Pressemitteilung

17.02.2017 15:48 Uhr in Vermischtes und Reise

Der 18-Jährige Julius aus Bamberg ist der Gewinner des „Gute-Laune-Stipendium“ im Wert von 9.500 Euro.

(Mynewsdesk) Bereits zum 5. Mal in Folge hat AIFS in Kooperation mit mystipendium.de ein Vollstipendium für ein Semester an einer ausländischen Hochschule vergeben. Die Stipendien fördern besonders außergewöhnliche Menschen mit unkonventionellem Lebenslauf, die auf besondere Weise ihr Leben meistern und durch soziales Engagement herausstechen. So war das Motto des diesjährigen Stipendiums in Zeiten, in denen die schlechten Nachrichten unsere Medien dominieren, „Gute Laune". Für das „Gute Laune“-Stipendium haben wir Abiturienten/Maturanten und Studenten gesucht, die Lebensfreude ausstrahlen und sich auch von negativen Erfahrungen und Einflüssen nicht unterkriegen lassen. Zu gewinnen gab es ein Auslandssemester an der akkreditierten Stellenbosch University in Südafrika im Wert von 9.500 Euro.
Der 18-jährige Julius aus Bamberg konnte mit seinem Bewerbungsvideo in der öffentlichen Online-Abstimmung überzeugen, in dem er zeigt, wie er mit seiner positiven Energie durchs Leben geht. „Viel mehr Freude macht es mir aber, anderen dabei zu helfen, Spaß am Leben zu haben“, so beschreibt er seine Motivation, die er neben der Schule als Fußballtrainer und Flüchtlingshelfer aufbringt. Und genau diese gute Laune darf Julius nach Südafrika bringen und eine unvergessliche Zeit erleben.

Wir gratulieren Julius ganz herzlich!

Mehr zum AIFS Study Abroad Programm in Südafrika gibt es hier.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im AIFS - Educational Travel

AIFS - Educational Travel

AIFS ist eine Tochter der American Institute For Foreign Study Group (www.aifs.com), dem weltweit führenden Anbieter im Bereich Educational Travel. Der Hauptsitz ist in Stamford, Connecticut, USA. Neben der Geschäftsstelle in Bonn gibt es weltweit weitere u. a. in Australien, England und Polen sowie eine Zweigniederlassung in Österreich.

Seit der Gründung im Jahr 1964 haben mehr als 1,5 Millionen junge Menschen weltweit an den Programmen von AIFS teilgenommen. Aus dem deutschsprachigen Raum wagen jährlich an die 5.000 Teilnehmer mit uns den Sprung in ein neues Land, um dort Sprachen zu erlernen und neue Kulturen zu erleben.

Wir bereiten junge Menschen umfassend auf den Auslandsaufenthalt vor, buchen die Flüge, unterstützen die Teilnehmer und deren Familien vor ab, während und nach ihrem Auslandsaufenthalt in allen Belangen.

<h1>Der 18-Jährige Julius aus Bamberg ist der Gewinner des „Gute-Laune-Stipendium“ im Wert von 9.500 Euro.  </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Die Presse-Event-und Modelagentur aus Berlin. WPB World Press Berlin UG  (Pressemitteilung)

Die Presse-Event-und Modelagentur aus Berlin. WPB World Press Berlin UG

Wir erstellen für Ihr Unternehmen eigene Inviduelle Pressemitteilungen inkl. einiger Firmenfotos für einen fairen Preis. WPB World Press Berlin UG Wir sind die Presse-Event und Modelagentur aus Berlin. Die Firma wird seit August 2012 von dem Geschäftsführer Dirk Meerkamp geführt, der gleichzeitig auch Gesellschafter der Firma ist. Wir erstellen auch für Ihr ...

13.04.2017 17:12 Uhr in Marketing und Telefonie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn (Pressemitteilung)

Joseph Morgan, Hollywood Chefvampir aus The Originals kommt zum Halloween Horror Event Fearcon nach Bonn

Wir holen Joseph Morgan aus The Originals und The Vampire Diaries zum ersten Mal auf eine deutsche Convention – Der Halloween Horror Event FearCon, der dieses Jahr zum ersten Mal stattfindet - im Bonner Maritim Hotel. Joseph Morgan spielt in der Hauptrolle des „Klaus“ in der The CW Erfolgsserie Die Originals. In Episode 317, „Hinter dem schwarzen Horizont“, ...

13.04.2017 15:21 Uhr in Kultur und Trends
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Sylt tut gut! (Pressemitteilung)

Sylt tut gut!

Salz auf der Haut und eine erfrischende Brise vom Meer - das sind nur einige der Zutaten, aus denen sich das berühmte Sylter Reizklima zusammensetzt. Und das gibt es auf der Insel rund um die Uhr, nachweislich unbelastet, dafür reich an Mineralien und gratis noch dazu. Spaziergänge am Flutsaum sind so erfrischend wie entspannend und dazu noch pure Heilkraft. Warum das Sylter Klima ...

13.04.2017 12:18 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild