18.12.2013 12:27 Uhr in Wirtschaft und Unternehmen

And the Winner is… HFH-Absolventin gewinnt Förderpreis des VPH

(Mynewsdesk) Anlass zur Freude: In diesem Jahr geht einer der drei Förderpreise des Verbands Privater Hochschulen (VPH) an HFH-Absolventin Sylvia Mönk, die ihr Bachelor-Studium in Gesundheits- und Sozialmanagement an der Hamburger Fern-Hochschule absolviert hat. Zum dritten Mal vergab der VPH in einem feierlichen Rahmen in München diesen Preis in den drei Kategorien: empirische Arbeiten, Arbeiten mit hoher Praxisrelevanz sowie Arbeiten mit hohem methodologisch-theoretischem Anspruch. Überreicht wurde der Preis von Professor Dr. Peter Thuy, Vorstand des Verbands der Privaten Hochschulen. Das Preisgeld muss zur Finanzierung eines Masterstudiums an einer Mitgliedshochschule des VPH verwendet werden.

In ihrer Bachelor-Thesis widmet sich Sylivia Mönk einem „Pilotprojekt zur Reduktion von Übergewicht und Adipositas mit dem Ziel der präventiven Gesundheitsförderung an einer Gesamtschule in Rheinland-Pfalz. Ein Programm für Ganztagsschulen?“

Die Thesis wurde von den Begutachtern der Hamburger Fern-Hochschule mit der Note 1,0 honoriert und in der Kategorie „Arbeiten mit besonderem Anteil hinsichtlich der praktischen Nutzbarmachung“ bei der VPH-Jury eingereicht. Besonders hervorzuheben in der Thesis sind Qualität, Nachhaltigkeit und Praxisbezug.

Jetzt zählt Sylivia Mönk zu einer der glücklichen drei Ausgezeichneten, die sich mit dem 5.000 Euro dotierten Preis ein anknüpfendes Master-Studium an einer der VPH Mitgliedshochschulen finanzieren. Stellvertretend für die HFH nahm Studienzentrumsleiterin Dr. Ulrike Oehmen aus München an der Preisverleihung teil, die Leistung und Motivation der HFH-Absolventin besonders würdigte.

Der Verein privater Hochschulen (VPH) schreibt jährlich drei Förderpreise à 5.000 Euro für ein Masterstudium an einer VPH-Mitgliedshochschule aus und ehrt damit besonders qualifizierte Absolventen von Bachelor-Programmen.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

<h1>And the Winner is… HFH-Absolventin gewinnt Förderpreis des VPH </h1>
 
Weitere Pressemitteilungen von HFH · Hamburger Fern-Hochschule Pressemappe zur Pressemappe
 

Neuer BWL-Master an der HFH

Hamburg, 12. März 2014 – Zum 1. Juli 2014 nimmt die HFH · Hamburger Fern-Hochschule mit Betriebswirtschaft (M.A.) einen weiteren Master in ihr Angebot auf. Der konsekutive ...

 

Neu: Masterstudiengang Maschinenbau (M.Eng.) im Fernstudium

Heilbronn/Hamburg, 18. Februar 2014 – Im Juli 2014 startet der Masterstudiengang Maschinenbau im Fernstudium: http://www.hamburger-fh.de/studiengaenge/studiengang/maschinenbau, den das ...

 

HFH stärkt mit der Neueröffnung des Studienzentrums Regensburg die Wirtschaft der Region: jetzt informieren!

Hamburg, 17. Februar 2014 – Jetzt startet die Hamburger Fern-Hochschule mit einem neuen Studienzentrum in Regensburg und festigt damit ihr dichtes Netz an Studienzentren in Süddeutschland. ...