Pressemitteilung

10.12.2013 11:00 Uhr in Wellness & Ernährung

Mit frischen Obst- und Gemüsesäften gestärkt durch die kalte Jahreszeit

Gesunde Säfte selbstherstellen: Mit leistungsstarken Entsaftern und Saftpressen gelingen köstlichste Vitaminbomben im Handumdrehen


(Mynewsdesk) Buxtehude, 10.12.13 Wenn die ganze Umgebung niest und schnieft, sind die eigenen Abwehrkräfte gefragt. Wahre Vitaminpower steckt in frischem Obst und Gemüse. Um aber die volle Vitamin-Dosis aufzunehmen, müssen Obst und Gemüse roh verzehrt werden, denn Erhitzung würde einen Großteil der Vitalstoffe zerstören. Selbstgemachte Obst- und Gemüsesäfte sind somit ideale Vitaminlieferanten. Leistungsstarke Entsafter und Saftpressen machen die Herstellung zu einem Kinderspiel. Die Seite http://www.entsafter.de stellt die besten Geräte vor und erklärt die Unterschiede.

Optimale Nahrung für den Menschen: Obst- und Gemüsesäfte

Der bekannte US-amerikanische Ernährungswissenschaftler, Autor und Geschäftsmann Dr. Norman Walker (1886-1985) hat die Rohkost – und vor allem Obst- und Gemüsesäfte – zur optimalen Nahrung für den Menschen erklärt. Lebensmittel in Rohkost-Qualität dürfen nicht höher als 40°C erhitzt werden, damit die wichtigen Vitalstoffe erhalten bleiben. Da beim Entsaften von Obst und Gemüse die Faserstoffe entfernt werden, stehen Energie und Nährstoffe dem Körper sofort zur Verfügung. Beim Genuss von ganzen Früchten und Gemüsen wird hingegen ein großer Teil der Energie für die Verdauung benötigt.

Je schonender der Entsaftungsprozess, desto mehr Vitalstoffe bleiben erhalten

Der aktuelle Testsieger der Stiftung Warentest ist der erste Entsafter mit einer dreistufigen Entsaftungstechnik: Der Green Star Elite püriert, mischt und presst und ermöglicht auf diese Weise eine besonders hohe Saftausbeute. Durch die schonende Entsaftung mit langsam drehenden Präzisions-Presswalzen ist die Hitzebildung minimal. Die Oxidation setzt verzögert ein – damit bleiben die hochempfindlichen Enzyme und Vitamine im Saft erhalten. Green Star Elite ist für Obst und Gemüse geeignet, es können auch frische Gräser, Kräuter und Blattgemüse zu wertvollen Vitalsäften verarbeitet werden.

Rezeptideen für köstliche Vitamin-Power-Drinks und Wissenswertes über Rohkost findet man ebenfalls auf www.entsafter.de.

<h1>Mit frischen Obst- und Gemüsesäften gestärkt durch die kalte Jahreszeit</h1><h2>Gesunde Säfte selbstherstellen: Mit leistungsstarken Entsaftern und Saftpressen gelingen köstlichste Vitaminbomben im Handumdrehen</h2><br/>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

Dörrautomaten: Praktische Helfer für gesunde, abwechslungsreiche Gerichte

Buxtehude, 7.11.2013 Seit Jahrtausenden nutzen Menschen die Lufttrocknung, um Lebensmittel zu konservieren. Obst, Gemüse und Kräuter, Pilze, Körner, Kerne und Nüsse werden ...

07.11.2013 11:00 Uhr in Essen & Trinken
 

Frische Säfte – optimal mit der richtigen Presse

Buxtehude, 13.05.2013 Frisch gepresste Säfte schmecken nicht nur köstlich, sondern sind ein wahrer Zaubertrank für die Gesundheit. In ihnen steckt die ganze Vitalkraft von Gemüse ...

07.05.2013 15:09 Uhr in Wellness & Ernährung
 

Rohkost – Rezepte zum Genießen

Buxtehude, 6. Mai 2013 Immer mehr Menschen entdecken die Rohkost für sich. Sie ist nicht nur gesund, sondern macht Spaß und ist absolut alltagstauglich. Die passenden Rezepte finden Sie ...

06.05.2013 12:00 Uhr in Wellness & Ernährung