaltungstechnik-Dienstleistern, Vermiet-Spezialisten und AV-Händlern zusätzliche Geschäftspotentiale. In diesem Jahr steht die EM in Frankreich an. publitec, AV-Distributor für Verkauf und Vermietung, bietet seinen Partnern maßgeschneiderte Aktionen an, um die Spiele der deutschen ...

30.05.2016 17:57 Uhr in Wirtschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Es muss nicht immer eine Beschwerde sein (Pressemitteilung)

Es muss nicht immer eine Beschwerde sein

Acht von zehn Patienten wechseln den Zahnarzt, ohne den Behandler darüber zu informieren. Das ergab die Studie „Zahnarztwechsel 2016“ der Internet-Plattform kosten-beim-zahnarzt.de. Die meisten Patienten wechseln den Zahnarzt, da sie mit der Behandlung unzufrieden sind. „Dass ein Patient unzufrieden ist, kann schon mal vorkommen“, sagt Elke Schule, ...

30.05.2016 16:18 Uhr in Multimedia und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Pernod Ricard Deutschland übernimmt Vertrieb für Campo Viejo - Portfolioerweiterung um bekannten Rioja-Wein (Pressemitteilung)

Pernod Ricard Deutschland übernimmt Vertrieb für Campo Viejo - Portfolioerweiterung um bekannten Rioja-Wein

Köln, 30.05.2016. Pernod Ricard Deutschland wird zum 01. Juli 2016 den Vertrieb des spanischen Rioja Weines „Campo Viejo“ in Deutschland übernehmen. Der Marktführer im Bereich Premium- und Prestigespirituosen löst damit Mack & Schühle ab und erweitert mit dieser Maßnahme sein Markenportfolio. Pernod Ricard hat Wein als strategisches ...

30.05.2016 15:03 Uhr in Essen & Trinken und Gastronomie
Pressemitteilung enthält BilderBild