Pressemitteilung

04.08.2014 13:12 Uhr in Vermischtes

MOTUL zeigt starke Präsenz auf der Automechanika Frankfurt 2014

(Mynewsdesk) Aubervilliers, 04. August 2014. Auf der diesjährigen Automechanika vom 16. bis 20. September 2014 in Frankfurt wird MOTUL gleich mit zwei Ständen präsent sein. Im Bereich Parts & Components wird MOTUL sein umfangreiches Angebot an Automotive-Schmierstoffen in Halle 5.1 B94 vorstellen. Schmierstoffe speziell für klassische Fahrzeuge werden – wie in den vergangenen Jahren – auf dem Stand des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) in Halle 11 E41 präsentiert.

MOTUL freut sich, die Fachbesucher der internationalen Leitmesse der Automobilwirtschaft Automechanika in Frankfurt an seinem Stand B94 in Halle 5.1 zu begrüßen. Die starke Präsenz von MOTUL im Bereich Parts & Components zeigt das große Engagement des Schmierstoffherstellers, den Automotive Aftermarket mit optimalen Schmierstofflösungen zu beliefern.

Das umfangreiche Angebot an Hightech-Produkten und Premiumleistungen aus dem Automotive-Bereich wird von dem fachkundigen internationalen MOTUL Team präsentiert. Von der legendären 300V Motorsport Line über weitere Hochleistungsmotorenöle bis hin zu Wartungsprodukten, wie Bremsflüssigkeit, Kühlmittel oder Schmierstoffe für Getriebe und Differential, erfahren die Fachbesucher, wie MOTUL mit Unterstützung hoch spezialisierter Labors in Frankreich maßgeschneiderte Produkte für Hersteller und Mehrmarkenwerkstätten entwickelt. MOTUL Produkte haben die Freigaben aller Hersteller und bieten so eine sichere Lösung für alle Anforderungen.

Auf dem Stand des ZDK in Halle 11 E41 wird MOTUL darüber hinaus seine breite Produktpalette für klassische Fahrzeuge präsentieren, auf die bereits internationale Unternehmen wie Volkswagen Classic Parts, Brabus Classics oder Bosch Automotive Tradition vertrauen.



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im IFi Media Wirtschaft & Finanzen - Die Pressefrau.

IFi Media Wirtschaft & Finanzen - Die Pressefrau

MOTUL auf einen Blick


MOTUL
ist ein französisches Unternehmen und weltweit führend in der Entwicklung,
Produktion und Vermarktung von Hochleistungsmotorenölen für Autos, Motorräder
und sonstige Fahrzeuge sowie von Spezialschmierstoffen für die Industrie (über
den Unternehmensbereich MOTULTech).


Seit
über 160 Jahren steht MOTUL für Produktqualität, Innovationskraft und
Engagement im Rennsport und gilt als der
Spezialist für synthetische Schmierstoffe. Bereits 1971 beginnt MOTUL als
erster Schmierstoffhersteller mit der Entwicklung vollsynthetischer
Schmierstoffe für 4-Takt-Motoren, dem 300V Motorenöl auf Ester-Basis, einer
Technologie aus der Luftfahrtindustrie.


Als
offizieller Lieferant vieler Fahrzeughersteller und Rennteams ist MOTUL an den neuesten
technologischen Entwicklungen im Motorsport mitbeteiligt.


MOTUL
unterstützt Teams im internationalen Rennsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
(Autos und Motorräder), FIA World Endurance Championship, Super GT, IRC, Drift,
Pikes Peak, Super Formula, Blancpain Endurance Series, MotoGP, World Superbike,
World MX, Endurance World Championship, Supercross, IOM TT, MOTUL FIM Ice
Speedway Gladiators World Championship, Rallycross, F1 Boat und viele andere.


Motul   



119 boulevard Felix Faure - BP 94



93303 Aubervilliers cedex - France



Tel.: + 33 (0) 1 48 11 70 00



Fax: + 33 (0) 1 48 33 28 79



www.motul.com: http://www.motul.com/

<h1>MOTUL zeigt starke Präsenz auf der Automechanika Frankfurt 2014</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen (Pressemitteilung)

Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen

Mit Heilkräutern sowie der richtigen Ernährung und Lebensführung lassen sich unerwünschte Wirkungen von Medikamenten wirksam lindern Sabine Ritter: https://www.mankau-verlag.de/ritter-sabine/ und Elisabeth Schittler-Krikonas: https://www.mankau-verlag.de/schittler-krikonas-elisabeth/ kombinieren Kräuter-Know-how und Ernährungsempfehlungen mit verschiedenen Methoden ...

18.10.2017 13:57 Uhr in Gesundheit
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
acatech Festveranstaltung: Deutschland braucht eine Innovationsoffensive für den Mittelstand (Pressemitteilung)

acatech Festveranstaltung: Deutschland braucht eine Innovationsoffensive für den Mittelstand

Berlin, 17. Oktober 2017. Innovationspolitische Themen der neuen Legislaturperiode standen im Mittelpunkt der Festveranstaltung von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. acatech Präsident Henning Kagermann erläuterte im Berliner Konzerthaus, warum Innovation Kooperation erfordert. Der scheidende Bundestagsabgeordnete Heinz Riesenhuber forderte einen besseren ...

18.10.2017 11:36 Uhr in Wissenschaft
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Reformationstag perfekt für Kurzurlauber (Pressemitteilung)

Reformationstag perfekt für Kurzurlauber

Auf den Reformationstag in diesem Jahr dürfen sich alle Bundesbürger freuen. Zwar gilt der 31. Oktober normalerweise nur in fünf Bundesländern als gesetzlicher Feiertag, doch anlässlich des 500. Reformationsjubiläums [am 31.10.1517 soll Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg genagelt haben; Anm. der Red.] ist alles anders. In ...

18.10.2017 09:48 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild