Pressemitteilung

16.04.2014 17:03 Uhr in Vermischtes

Nach dem Abi in die Ferne

(Mynewsdesk) Zahlreiche Aussteller der Bildungsmesse HORIZON in Freiburg beraten zu Auslandsaufenthalten. Einer der Schwerpunkte liegt in diesem Jahr auf Frankreich.

Berlin, 16.4.2014 – Nicht jeder Abiturient weiß, wie es nach dem Schulabschluss weitergeht. Bei manchen ist der berufliche Werdegang noch unklar, einige haben keinen Platz in ihrem Lieblingsstudienfach ergattern können und andere wollen nicht direkt mit einem neuen Bildungsabschnitt beginnen. Um diese Zeit sinnvoll zu überbrücken, kommt für viele Abiturienten daher ein Auslandsjahr in Frage. Auf der Bildungsmesse HORIZON, die am 10. und 11. Mai in der Messe Freiburg stattfindet, stellen zahlreiche Aussteller für die Reisewilligen enstprechende Programme vor. Das Spektrum umfasst Sprachreisen, Work&Travel-Programme, Freiwilligendienste und Au-pair-Aufenthalte, die wenige Wochen bis zu einem ganzen Jahr dauern können.

Einer der Schwerpunkte der Messe für Studium und Abiturientenausbildung ist in diesem Jahr das Land Frankreich. Mit Ausstellern wie der Deutsch-Französischen Hochschule, die Fachhochschule für Kommunikation und Werbung ISCOM, dem Deutsch-Französischen Hochschulinstitut für Technik und Wirtschaft oder Campus-France Deutschland haben sich mehrere Institutionen angemeldet, die einen starken Bezug zum Nachbarland haben bzw. aus Frankreich stammen. Sie beraten vor allem zu einem Studium, das wenigstens zum Teil in Frankreich absolviert wird. Wem das Französische aber weniger liegt und lieber Englisch spricht, der kann sich zum Beispiel vom Carl-Schurz-Haus zu Auslandsaufenthalten in den USA oder anderen englischsprachigen Ländern beraten lassen.

Im umfangreichen Rahmenprogramm der Messe wird das Thema Auslandsaufenthalt in vielen Vorträgen aufgegriffen. Neben Frankreich sowie den USA werden in den Talkrunden im Internationalem Forum Länder und Regionen wie Österreich, die Schweiz, Großbritannien und Südeuropa genauer unter die Lupe genommen. Studierende, die dort eine längere Zeit verbracht haben, berichten live von ihren Erfahrungen und geben nützliche Hinweise zur eigenen Organisation eines Auslandaufenthalts.

Die HORIZON Freiburg findet am 10. und 11. Mai 2014 in der Messe Freiburg statt. An den Ständen beraten rund 80 Aussteller zu Studium, Ausbildung, Auslandsaufenthalte und Freiwilligendienste. Die Bildungsmesse richtet sich an Oberstufenschüler, Studierende und junge Berufstätige.

Die HORIZON Freiburg ist sowohl am Samstag als auch am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen rund um die HORIZON gibt es unter www.horizon-messe.de.



Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SCOPE Messestrategie GmbH.

SCOPE Messestrategie GmbH

Die SCOPE Messestrategie wurde am 1. Juni 2006 gegründet.
Die Geschäftstätigkeit des Unternehmens besteht in der Konzeption, Planung und Durchführung von Bildungsmessen. Die HORIZON richtet sich gezielt an Menschen, die auf der Suche nach praxisorientierten Informationen rund um Themen der Studien- und Karriereplanung sind.
Das Messekonzept wird abgerundet durch ein Rahmenprogramm, das Themen wie Studienfinanzierung, Studiengebühren, Auslandsstudium/Auslandssemester, Bachelor- und Master-Abschlüsse sowie Zukunftsperspektiven für Akademiker aufgreift.

<h1>Nach dem Abi in die Ferne</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 %  auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis (Pressemitteilung)

Umsatzsteigerung im 3. Quartal 2017 um 6,4 % auf 504 Mio. € auf vergleichbarer Basis

Erwartetes Betriebsergebnis für 2017 am oberen Ende der Zielspanne 460–480 Mio. € Das 3. Quartal 2017 war auf den meisten Märkten der Gruppe von einer regen Geschäftstätigkeit gekennzeichnet: Der Umsatz beläuft sich auf 504 Mio. € und ist damit um 6,4 % auf vergleichbarer Basis und um 7,2 % auf ausgewiesener Basis gestiegen. Dazu erläutert ...

19.10.2017 18:21 Uhr in Reise
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden (Pressemitteilung)

Mitteldeutsche Gefäßtage am 16/17. September in Dresden

Gerne informieren wir Sie über die Mitteldeutschen Gefäßtage am 16/17.09.17 in Dresden. Unter Mitwirkung führender Wissenschaftler des Beirats IMIN, des IPO Netzwerkes sowie von Herstellern für Diagnose-/Messsysteme und Therapieverfahren im Bereich Mikrozirkulation wurden auf 2 Events Endverbraucher wie auch Ärzte informiert! Das Thema des Ärzte Kongresses: ...

19.10.2017 15:42 Uhr in Wissenschaft und Sozialpolitik
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City (Pressemitteilung)

VR-Delegation der Hauptstadtregion reist nach New York City

Die Unternehmensreise bringt die Medienunternehmer des Standorts zu den wichtigsten Virtual- und Augmented Reality-Anlaufpunkten (VR/AR) im Big Apple. Organisiert wird die Reise im Rahmen des Internationalisierungsvorhabens von media.connect brandenburg, einer Initiative von media:net berlinbrandenburg. Im Zuge der viertägigen Reise vom 22. bis 25. Oktober hat media:net/media.connect ...

19.10.2017 14:18 Uhr in Multimedia
Pressemitteilung enthält BilderBild