Pressemitteilung

13.12.2011 14:05 Uhr in Mittelstand und Vermischtes

Badmöbel klein aber fein – nicht nur für schmale Badezimmer

(Mynewsdesk) Die meisten Badezimmer in Deutschland sind kaum größer als 6 qm. Für maximalen Komfort ist es daher wichtig, den Raum in dem an sich kleinen, engen und schmalen Bad optimal zu nutzen. Die Badmöbel-Serie i40 von Bad-Direkt ist nur 40 cm tief, bietet aber alle Vorteile für eine perfekte Badgestaltung.

Ob ein Badmöbel nur 40 cm tief ist oder wie die meisten 50 cm und mehr, spielt für die Badplanung eine entscheidende Rolle. Oft muss der Waschplatz hinter einer Tür oder in einer Nische platziert werden, so dass 10 cm mehr Bewegungsfreiheit viel ausmachen können. Ganz abgesehen davon, dass auch in vielen Gäste-WCs, in Hotels, in Krankenhäusern oder in Bürokomplexen der Waschplatz zwar perfekt, aber nicht zu ausladend sein darf.

Die Premium-Badmöbel-Serie i40 besticht nicht nur durch ihre geringe Tiefe. In der Breite sind diese Badmöbel ebenfalls sehr kompakt planbar. Die Waschtische dieser Badmöbel-Serie mit passenden Waschtisch-Unterschränken sind nur 60 cm, 80 cm, 100 cm oder 120 cm breit (und dabei nur 40 cm tief!). Ergänzt mit einem modernen Spiegelschrank oder Klapp-Spiegelschrank ergibt sich so ein perfekter und komfortabler Waschplatz in einem kleinen oder schmalen Badezimmer. Viel Stauraum inklusive und auch als Doppel-Waschtisch in der Breite von 100 bzw. 120 cm zu beziehen.

Die Badmöbel-Serie i40 ist in über 300 Front- und Korpus-Oberflächen / – Farben erhältlich. Dazu gehören Echtholz-Furniere, Holzoptik und alle RAL-Farben wie z.B. Schwarz, Anthrazit, Grau, Rot, Blau, Grün und viele andere Farbtöne, matt oder glänzend lackiert. Nahezu für jeden Geschmack und passend zu den gewählten Badezimmer-Farben (Wandfliesen, Bodenfliesen, Wandgestaltung).

Eine Besonderheit bei Bad-Direkt sind fugenlose Waschplätze auf Maß mit 40 und 51 cm Tiefe. Diese ästhetisch anspruchsvollen und hygienisch einwandfreien Waschplätze werden individuell in Breiten von 86 bis 246 cm auf Maß angefertigt. Bei einem solchen Waschplatz sind der Waschtisch mit viel Ablagefläche rechts und / oder links und das Waschbecken aus einem Guss. Zwischen Waschbecken und angrenzenden Ablageflächen gibt es also keine störenden Fugen oder Nähte. Ein fugenloser Waschplatz in rechteckigem oder gerundetem Design bietet nicht nur viel mehr Ablagemöglichkeiten als die meisten Waschbecken sondern ist auch wesentlich einfacher zu reinigen. Außerdem kann aus unterschiedlichen Beckenformen und Beckengrößen gewählt werden.

Fugenlose Waschplätze von 86 bis 246 cm Breite gibt es in unterschiedlichen Materialien wie Mineralguss, Geacryl, Tecnoril (Corian) und Glas. Alle Werkstoffe werden seit vielen Jahren in Badezimmern eingesetzt und unterscheiden sich im Wesentlichen nur für den Fachmann in der Herstellungstechnik und Oberflächenanmutung.

Badmöbel von Bad-Direkt zeichnen sich durch hochwertigste Verarbeitung und Spitzentechnik wie in sehr guten Küchen aus. Dazu gehören zum Beispiel GRASS-Qualitätsauszüge mit Vollauszug, Selbsteinzug und Softclosing. Alle Badmöbel haben nicht nur den Korpus und die Fronten in der gleichen Farbe sondern auch die Kanten. Ein wesentlicher Designunterschied zu vielen anderen Badezimmermöbeln. Das Programm bietet nicht nur Badmöbel für kleine Bäder. Interessenten können bei Bad-Direkt aus unterschiedlichen Stilrichtungen von Klassik über Moderne bis hin zu Designer-Badmöbeln wählen.

Wer richtig sparen will, nutzt den kostenlosen Angebots-Service der Bad-Direkt-Zentrale. Durch aktive Mitarbeit bei der Produktauswahl können 20 % vom Badmöbel-Preis eingespart werden. Dazu muss ein spezieller Gutschein bei einem der sich an dieser Aktion teilnehmenden Bad-Direkt-Fachhändler (bundesweit über 680 Badspezialisten) eingelöst werden. Die genauen Aktions-Bedingungen und viele Ideen rund um Badrenovierung und Badsanierung finden Interessierte auf der Bad-Direkt-Homepage.
www.bad-direkt.com

Bad Direkt

Bad Direkt sorgt dafür, dass Verbraucher hochwertige Badmöbel und fugenlose Waschplätze auf Maß ohne mehrstufige Vertriebswege online auswählen und direkt beim Fachhandel günstig einkaufen können. Plattform ist die Bad Direkt-Homepage www.bad-direkt.com , auf der Kunden ihre Badmöbel auswählen und bestellfertig vorbereiten können. Trotz Online-Auswahl verzichtet Bad-Direkt nicht auf persönliche Vorort-Betreuung der Kunden. Diese Vorort-Betreuung garantieren bundesweit über 680 regionale Bad-Direkt-Fachhandelspartner. Beim Bad-Direkt-Fachhändler können sich Kunden über die im Internet ausgewählten Badmöbel informieren (Qualität, Oberfläche/Farbe, Verarbeitungsqualität, Technik) und dann endgültig bestellen. Über eine Gutschein-Aktion lassen sich Preisvorteile erzielen, wenn vom Kunden bei der Produktauswahl und der Auftragserstellung aktiv mitgearbeitet wurde.

Herr Rolf Preissing

Bad Direkt
Max-Eyth-Str.9
71735 Eberdingen-Hochdorf
Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen
Website:www.bad-direkt.com
Telefon:07042 8392527-0
Fax:07042/8392527-9
<h1>Badmöbel klein aber fein – nicht nur für schmale Badezimmer</h1>
 
Weitere Pressemitteilungen
 

Ein Waschplatz auf Maß

In den meisten Badezimmern ist der Waschplatz unzureichend ausgestattet. Es fehlt an Stauraum und ausreichend viel Ablageflächen. Fugenlose Waschplätze auf Maß von Bad-Direkt ...

01.12.2011 09:00 Uhr in Mittelstand und Vermischtes
 

Bad Direkt bietet Badmöbel-Waschtische auf Maß

Eberdingen - Bei Küchen ist ein auf Maß angepasster, fugenloser Arbeitsplatz heutzutage Standard. Doch auch in der Badezimmer-Gestaltung ist es inzwischen möglich, seinen Waschplatz ...

15.09.2011 09:50 Uhr in Unternehmen und Lifestyle
 
Badmöbel fürs Badezimmer günstig kaufen und sparen! (Pressemitteilung)

Badmöbel fürs Badezimmer günstig kaufen und sparen!

Online-Shops versprechen günstige oder billige Badprodukte wie Badewannen, Duschen, Armaturen oder Badmöbel. Viele Kunden kaufen deshalb online, vergessen aber oft, dass man bei klassischen Internet-Anbietern nicht zwingend am meisten spart. Beim Badezimmer, das viele Jahre und Jahrzehnte halten soll, kann ein Schnäppchen, Billigkauf oder ein reiner Online-Kauf schnell zu einer ...

31.08.2011 16:05 Uhr in Wirtschaft und Unternehmen
Pressemitteilung enthält BilderBild Pressemitteilung enthält