Pressemitteilung

11.03.2016 12:33 Uhr in Vermischtes und Kultur

ITB 2016: mit Virtual Reality nach Las Vegas

(Mynewsdesk) Im Sonnenuntergang mit dem Hubschrauber über Las Vegas schweben, durch den feuerroten Red Rock Canyon fahren, die Magie bei einer Gondelfahrt in den Kanälen des The Venetian Las Vegas erleben oder mit der Slotzilla Zipline in Downtown Las Vegas durch die Luft fliegen.



Auf der ITB 2016 werden Messebesucher mit Virtual Reality direkt zu den beliebtesten Attraktionen in der Welthauptstadt des Entertainments gebracht. Die Las Vegas Convention and Visitors Authority (LVCVA) präsentiert Virtual Reality (VR) mit Oculus Rift, einer Technologiefirma die VR-Brillen produziert, die es den Benutzern ermöglicht, ein umfassendes Reiseerlebnis in 360° zu erfahren.



Von 11. bis 13. März kann jeder Besucher der ITB Berlin das alles selbst erleben. In Halle 2.1. am Las Vegas-Stand Nummer 445 gibt es an diesen Tagen die Möglichkeit Las Vegas mit einer Virtual Reality Brille zu entdecken und dabei tolle Las Vegas Preise zu gewinnen.



Die glücklichen Gewinner erwarten Preise von: Condor Airlines, SLS Las Vegas, The Venetian/The Palazzo Hotel, The Cosmopolitan of Las Vegas Hotel, MGM Resorts International, Caesars Entertainment, Papillon Grand Canyon Helicopters, Maverick Aviation Group und Cirque du Soleil.



„Virtual Reality ist die Zukunft der Reiseplanung. Die Benutzer haben in einer virtuellen Welt die Möglichkeit zu entdecken was Las Vegas zu bieten hat und können dann, mit dieser Begeisterung, ihr eigenes Las Vegas Abenteuer buchen.“ Cathy Tull, Senior Vice President of Marketing der Las Vegas Convention and Visitors Authority (LVCVA)



Mit dieser Technologie werden die Konsumenten direkt in die Destination gebracht und können Las Vegas noch realer und aus erster Hand erleben. Das LVCVA hat im letzten Jahr eine Reihe von 360° Videos produziert, die im Rahmen der GeoVegas Experience vorgestellt wurden und nun durch die VR-Brillen noch umfassender und intensiver erlebt werden können.



Als eine der weltweit führenden Reisefachmessen weltweit ist die ITB in Berlin die perfekte Plattform um diese Technologie vorzustellen und somit die Erfahrungen auf Reisefachmessen zu revolutionieren. Las Vegas ist mit jährlich fast 22.000 Meetings, Tagungen und Kongressen die Messestadt Nummer eins in Nordamerika und richtet darüber hinaus jährlich 60 der 250 größten Messen des Landes aus.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Visit Las Vegas.

Visit Las Vegas

Über die LVCVA

Die Las Vegas Convention and Visitors Authority (LVCVA) vermarktet das su?dliche Nevada weltweit als Tourismus- und Meetingdestination. Außerdem betreibt sie das Las Vegas Convention Center und das Cashman Center. Mit mehr als 150.000 Hotelzimmern und fast einer Million Quadratmetern an Meeting- und Ausstellungsflächen arbeitet die LVCVA auch stetig an einem Anstieg der Besucherzahlen, sowohl im Freizeit- als auch im Geschäftsbereich.

Allgemeine Informationen und weitere Pressemitteilungen über Las Vegas sind unter http://press.lvcva.com/ und www.lasvegas.com erhältlich.



Bildmaterial steht unter http://newsextranet.lvcva.com/register.aspx zum Download zur Verfügung.

<h1>ITB 2016: mit Virtual Reality nach Las Vegas</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 %  auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis (Pressemitteilung)

Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 % auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis

Erwartetes Betriebsergebnis für 2017 am oberen Ende der Zielspanne 460–480 Mio. € Das 3. Quartal 2017 war auf den meisten Märkten der Gruppe von einer regen Geschäftstätigkeit gekennzeichnet: Der Umsatz beläuft sich auf 504 Mio. € und ist damit um 6,4 % auf vergleichbarer Basis und um 7,2 % auf ausgewiesener Basis gestiegen. Dazu erläutert ...

19.10.2017 18:21 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden (Pressemitteilung)

Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden

Gerne informieren wir Sie über die Mitteldeutschen Gefäßtage am 16/17.09.17 in Dresden. Unter Mitwirkung führender Wissenschaftler des Beirats IMIN, des IPO Netzwerkes sowie von Herstellern für Diagnose-/Messsysteme und Therapieverfahren im Bereich Mikrozirkulation wurden auf 2 Events Endverbraucher wie auch Ärzte informiert! Das Thema des Ärzte Kongresses: ...

19.10.2017 15:42 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City (Pressemitteilung)

VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City

Die Unternehmensreise bringt die Medienunternehmer des Standorts zu den wichtigsten Virtual- und Augmented Reality-Anlaufpunkten (VR/AR) im Big Apple. Organisiert wird die Reise im Rahmen des Internationalisierungsvorhabens von media.connect brandenburg, einer Initiative von media:net berlinbrandenburg. Im Zuge der viertägigen Reise vom 22. bis 25. Oktober hat media:net/media.connect ...

19.10.2017 14:18 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild