Pressemitteilung

  • Interessante Meldungen zum Thema Vermischtes

  •  25.05.2018 09:42 Uhr

    Das richtige Futter für meinen Hund.

    Das richtige Futter für meinen Hund. Vom Welpen bis zum Seniorhund, Sporthunde oder Kuscheltiere, kerngesund oder etwas angeschlagen. Auch unsere Hunde sind wie wir Menschen vollkommen verschieden. Daher benötigt jedes Tier, in jeder Lebensphase individuelle Nahrung. Was für den ...

  •  24.05.2018 11:03 Uhr

    Demenz braucht starke Partner

    Demenz braucht starke Partner. So sehen es auch die neuen Botschafter der Initiative Demenz Partner, Roberto Blanco, Bettina Tietjen, der Poetry Slammer Lars Ruppel und Purple Schulz. Unter dem Motto „Demenz braucht Dich“ rufen sie dazu auf, sich für Menschen mit Demenz stark zu ...

  •  24.05.2018 08:18 Uhr

    Baumärkte und Gartencenter im Kundenurteil

    Insgesamt zwölf Anbieter mit „sehr gut“ in der Kundenorientierung Egal, ob bauen, basteln, heimwerken oder gärtnern – leidenschaftliche Handwerker finden stets ein neues Projekt rund um Haus und Garten. Die nötige Ausrüstung dafür erhalten sie in den ...

  •  23.05.2018 13:06 Uhr

    Größte Gewerbeimmobilie Geras wartet mit neuem Mieter auf: Vivet Immobilien AG zieht in den ElsterCube

    Gera - Den zweiten Stock des ElsterCubes: http://www.elstercube.de/ bezieht ab sofort die Vivet Immobilien AG: http://vivet-ag.com/ mit rund 50 Mitarbeitern. Das Stockwerk wurde den individuellen Bedürfnissen des neuen Mieters angepasst und besticht durch großzügige ...

  •  17.05.2018 16:18 Uhr

    ALLRECHT-Webseite relauncht

    Wiesbaden, 17.5.2016 Die ALLRECHT Rechtsschutzversicherungen, Marke der SIGNAL IDUNA-Tochter DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG, erweitern ihr digitales Angebot. Die überarbeitete Webseite www.allrecht.de: http://www.allrecht.de/ ist mit einem modernen, responsiven Design ...

16.05.2018 15:03 Uhr in Vermischtes

Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC gelöscht

Erfolg von AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB innerhalb von nur fünf Tagen.


(NL/5461663194) Warum es Sinn macht schnell zu handeln, wenn ein negativer Schufa-Eintrag vorliegt? Ist ein Eintrag rechtswidrig kann durch konsequentes Handeln Hilfe geleistet werden.


Eintrag der Barclays Bank PLC bei der Schufa Holding AG gelöscht.

Schufa löscht nach fünf Tagen

AdvoAdvice konnte einer zweiundfünfzigjährigen Frau aus dem Ruhrgebiet gegen einen Negativeintrag der Barclays Bank PLC bei der Schufa Holding AG in nur fünf Tagen helfen.

Hintergrund des Eintrags

Die Frau aus dem Ruhrgebiet hatte seitens der Barclays Bank eine Mahnung über einen Betrag von 462,88 Euro erhalten. Darin wurde zu einer Zahlung binnen 14 Tagen aufgefordert.

Die Bankkundin zahlte dann auch nachweislich am 22.08.2016 und somit innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Mahnung.

Dennoch sprach die Barclays Bank am 24.08.2016 eine fristlose Kündigung des Kreditkartenkontos aus und meldete eine Forderung in Höhe von 7.889,00 Euro bei der Schufa Holding AG ein.

Schreiben an Schufa wirkt sehr schnell

Mit einem Schreiben vom 15.03.2018 wandte ich AdvoAdvice dann an die Schufa Holding AG sowie an die Barclays Bank und rügte den Negativeintrag als rechtswidrig und forderte zur Löschung auf.

Bereits mit Schreiben vom 20.03.2018 meldete sich die Schufa Holding AG und teilte mit, den Negativeintrag ohne Anerkennung einer Rechtspflicht gelöscht zu haben.

Barclays Bank PLC übernimmt Anwaltskosten

Mit Schreiben vom 16.04.2018 bestätigte auch die Barclays Bank die Löschung des Eintrags sowie eine Übernahme der entstandenen Anwaltskosten auf einen Streitwert von 7.889,00 Euro.

Der Vorgang zeigt wieder einmal, dass es sehr sinnvoll sein kann, sich bei einem Schufa Negativeintrag schnell an einen Rechtsanwalt und Spezialisten im Bank- und Kapitalmarktrecht zu wenden. Dieser kann oftmals schnell erkennen, ob ein Eintrag rechtswidrig ist und durch konsequentes Handeln sowohl die Schufa Holding AG als auch die eintragende Stelle hierauf aufmerksam machen.

Dr. Sven Tintemann, Gründungspartner und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

- Versicherungsrecht
- Insolvenzrecht
- Prospekterstellung
- Bankrecht
- Schufarecht
- Kapitalmarktrecht
Weitere Informationen unter: www.advoadvice.de

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

<h1>Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC gelöscht</h1><h2>Erfolg von AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB innerhalb von nur fünf Tagen.</h2><br/>