Pressemitteilung

03.03.2016 10:12 Uhr in Vermischtes

Einladung zur Inbetriebnahme der S&P Delikatessen GmbH in Bernburg

(Mynewsdesk) Die Ernährungswirtschaft in Sachsen-Anhalt bekommt ein neues Familienmitglied Wirtschaftsminister Möllring zum offiziellen Betriebsstart vor Ort

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die S&P Delikatessen GmbH hat in Bernburg ein Schneide- und Verpackungszentrums von Fleisch- und Wurstwaren errichtet.

Das Unternehmen hat in den neuen Standort rund sieben Millionen Euro investiert und wird ca. 26 neue, qualifizierte Arbeitsplätze schaffen. Fortführend ist die Vertiefung und Spezialisierung der Wertschöpfungskette am Standort Bernburg geplant.

Zur Berichterstattung anlässlich des offiziellen Betriebsstartes laden wir herzlich zum Pressegespräch mit anschließendem Produktionsrundgang ein.

am Mittwoch, 9.März 2016, 11.00 bis 12.30 Uhr S&P Delikatessen GmbH
Produktionsstätte Bernburg
Claude- Breda- Straße 2
06406 Bernburg


Ihre Gesprächspartner werden sein:

  • Marc Sauels, Geschäftsführer der S&P Delikatessen GmbH
  • Hartmut Möllring, Minister für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
  • Henry Schütze, Oberbürgermeister der Stadt Bernburg/Saale

Im Anschluss, um ca. 11.30 Uhr, laden wir zu einem Rundgang durch die Produktion (Dreh- und Fotogenehmigung liegen vor) ein.

Ab ca. 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen und Interviews.

Zum abschließenden Get-together begrüßt das Unternehmen Sie gern. Das Ende der Veranstaltung ist für 12.30 Uhr vorgesehen.

Eine Anmeldung für Veranstaltung und/oder Rundgang ist bitte unbedingt erforderlich bis 7. März bei flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de oder unter Phone: +49 391-5689971.






Hintergrund zur S&P Delikatessen GmbH


Das 2012 gegründete Unternehmen ist Teil der 1901 in Kempen gegründeten Unternehmensgruppe Sauels, einem in vierter Generation inhabergeführten Familienunternehmen. Nach Norderney, Arnstadt, Barchfeld und Kempen wird mit Bernburg die fünfte Produktionsstätte eröffnet. In Frankreich und England betreibt die Gruppe Vertriebsgesellschaften. Die Gruppe führt unter dem Dach der Sauels Aktiengesellschaft sechs Firmen mit mehr als 650 Mitarbeitern. Die Herstellung von frischer Wurst und frischem Schinken, der Vertrieb von nationalen und internationalen Spezialitäten sowie der Sauels Snack-Shop zur betrieblichen Komplettverpflegung bilden das umfangreiche Geschäftsfeld.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH.

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

<h1>Einladung zur Inbetriebnahme der S&P Delikatessen GmbH in Bernburg</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Die Top-Metropolen in Deutschland  (Pressemitteilung)

Die Top-Metropolen in Deutschland

Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. "Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die 'Big Citys' lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der ...

26.05.2016 12:33 Uhr in Unterhaltung und Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen (Pressemitteilung)

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Der größte Hafen Mitteldeutschlands sucht zudem stets neue Geschäftsfelder. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung ...

26.05.2016 10:57 Uhr in Vermischtes und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild