Pressemitteilung

17.03.2015 10:36 Uhr in Vermischtes und Unterhaltung

Schauspielerin Valeria Eisenbart übergibt „Fahrrad-Bambi“ an junge Filmemacher

(Mynewsdesk) Kurz nach der Berlinale bietet Berlin ein weiteres spannendes Ereignis für den Filmnachwuchs: die Preisverleihung des Kurzfilmwettbewerbs „Like it – Bike it“.

Der rote Teppich ist ausgerollt: Am 20. März 2015 kommen die potenziellen Gewinnerinnen und Gewinner des Kurzfilmwettbewerbs „Like it – Bike it“ nach Berlin, um ihre Preise entgegenzunehmen. Von Mai bis November 2014 konnten Jugendliche ihre Filme rund ums Thema „Radfahren“ bei den Organisatoren des Wettbewerbs einreichen. Im Dezember nominierte die Jury dann die interessantesten Beiträge für den „Like it – Bike it“-Award.

„Die Jugendlichen haben sich mit so viel Begeisterung und Kreativität in ihre Filmprojekte gestürzt, dass uns die Auswahl wirklich schwer fiel“, sagt 5-Freunde-Regisseur Mike Marzuk, der in der Jury sitzt.

Noch fiebern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um ihre genaue Platzierung. Nominiert sind in der Altersgruppe 11 – 14 Jahre:

Endlich frei – von Anna, Daria und Anna aus Köln

No limits – von Linus, Paul und Nils aus Kandel

Total freedom – von Michelle und Nina aus Stuttgart

Zeit ist Geld – von Vincent, Elias und Henrik aus Borsdorf

In der Altersgruppe 15 – 18 Jahre rechnen sich folgende Beiträge Chancen auf den 1. Platz aus:

Bin ich auf dem richtigen Weg – von Johannes und Moritz aus Berlin

Der Traum von Freiheit – von Danny und Samuel aus Müllheim/Baden

Mach mal ´nen Ausflug – von Enrico und Maximilian aus Niederndodeleben und Halle

Remember Me – von Alexander, Alexandra, Dominik, Elisa, Gero, Ina, Jana, Katja, Paul, Sarah, Sonja und Steffen aus dem Umkreis von Reutlingen

Der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderte Kurzfilmwettbewerb lief von Mai bis November 2014. „Man kann jetzt schon sagen, dass der Wettbewerb ein voller Erfolg war“, sagt Michaela Mohrhardt, Projektleiterin bei der Agentur tippingpoints, die den Wettbewerb entwickelt und umgesetzt hat. „Wir haben über die Verbreitung des Wettbewerbs, aber vor allem über die Verbreitung der Filme im Internet, eine ganz neue Zielgruppe erreicht und ihr Interesse für das Thema Fahrradfahren geweckt.“ Sie selbst habe viele der eingereichten Wettbewerbsbeiträge interessiert (und amüsiert) angeschaut.

Die offizielle Preisverleihung wird am 20. März 2015 in Berlin stattfinden. Dort werden im Kinosaal der Kulturbrauerei alle Gewinner-Filme auf großer Leinwand gezeigt und Schauspielerin Valeria Eisenbart übergibt den Jugendlichen ihre Preise.



Tolle Preise

Die Erstplatzierten gewinnen Urban & Cruiser-Bikes von der kalifornischen Kultmarke Electra, die den Wettbewerb unterstützt. Der zweite Preis sind Fahrrad-Actionkameras von GoPro, mit freundlicher Unterstützung von GROFA. Außerdem gibt es witzige Fahrradtaschen des Reifenherstellers Schwalbe und coole Fahrradhelme von Hamax für die Drittplatzierten zu gewinnen. Neu war in 2014 der Gruppenpreis: Teams mit mehr als drei Personen gewinnen ein Kinoevent für sich und ihre Freunde in einem lokalen Kino.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im tippingpoints GmbH.

tippingpoints GmbH

Die Agentur „tippingpoints“ verfügt über langjährige Erfahrung im Erkennen von entscheidenden Fragen in Ihrer Kommunikationsagenda. Wir finden die Tipping Points, die Ihr Produkt, Ihre Kampagne oder Ihr Konzept nachhaltig erfolgreich machen. Oft sind es die kleinen Impulse, die die beeindruckendsten Effekte erzielen. Wir bauen auf 25 Jahre Erfahrung in den Kernbereichen der Nachhaltigkeit - Mobilität, Umweltbildung, Lebensmittel und Tourismus. Denn Nachhaltigkeitsthemen bieten ein großes Potential zur Entwicklung neuer Methoden für eine erfolgreiche integrierte Kommunikation.

<h1>Schauspielerin Valeria Eisenbart übergibt „Fahrrad-Bambi“ an junge Filmemacher</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
„Energetische Zukunftsmusik“ im Werksviertel am Münchner Ostbahnhof (Pressemitteilung)

„Energetische Zukunftsmusik“ im Werksviertel am Münchner Ostbahnhof

Bayernwerk Natur setzt hochinnovatives Energiekonzept für „Werksviertel“ um München. Auf modernster Basis sorgt die in Unterschleißheim ansässige Bayernwerk Natur GmbH für die energetische Versorgung des Werksviertels am Münchner Ostbahnhof. Das Kulturareal wird dadurch auch in energetischer Hinsicht zum Vorzeigeobjekt der bayerischen Landeshauptstadt. ...

31.05.2016 14:33 Uhr in Energie
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
 PETRONAS präsentiert PETRONAS Urania mit ViscGuardTM (Pressemitteilung)

PETRONAS präsentiert PETRONAS Urania mit ViscGuardTM

„PETRONAS Urania mit ViscGuardTM ist das Ergebnis weltweiter Forschungen von PLI, um die Bedürfnisse unserer Kunden im Transportwesen zu verstehen“, sagt Giuseppe D’Arrigo, Managing Director und Group Chief Executive Officer von PLI. „Wir entdeckten, dass unplanmäßige Ausfallzeiten die größten Sorgen bereiten, da sie zu großen ...

31.05.2016 14:03 Uhr in Transport und Kfz-Markt
Pressemitteilung enthält BilderBild
 

Homburg & Partner berät INVICTO beim Erwerb der nt-trading GmbH & Co. KG

Mannheim, 31. Mai 2016. Die international tätige Managementberatung Homburg & Partner hat die INVICTO Holding GmbH: http://invicto.de/de/home/#home beim Erwerb der Mehrheit der ...

31.05.2016 13:33 Uhr in Wirtschaft