Pressemitteilung

  • Interessante Meldungen zum Thema Umweltthemen

  •  22.05.2018 08:51 Uhr

    Neuer Chief Digital Officer (CDO) bei fos4X

    München, 22. Mai 2018 – Robert Erdmann verstärkt seit Mai 2018 als CDO das Management bei fos4X. In der neu geschaffenen Position des Chief Digital Officer wird Robert Erdmann das digitale Geschäft bei fos4X nun massiv vorantreiben und neue Anwendungen zur Optimierung der ...

  •  15.05.2018 11:33 Uhr

    lekker erreicht Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

    Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in ...

  •  15.05.2018 10:51 Uhr

    Mit Offenheit gegen Skepsis

    Veranstaltungshinweis Raitzen: Sonntag, den 10.06.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr Landweg 2, 04758 Naundorf auf dem Gelände der UDI-Biomethangasanlage Raitzen Die UDI-Biogasanlage Raitzen in der Gemeinde Naundorf/Nordsachsen öffnet die Türen für Interessierte. Inhaber und ...

  •  02.05.2018 15:33 Uhr

    Großes Interesse an Biomethan

    Drei UDI-Biogasanlagen öffneten die Pforten zum Tag der erneuerbaren Energien und das große Interesse zeigt, wie wichtig den Menschen heute Aufklärung auch in Sachen Biogas ist. Mit einem Gesamtvolumen von je vierzehn Millionen Euro realisierte der Finanzdienstleister und ...

  •  02.05.2018 11:48 Uhr

    Strom, Gas und Mieterberatung aus einer Hand

    Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein. Der Anteil, den lekker von MieterEngel erwirbt, beträgt acht Prozent. Über ...

19.06.2017 13:33 Uhr in Umweltthemen

Positives Jahresergebnis und deutliches Kundenwachstum

(NL/8085371311) Die lekker Energie GmbH behauptet sich mit nachhaltiger Profitabilität und deutlichem Kundenwachstum weiter erfolgreich im hart umkämpften Markt um Strom- und Gaskunden. Zum dritten Mal in Folge erzielt der bundesweite Energieanbieter ein positives Jahresergebnis, das nach Steuern rund 6,8 Mio. Euro beträgt. Mit 304.000 Strom- und Gaskunden waren zum Jahresende 2016 6,3 Prozent mehr Kunden in Belieferung als im Vorjahresvergleich. Der Umsatzerlös stieg um 1,1 Mio. Euro auf 230,4 Mio. Euro.

„Wir haben durch einen erfolgreichen Vertrieb viele neue Kunden gewonnen und sind gleichbleibend profitabel geblieben“, sagt Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung von lekker. „Das ist uns vor allem gelungen, weil wir erfolgreich wie nie unsere Bestandskundenbasis sichern konnten. Wir werden den Fokus auch künftig auf nachhaltig profitables Wachstum und Kundenorientierung legen.“

Neben dem Vertrieb und den Bestandskundenmaßnahmen tragen ergebnisoptimierende Maßnahmen wie die Automatisierung aller Prozesse zum Erfolg bei. „Mit Digitalisierung zum kundenfreundlichsten Energieanbieter Deutschlands und zu nachhaltiger Profitabilität – das sind die beiden wichtigsten Ziele, die wir erreichen wollen“, sagt Michael Veit, Geschäftsführer für Kundenmanagement und Vertrieb.

Als einer der bedeutendsten Lieferanten von Ökostrom an private Haushalte steht die lekker Energie GmbH seit 2003 für umwelt- und verbraucherfreundliche Produkte. Für faire Wettbewerbsbedingungen setzt sich lekker Energie im Bundesverband Neue Energiewirtschaft ein. lekker ist kunden- und serviceorientiert und schneidet bei Vergleichstests regelmäßig mit Bestnoten ab. Bundesweit beliefert lekker Privat-, Gewerbe- und Geschäftskunden mit Strom und Gas. In der Berliner Zentrale und am Standort Heinsberg (NRW), wo lekker Grundversorger ist, beschäftigt das Unternehmen 200 Mitarbeiter.

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

<h1>Positives Jahresergebnis und deutliches Kundenwachstum</h1>