Pressemitteilung

04.05.2015 09:33 Uhr in Vermischtes und Elektronik und Hardware

Von New York bis Singapur: dmexco Satellites touren um die Welt

(Mynewsdesk) Mit einer Premiere in New York und dem zweiten dmexco Networking-Event in Singapur zündet die dmexco die nächste Stufe ihrer weltweiten Satellite-Tour: Am 21. Mai 2015 bringt die dmexco erstmals die Elite der US-amerikanischen Digiconomy zu einem exklusiven dmexco Satellite-Event zusammen. Im Loft 404 NYC dreht sich an diesem von Outbrain und Mozilla gesponserten Abend alles ums Thema „Bridging Worlds in Digital Marketing: Artificial Intelligence meets Data based Attention“. In Singapur treffen sich Asiens führende Digital-Entscheider am 26. Mai 2015 zu einer Fortsetzung des letztjährigen dmexco Satellite-Auftakts. Neben hochkarätigen Vorträgen und Panels des Sponsors Outbrain zu aktuellen „Content Consumption Trends in a data-driven world“ erwartet die geladenen Gäste in der Chijmes Hall vor allem eines: erstklassige Networking-Möglichkeiten auf Augenhöhe.

Köln, 4. Mai 2015 - Mit einer Satellite-Premiere in New York startet die dmexco am 21. Mai 2015 erstmals in den USA durch. Im modernen Ambiente des Loft 404 NYC versammelt die dmexco ausgesuchte Executives und Trendsetter der US-amerikanischen Digitalwirtschaft zu einem exklusiven Networking-Event. Neben erstklassigen Kontakten auf C-Level bietet die Veranstaltung unter dem Titel „Bridging Worlds in Digital Marketing: Artificial Intelligence meets Data based Attention” wichtige Einblicke in zwei der aktuell relevantesten Trends der Digiconomy. Visionäre Antworten auf die Frage „Will the future of digital advertising be delivered by artificial intelligence or by human innovation?” halten Darren Herman (VP of Content Services Mozilla und einer der zwei Sponsoren an diesem Abend) in seiner Elevator Speech sowie die anschließende Paneldiskussion „The Three Prophets“ mit u.a. Denelle Dixon-Thayer (SVP Business Affairs Mozilla) und Greg Coleman (President Buzzfeed) bereit. Als zweiter Megatrend wird „The Role of Data in the Attention Economy“ u. a. von Tom Foran (Chief Revenue Officer Outbrain und zweiter Sponsor des Events) auf dem legendären “Hot Chair” sowie als einer von drei namhaften Experten im New Yorker Satellite-Panel beleuchtet. Weitere Informationen zum dmexco Satellite New York finden sich unter http://dmexco.de/2015/de/Satellite_New_York.html

Zweiter Satellite-Hotspot für Asiens Digital-Elite in Singapur
Nach dem überwältigenden Erfolg im vergangenen Jahr macht die dmexco Satellite-Serie am 26. Mai 2015 zum zweiten Mal Station in Singapur. Unter dem Titel „Bridging Worlds in Digital Marketing – Content Consumption Trends in a data-driven world“ bringt die dmexco die gesamte Entscheiderszene der asiatischen Digiconomy in der alt-ehrwürdigen Chijmes Hall zusammen. Neben hochkarätigem Networking erwartet die geladenen Gäste eine exklusive Möglichkeit, sich über zukunftsweisende Content Marketing Strategien zu informieren. Hierzu begrüßt die dmexco führende Vertreter des asiatischen Digital Business und prominente Referenten, die der künftigen Content Marketing Erfolgsformel in spannenden Vorträgen, dem berühmt-berüchtigten Hot Chair und in kontroversen Paneldiskussionen wie „The Three Prophets – Three Marketleaders & Three Predictions“ oder dem „Satellites-Panel“ auf den Grund gehen. Zu den Visionären auf dem Podium gehören in Singapur u. a. Anthony Hearne (Regional Director SEA, India and New Markets Outbrain), Mike Amour (President APAC Starcom MediaVest Group), Takashi Tokunaga (Head of B2B Digital for APJ Intel) und Gulshan Verma (General Manager SEA & India Outbrain). Als Sponsor unterstützt Outbrain den zweiten Satellite-Event in Asien. Weitere Informationen zum dmexco Satellite Singapur gibt es unter http://dmexco.de/2015/de/Satellite_Singapur.html

Christian Muche und Frank Schneider, beide dmexco: „Als einer der wichtigsten Märkte des weltweiten Digital Business ist die US-amerikanische Digitalwirtschaft bereits seit Jahren fest auf der dmexco verankert: Für immer mehr Unternehmen aus den USA stellt die dmexco eine zentrale Plattform dar, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und das internationale Geschäft weiter anzukurbeln. An den steigenden dmexco Besucher- und Austeller-Zahlen aus den USA ist dies deutlich zu erkennen. Wir haben hier in den letzten Jahren excellente, persönliche Kontakte aufgebaut. Der erste dmexco Satellite in New York ist da nur die logische Folge und wird die Verbindung zur US-amerikanischen Digitalwirtschaft weiter stärken. Gleiches gilt für unseren erneuten Asien-Besuch in Singapur: Bereits auf der dmexco 2014 konnten wir ein spürbares Wachstum bei den Besuchern und Ausstellern aus dem asiatischen Raum verzeichnen. Die Nachfrage nach einem zweiten Satellite-Event war nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr entsprechend groß. Diesem Wunsch kommen wir natürlich gerne nach. Wir freuen uns schon sehr darauf, uns mit der Entscheider-Elite in den USA und Asien auszutauschen und die Relevanz der dmexco rund um den Globus weiter in die Höhe zu schrauben!“

Vorschlag für Twitter
Von New York bis Singapur: #dmexco #Satellites touren um die Welt! Alle Infos unter http://www.dmexco.de/2015/de/Satellites.html

Vorschlag für Facebook 
Mit einer Premiere in New York und dem zweiten dmexco Networking-Event in Singapur zündet die #dmexco die nächste Stufe ihrer weltweiten #Satellite-Tour: Am 21. Mai 2015 bringt die dmexco erstmals die Elite der US-amerikanischen Digiconomy zu einem exklusiven dmexco Satellite-Event zusammen. Im Loft 404 NYC dreht sich an diesem von Outbrain und Mozilla gesponserten Abend alles ums Thema „Bridging Worlds in Digital Marketing: Artificial Intelligence meets Data based Attention“. Asiens führende Digital-Entscheider treffen sich am 26. Mai 2015 zu einer Fortsetzung des letztjährigen dmexco Satellite-Auftakts in Singapur. Neben hochkarätigen Vorträgen und Panels des Sponsors Outbrain um aktuelle „Content Consumption Trends in a data-driven world“ erwartet die geladenen Gäste auch in der Chijmes Hall vor allem eines: erstklassige Networking-Möglichkeiten auf Augenhöhe. Alle weiteren Infos zu den dmexco Satellites unter http://www.dmexco.de/2015/de/Satellites.html.


Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im dmexco.

dmexco

Über #dmexco



Die dmexco ist die weltweite Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist Inhaber der Marke dmexco und – unter besonderer Mitwirkung des Online-Vermarkterkreis (OVK) – ideeller sowie fachlicher Träger der Kongressmesse. Veranstalter der dmexco ist die Koelnmesse. Als einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz steht die dmexco für innovative und zukunftsweisende Entwicklungen und Trends im Zentrum einer neuen digitalen Ökonomie: der Digiconomy. Mit einem Fokus auf Marketing, Media, Werbung, Technologie und das Internet of Things ist die dmexco die globale Plattform für einen effektiven Wissenstransfer und direkte Geschäftsabschlüsse. In vielfältigen Formaten bietet sie die größte Auswahl an aktuellen Wirtschaftstrends, Wachstumsstrategien, Produktinnovationen und kreativer Vielfalt. Die dmexco ist damit für alle Vordenker und Meinungsführer von Marken, für Werbungtreibende, Vermarkter und Start-Ups sowie alle Agentursegmente und Medienhäuser die zentrale Leistungsshow im digitalen Zeitalter.

Alle Informationen zur dmexco 2015 (16. & 17. September in Köln) sowie Fotos, Videos und O-Töne der dmexco 2014 finden Sie unter http://www.dmexco.de, http://www.facebook.com/dmexco, http://twitter.com/dmexco und http://www.youtube.com/dmexcovideo.

<h1>Von New York bis Singapur: dmexco Satellites touren um die Welt</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 
JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L." (Pressemitteilung)

JONATHAN MEESE: "DR. NO vs. E.R.Z.P.A.R.S.I.F.A.L."

Die Augsburger GALERIE NOAH zeigt neue Arbeiten des Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst. Infantil, dreist bis schlicht und ergreifend größenwahnsinnig gibt sich Jonathan Meese gut und gerne mit Bravour weltweit. Das Enfant terrible der deutschen Gegenwartskunst ist heftig umstritten, inzwischen viermal für seinen Hitlergruß in der Öffentlichkeit angeklagt, ...

27.05.2016 12:12 Uhr in Vermischtes und Kultur
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod (Pressemitteilung)

Kabellos präsentieren mit WiPG-1600 und SharePod

Mit den WePresent Präsentations-Tools können bis zu 64 Teilnehmer ihre Inhalte von jedem beliebigen Endgerät auf einem Ausgabegerät wie einem Display anzeigen lassen – und das in Full-HD Bildqualität. Das WiPG-1600 wird per LAN in ein vorhandenes Netzwerk eingebunden. Die Signale werden mittels Wi-Fi übertragen. Damit bringt WePresent das BYOD-Konzept in ...

27.05.2016 11:27 Uhr in Elektronik und Hardware
Pressemitteilung enthält BilderBild
 
Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (Pressemitteilung)

Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg??

Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten: http://www.derwesten.de/wirtschaft/eine-million-kinderschutz-steckdosen-muessen-ueberprueft-werden-id11855722.html will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. „Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter ...

26.05.2016 13:21 Uhr in Kultur und Politik
Pressemitteilung enthält BilderBild