Pressemitteilung

29.01.2014 14:06 Uhr in Unterhaltung

CLEAN BANDIT sprengen mit ihrer aktuellen UK Nummer #1-Single „Rather Be (feat. Jess Glynn)“ alle Rekorde

(Mynewsdesk) Viewing Link: http://www.tape.tv/musikvideos/Clean-Bandit/Rather-Be

CLEAN BANDIT sind mit ihrer Single "Rather Be (feat. Jess Glynne)" die neue Nummer 1 der britischen Charts. Und das völlig zu Recht, denn das junge Quartett aus London glänzt mit unglaublich ansteckenden Dance-Sounds und großartigen Fähigkeiten an den Instrumenten – klassischen wie auch elektronischen. Hoch ansteckende Dance-Beats, großartig komponierte Melodien, dazu der Gesang von Jess Glynne, bekannt durch ihre Zusammenarbeit mit Plan B – "Rather Be (feat. Jess Glynne)" ist eine großartige Dance/Pop-Hymne  des beginnenden Jahres und wird in England völlig zurecht gefeiert!. 


Schon am Veröffentlichungstag schoss „Rather Be (feat. Jess Glynne)“ ohne Umwege auf Platz 1 der UK-Singlecharts und konnte innerhalb weniger als einer Woche über 150.000 Vorbestellungen verzeichnen Ebenfalls befindet sich der Track auf Platz 1 der Trend-Plattform Hype Machine, hat mit über 110.000 Tags auf Shazam die größte Anzahl von wöchentlichen Tags, die eine Single jemals im Vereinigten Königreich erreichen konnte.


Ihren Video-Clip haben Clean Bandit in Japan gefilmt. „Das ganze Lied besitzt dieses Oldschool-Feeling“, so Jack Patterson. „Die Dreharbeiten in Tokio waren für uns eine unfassbar tolle Erfahrung. Wir haben alles – wie immer – auf eigene Faust gemacht. Eine Arbeitsweise, die auch ein wenig beängstigend war, da wir noch nie so weit weg von Zuhause produziert haben. Doch diese Stadt ist einfach ein wunderschöner Ort“  


Momentan arbeiten Clean Bandit auf Hochtouren an ihrem geplanten Albumdebüt! 

Website: http://cleanbandit.co.uk/



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Warner Music Group Germany.

<h1>CLEAN BANDIT sprengen mit ihrer aktuellen UK Nummer #1-Single „Rather Be (feat. Jess Glynn)“ alle Rekorde</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L." (Pressemitteilung)

JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L."

Die Augsburger GALERIE NOAH zeigt neue Arbeiten des Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst. Infantil, dreist bis schlicht und ergreifend größenwahnsinnig gibt sich Jonathan Meese gut und gerne mit Bravour weltweit. Das Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst ist heftig umstritten, inzwischen viermal für seinen Hitlergruß in der Öffentlichkeit angeklagt, ...

27.05.2016 12:12 Uhr in Vermischtes und Kultur
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod (Pressemitteilung)

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in ...

27.05.2016 11:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild