Pressemitteilung

  • Interessante Meldungen zum Thema Umweltthemen

  •  22.05.2018 08:51 Uhr

    Neuer Chief Digital Officer (CDO) bei fos4X

    München, 22. Mai 2018 – Robert Erdmann verstärkt seit Mai 2018 als CDO das Management bei fos4X. In der neu geschaffenen Position des Chief Digital Officer wird Robert Erdmann das digitale Geschäft bei fos4X nun massiv vorantreiben und neue Anwendungen zur Optimierung der ...

  •  15.05.2018 11:33 Uhr

    lekker erreicht Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

    Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in ...

  •  15.05.2018 10:51 Uhr

    Mit Offenheit gegen Skepsis

    Veranstaltungshinweis Raitzen: Sonntag, den 10.06.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr Landweg 2, 04758 Naundorf auf dem Gelände der UDI-Biomethangasanlage Raitzen Die UDI-Biogasanlage Raitzen in der Gemeinde Naundorf/Nordsachsen öffnet die Türen für Interessierte. Inhaber und ...

  •  02.05.2018 15:33 Uhr

    Großes Interesse an Biomethan

    Drei UDI-Biogasanlagen öffneten die Pforten zum Tag der erneuerbaren Energien und das große Interesse zeigt, wie wichtig den Menschen heute Aufklärung auch in Sachen Biogas ist. Mit einem Gesamtvolumen von je vierzehn Millionen Euro realisierte der Finanzdienstleister und ...

  •  02.05.2018 11:48 Uhr

    Strom, Gas und Mieterberatung aus einer Hand

    Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein. Der Anteil, den lekker von MieterEngel erwirbt, beträgt acht Prozent. Über ...

14.12.2017 13:33 Uhr in Umweltthemen

Photovoltaik Reinigung verbessert den ökologischen Fußabdruck

Die Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaik Reinigung entscheidet sich nicht beim "Glas wischeln"


(NL/5415582324) Eine gut gereinigte Photovoltaikanlage generiert einfach nur wieder den technisch maximalen Stromertrag. Eine wirtschaftlich erfolgreiche Solarreinigung begeistert durch langanhaltende Sauberkeit. Was kann darüberhinaus die werterhaltende Photovoltaik Reinigung?

Eine wirtschaftlich erfolgreiche Solarreinigung hat eine lange anhaltende Sauberkeit. Von Reinigung zu Reinigung bleibt die Stromleistung auf gleichbleibend hohem Niveau. Die Reinigungsintervalle sind maximiert.

Eine werterhaltende Photovoltaik Reinigung beseitigt darüberhinaus alle verschmutzungsbedingten Schadensrisiken für die PV Anlage. Die natürliche und schmutzbedingte Degradation reduzieren sich. Die Nutzungsdauer wird maximal. Wahre Wirtschaftlichkeit entsteht im langjährig störungsfreien Betrieb mit einer möglichst langen Nutzungsdauer.

Diese Photovoltaikanlage verbessert den "ökologischen Fußabdruck" des Eigentümers. Die schadensfreie und werterhaltende Reinigung von Photovoltaikanlagen ist die Grundlage unseres Angebots.

Weitere Informationen und Expertentipps finden Sie auf unserer Internetseite.

Die "Ökologische Solarreinigung" hat ihren Firmensitz im Westen von München, in Alling bei Fürstenfeldbruck. Dezentrale, regenerative Energiequellen in Bürgerhand sind ein junger und sinnvoller Ansatz. Es ist uns ein Anliegen, dass Photovoltaikanlagen wirtschaftlich erfolgreich und nachhaltig betrieben werden. Es genügt jedoch nicht einmalig zu investieren. Die Erfahrung bei unseren Kunden zeigt, Photovoltaikanlagen die von Zeit zu Zeit regelmäßig von uns gereinigt und gepflegt werden sind leistungsstärker, haben weniger Schäden und halten länger.

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

<h1>Photovoltaik Reinigung verbessert den ökologischen Fußabdruck</h1><h2>Die Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaik Reinigung entscheidet sich nicht beim "Glas wischeln"</h2><br/>