Pressemitteilung

16.10.2014 09:27 Uhr in Telefonie

Primo™ 405 by Doro – große Tasten, großer Komfort

(Mynewsdesk) Doro, der weltweite Marktführer* im Bereich Mobiltelefone für die wachsende Bevölkerung von Senioren, präsentiert mit dem Primo™ 405 by Doro ein komfortables und schickes Klapphandy. Die großzügige Tastatur ist immer und überall einfach zu bedienen, auch ohne Lesebrille.

Kalte oder steife Hände erschweren manchmal das Telefonieren mit Handys, vor allem wenn deren Tasten sehr klein und flach sind. Hier schafft Doro mit dem Primo™ 405 by Doro eine attraktive und leistungsstarke Abhilfe. Alle Bedientasten des Klapphandys sind groß und deutlich abgegrenzt. Auch das Laden des Akkus ist ein Kinderspiel, denn das Dualband-Mobiltelefon wird dazu einfach in die Tischladestation gesteckt.

Für weiteren Komfort bei der mobilen Kommunikation wie Telefonieren, SMS oder MMS sorgen zwei Direktwahltasten, eine Kamera, Bluetooth™ und ein FM-Radio. Das Handy lässt sich auch als Kalender, Wecker, Taschenrechner und sogar als Taschenlampe nutzen. Auf der mitgelieferten 128 MB micro-SD-Karte finden zahlreiche Bilder Platz. Der Akku verfügt über genügend Power für bis zu 10 Tage Standby-Zeit und bis zu 5 Stunden Gesprächszeit.

Das Primo™ 405 by Doro ist den Farben Silber, Grau und Beige sofort verfügbar – die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 59,99 Euro inklusive MwSt..

*Laut GfK August 2014




Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im public touch GmbH.

public touch GmbH

Über Doro



Doro AB ist ein börsennotiertes
schwedisches Unternehmen, das 1974 gegründet wurde. Doro hat sein erstes
‘easy-to-use’ Mobiltelefon im Jahr 2007 auf den Markt gebracht. Das Unternehmen
ist heute Marktführer in dem Bereich der einfach zu bedienenden Mobiltelefone.
Doro Produkte und Lösungen werden in über 30 Ländern und auf 5 Kontinenten
verkauft. Dazu gehören: Mobiltelefone & Smartphones, Applikationen &
Software-Lösungen, Festnetztelefone, Telecare & mHealth Lösungen. Doro baut
Barrieren beim Umgang mit neuer Technologie ab und wurde durch zahlreiche international
Auszeichnungen für sein Produktdesign & Innovationen bestätigt. Die Aktien
von Doro AB werden an der NASDAQ OMX Börse Stockholm im Bereich Nordic List,
Small Companies gehandelt. Der Umsatz der Doro AB belief sich im Jahr 2013 auf
SEK 1.142,5 Millionen (EUR 128.9 Mio.). http://www.doro.com

<h1>Primo™ 405 by Doro – große Tasten, großer Komfort</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 %  auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis (Pressemitteilung)

Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 % auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis

Erwartetes Betriebsergebnis für 2017 am oberen Ende der Zielspanne 460–480 Mio. € Das 3. Quartal 2017 war auf den meisten Märkten der Gruppe von einer regen Geschäftstätigkeit gekennzeichnet: Der Umsatz beläuft sich auf 504 Mio. € und ist damit um 6,4 % auf vergleichbarer Basis und um 7,2 % auf ausgewiesener Basis gestiegen. Dazu erläutert ...

19.10.2017 18:21 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden (Pressemitteilung)

Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden

Gerne informieren wir Sie über die Mitteldeutschen Gefäßtage am 16/17.09.17 in Dresden. Unter Mitwirkung führender Wissenschaftler des Beirats IMIN, des IPO Netzwerkes sowie von Herstellern für Diagnose-/Messsysteme und Therapieverfahren im Bereich Mikrozirkulation wurden auf 2 Events Endverbraucher wie auch Ärzte informiert! Das Thema des Ärzte Kongresses: ...

19.10.2017 15:42 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City (Pressemitteilung)

VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City

Die Unternehmensreise bringt die Medienunternehmer des Standorts zu den wichtigsten Virtual- und Augmented Reality-Anlaufpunkten (VR/AR) im Big Apple. Organisiert wird die Reise im Rahmen des Internationalisierungsvorhabens von media.connect brandenburg, einer Initiative von media:net berlinbrandenburg. Im Zuge der viertägigen Reise vom 22. bis 25. Oktober hat media:net/media.connect ...

19.10.2017 14:18 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild