Pressemitteilung

28.11.2017 15:42 Uhr in Telefonie

SYZYGY AG bestellt Frank Ladner zum neuen Vorstandsmitglied

(Mynewsdesk) Zum 1. Januar 2018 wird Frank Ladner, Chief Technology Officer (CTO), bei der SYZYGY Gruppe zum Vorstandsmitglied berufen. Das Ressort Technologie wird damit auf Vorstandsebene angesiedelt und ausgebaut. Frank Ladner (46) kam im April 2017 zur SYZYGY Gruppe und hat seitdem als Bindeglied zwischen innovativer Technologie und Marketing agiert. Er war maßgeblich an Neukundengewinnen beteiligt und hat durch seine ausgewiesene Kompetenz und langjährige Erfahrung bestehendes Kundengeschäft stabilisiert und ausgebaut. Technologie ist im digitalen Zeitalter die Schlüsselkompetenz, um kreative und digital getriebene Marketinglösungen sowie neue Geschäftsmodelle und Softwarelösungen zu entwickeln und voranzutreiben.

Parallel zur Ernennung von Frank Ladner scheidet Andrew Stevens (COO) aus dem Vorstand der SYZYGY AG zum 31. Dezember 2017 aus. Da die Gruppe im laufenden Geschäftsjahr den Fokus deutlich stärker auf den Ausbau und die Entwicklung des deutschen Kernmarktes legt, haben Aufsichtsrat und Andrew Stevens im gegenseitigen Einvernehmen beschlossen, den Vorstandsvertrag nicht zu verlängern. Er gehörte dem Vorstand seit 2010 an und verantwortete das internationale Geschäft der Agenturgruppe. Seine Aufgaben in Großbritannien und den USA werden von Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der SYZYGY AG, übernommen. Frank Ladner wird in seiner neuen Funktion den polnischen Standort als „Technologie Hub“ ausbauen.

„Mit Frank Ladner im Vorstand ist die SYZYGY AG optimal für die erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Geschäfts aufgestellt.Frank gehört zu den profiliertesten Agenturtechnologen der Branche und wird uns inhaltlich deutlich bereichern. Smart eingesetzte Technologielösungen sind der Schlüssel zum Erfolg entlang der gesamten Wertschöpfungskette, mit Frank können wir übergreifende Lösungen für den Markt entwickeln.Ich freue mich sehr, mit Frank Ladner einen so kompetenten und emphatischen Kollegen im Vorstand zu haben. Gleichzeitig möchte ich mich persönlich und im Namen des Aufsichtsrates bei Andrew Stevens für seine großartige Arbeit und die Verdienste in den internationalen Märkten bedanken und wünsche ihm alles Gute für seine berufliche Zukunft“, kommentiert Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der SYZYGY AG.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SYZYGY Gruppe

SYZYGY Gruppe

Als Technologie-, Kreativ- und Media-Dienstleister rund um digitales Marketing beschäftigt die 1995 gegründete SYZYGY Gruppe rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist mit Niederlassungen in Bad Homburg, Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, London, New York und Warschau vertreten. 

Zur Agenturgruppe gehören neben der Hauptmarke SYZYGY und der Strategieberatung diffferent, die Performance Marketingagentur Catbird Seat, SYZYGY Media, das polnische Designstudio Ars Thanea sowie die auf Customer Experience spezialisierte Beratung USEEDS°. Zu den Kunden gehören renommierte Marken wie AMEX, Avis, BMW, comdirect, Commerzbank, Daimler, EnBW, IKEA, L’Oréal, Mazda, Miles & More, Nestlé, o2, Samsung, VW Group und Wempe

.

<h1>SYZYGY AG bestellt Frank Ladner zum neuen Vorstandsmitglied</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Rückengesundheit in Deutschland: FPZ holt Zehnkampf-Legende Jürgen Hingsen an Bord (Pressemitteilung)

Rückengesundheit in Deutschland: FPZ holt Zehnkampf-Legende Jürgen Hingsen an Bord

Prominente Unterstützung im Kampf gegen Rückenschmerz: Mit Jürgen Hingsen unterstützt ab sofort der erfolgreichste deutsche Zehnkämpfer aller Zeiten aktiv das Forschungs- und Präventionszentrum (FPZ GmbH). Die gemeinsame Aufgabe: mehr Menschen von der wissenschaftlich anerkannten und medizinisch wirksamen1 FPZ Therapie begeistern. Dazu passt der dreifache ...

28.11.2017 14:03 Uhr in Gesundheit und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Der Countdown läuft - PETRONAS Lubricants International (PLI) eröffnet 2018 Forschungs- und Technologiezentrum in Turin (Pressemitteilung)

Der Countdown läuft - PETRONAS Lubricants International (PLI) eröffnet 2018 Forschungs- und Technologiezentrum in Turin

Im März 2018 wird PETRONAS Lubricants International (PLI) das globale Forschungs- und Technologiezentrum in Turin eröffnen. Im Rahmen einer Feierstunde am 8. November 2017 auf dem Gelände des neuen globalen PETRONAS Forschungs- und Technologiezentrums gab Giuseppe D'Arrigo, Group Chief Executive Officer von PETRONAS Lubricants International (PLI) bekannt, dass die hochmoderne ...

28.11.2017 13:03 Uhr in Energie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Am 1. Dezember geht das erste Türchen auf: First Debit startet Spendenmarathon der  besonderen Art (Pressemitteilung)

Am 1. Dezember geht das erste Türchen auf: First Debit startet Spendenmarathon der besonderen Art

Hamm, im November 2017 - Ein Marathonlauf mit 24 Siegern? Das gibt es doch gar nicht - weder in Berlin, New York oder München. Gibt es doch: Im westfälischen Hamm, wo das Unternehmen First Debit seinen Sitz hat. Der Spezialist für digitales Forderungsmanagement überrascht seine Premiumkunden jetzt mit einem außergewöhnlichen Adventskalender. Wenn sie am 1. Dezember ...

28.11.2017 11:48 Uhr in Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild